Bauen Sie Ihre persönliche Marke auf Social Media, Moment von Moment

Bauen Sie Ihre persönliche Marke auf Social Media, Moment von Moment
Im Folgenden finden Sie den sechsten Artikel der Reihe "Living Your Personal Brand", in dem der Marketing-Meister Jim Joseph über praktische Möglichkeiten zur täglichen Entwicklung Ihrer Marke und zur Förderung Ihres persönlichen und beruflichen Lebens spricht . Viele Menschen haben den plötzlichen Anstieg von & ldquot; Selbstvermarktung.

Im Folgenden finden Sie den sechsten Artikel der Reihe "Living Your Personal Brand", in dem der Marketing-Meister Jim Joseph über praktische Möglichkeiten zur täglichen Entwicklung Ihrer Marke und zur Förderung Ihres persönlichen und beruflichen Lebens spricht .

Viele Menschen haben den plötzlichen Anstieg von & ldquot; Selbstvermarktung. & rdquo; Warum kümmern wir uns jetzt so sehr und warum die Betonung auf das Thema?

Während wir in einigen Fällen dem Reality-Fernsehen danken können, dass gewöhnliche Menschen zu Autoren, Produktentwicklern, Sprechern und Vermarktern geworden sind, ist die Wahrheit, dass das Konzept, sich selbst zu verkaufen, schon seit Jahrzehnten existiert.

Related: Authentizität ist die größte Social-Media-Ressource Ihrer Marke

Personal Branding ist nur eine Möglichkeit, sich selbst zu verkaufen, und es war noch nie so wichtig, dank der sozialen Medien.

Soziale Medien haben uns eine Plattform gegeben, um unsere persönlichen Nachrichten zu übertragen, um unsere Ziele zu erreichen. Für professionelle Zwecke haben wir LinkedIn, um sich mit anderen in unserer Branche zu verbinden. Für das Teilen mit Freunden und Familie gibt es Facebook. Pinterest ist, wo wir unsere Leidenschaften zeigen. Instagram ist für visuelle Selbstdarstellung. Für mich ist Twitter alles oben genannte.

Es ist fair zu sagen, dass meine persönliche Marke in sozialen Medien geboren wurde. Odd für jemanden in meinem Alter vielleicht, aber nach Jahren der Entwicklung einer Karriere konnte ich endlich einen Platz finden, meine Marke zu veröffentlichen. Während meine Geschäftsbücher mir eine professionelle Stimme gaben, gaben mir soziale Medien die Plattform, die ich brauchte.

Vielleicht machen Sie dasselbe mit Ihrer persönlichen Marke in Ihren sozialen Medien. Stellen Sie sicher, dass Sie es bewusst und konsequent tun.

Verwenden Sie immer Ihre persönliche Marke als Leitfaden, wenn Sie soziale Medien nutzen. Überlegen Sie, wie Sie jede Verkaufsstelle nutzen können, um Ihre Ziele persönlich und beruflich zu erreichen.

Verwandte: 10 Tipps für das Mastering von Facebook

Denken Sie voraus und handeln Sie konsequent, wenn Sie Bilder hochladen, Beiträge verfassen und auf andere reagieren. Hier sind vier Dinge zu beachten:

Bilder mit Vorsicht aufnehmen. Sie sagen, ein Bild sagt mehr als tausend Worte, und in den sozialen Medien ist nichts wahrer. Ihre Bilder sagen Bände über Ihre persönliche Marke, also schauen Sie genau hin, bevor Sie hochladen. Halten Sie Getränke aus dem Blick und achten Sie auf bestimmte soziale Situationen (wenn Sie wissen, was ich meine), besonders wenn Sie versuchen, eine professionellere persönliche Marke zu präsentieren. Bilder von Familienmitgliedern und Haustieren können sicherlich Ihre Marke verbessern, aber nur wenn Sie es richtig machen.

Lesen Sie zweimal und bearbeiten Sie, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Jeder Beitrag, den Sie schreiben, trägt zur Wahrnehmung Ihrer persönlichen Marke bei. Schreiben Sie immer vorsichtig, wissend, dass andere Wort für Wort lesen, und schreiben Sie niemals in Eile.Bearbeiten Sie immer die von Ihnen gewählten Wörter und lesen Sie Ihren Beitrag zweimal durch, bevor Sie auf Senden drücken.

Reagiert mit Vorsicht. Ich reagiere selten sofort auf die Beiträge anderer, vor allem, wenn ein Snark beteiligt ist, weil ich wahrscheinlich emotional reagiere. Warte ein bisschen und denke zweimal darüber nach, bevor du antwortest, selbst wenn es alles im Scherz ist (besonders wenn du sie nicht wirklich kennst). Beiträge werden oft aus dem Zusammenhang gerissen und können Ihre persönliche Marke schwer beschädigen. Du weißt nie, was andere mit deiner Antwort tun werden, also handle ohne Emotionen.

Denken Sie daran, konsistent zu sein. Einer der wichtigsten Mieter einer großen Marke ist Konsistenz, und es ist noch wichtiger, wenn es eine Person ist. Es ist etwas, an das ich mich ständig erinnere - du solltest dasselbe tun.

Behalten Sie sich konsequent in den sozialen Medien und Sie werden dabei Ihre persönliche Marke aufbauen - Post für Post, Bild für Bild, Moment für Moment.

Related: 5 Surefire Möglichkeiten, Ihr Social Media Netzwerk zu zerstören