Wie viel Schlaf brauchen Sie wirklich? Es könnte nicht so viel sein wie du denkst. (Infografik)

Wie viel Schlaf brauchen Sie wirklich? Es könnte nicht so viel sein wie du denkst. (Infografik)
Schlaf ist mysteriöse Sache. Es kann ausweichend und unruhig sein, oder es lässt uns entspannt oder energiegeladen sein. Alles, was wir sicher wissen, ist, dass es wichtig ist, und wir bekommen es, wo wir können - in Stunden in der Nacht oder in Nickerchen während des Tages. Die große Frage ist: Wie viel brauchen wir?

Schlaf ist mysteriöse Sache. Es kann ausweichend und unruhig sein, oder es lässt uns entspannt oder energiegeladen sein. Alles, was wir sicher wissen, ist, dass es wichtig ist, und wir bekommen es, wo wir können - in Stunden in der Nacht oder in Nickerchen während des Tages.

Die große Frage ist: Wie viel brauchen wir?

Related: Kann nicht schlafen? Dieser Kaffee sollte den Trick machen. (Ja, wir sagten Kaffee.)

Die National Sleep Foundation hat kürzlich ihre empfohlenen Schlafmengen für verschiedene Altersgruppen überarbeitet. Während acht Stunden Schlaf pro Tag im Bereich der empfohlenen Zeit für Teenager, Erwachsene und Senioren liegen, ist es oft wahr, dass Menschen von mehr Schlafstunden profitieren würden. Für Erwachsene im Alter von 18 bis 25 Jahren ist es empfehlenswert, zwischen sieben und neun Stunden zu schlafen. Für manche Menschen sind jedoch 10 oder sogar 11 Stunden angemessen. Teenager brauchen noch mehr.

Und je nachdem, wie Ihr Körper arbeitet, braucht er vielleicht nur sechs Stunden Schlaf pro Nacht. Stelle dir das vor.

Die Experten der National Sleep Foundation haben ihre neuen Richtlinien in die praktische Infografik eingefügt. Wenn du dich nicht jeden Morgen ausgeruht fühlst, solltest du deine Schlafgewohnheiten ändern.

Zum Vergrößern klicken

Siehe auch: Dieser Wecker wird für Snoozes