Ihre Marke hängt davon ab, dass Ihr großer Geschäftsname geschützt ist

Ihre Marke hängt davon ab, dass Ihr großer Geschäftsname geschützt ist
Die Entscheidung für einen Markennamen kann ein schwieriger und langwieriger Prozess sein, aber wenn Zeit und Mühe darauf verwendet werden, den richtigen Namen zu finden, wird er zu einem Ihrer wichtigsten Markenwerte. Namen sind einfache kleine Dinge. Sie sind Unmengen von Buchstaben, tatsächlichen Wörtern, Phrasen oder alten Wörtern.

Die Entscheidung für einen Markennamen kann ein schwieriger und langwieriger Prozess sein, aber wenn Zeit und Mühe darauf verwendet werden, den richtigen Namen zu finden, wird er zu einem Ihrer wichtigsten Markenwerte.

Namen sind einfache kleine Dinge. Sie sind Unmengen von Buchstaben, tatsächlichen Wörtern, Phrasen oder alten Wörtern. Unabhängig von der Herkunft wird ein Name nur dann als Ihr Markenname angesehen, wenn er im Handel geschützt ist.

Ein schützbarer Name ist wichtig für den Wert Ihrer Marke, aber es ist auch defensiv wichtig, nicht nur sicherzustellen, dass Ihr Name geschützt ist, sondern Ihre Marke als Ganzes gut geschützt ist Zukunft.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren potenziellen Namen über Internetsuchen und USPTO ausführen. Gov Markenrecherchen, um den Namen zu bestätigen, wird nicht von anderen Marken oder Unternehmen verwendet. Sobald Sie wissen, dass Ihr Name verfügbar ist, führen Sie die entsprechenden Schritte durch, um die Marke zu schützen. Dies wird helfen, Ihre Wahl und Ihre Marke voranzutreiben.

Related: Holen Sie sich mit diesen 5 Strategien über den Business-Naming Buckel

Die schützende & ldquo; Bein des Stuhls & rdquo; ist derjenige, der am ehesten die tiefste Narbe hinterlässt, wenn keine geeigneten Schritte unternommen werden, um einen verfügbaren Namen zu finden und ihn zu schützen. Hier sind sechs Möglichkeiten, den Markenschutz eines Namens zu stärken:

1. Seien Sie kreativ

Denken Sie über den Tellerrand hinaus, sammeln Sie ungewöhnliche Wörter und finden Sie einzigartige Paarungen. Unterscheidungskräftige Namen haben eine bessere Chance, eine Markenanmeldung zu bestehen.

2. Differenzieren

Ändern Sie die Schreibweise eines Worts, verwenden Sie Kombinationen aus ungeraden Wörtern oder fügen Sie Buchstaben Akzente hinzu, um den Namen hervorzuheben und ihn von der Konkurrenz zu unterscheiden.

3. Dig deep

Finde Wörter, die in alltäglichen Sprachen und Konversationen nicht häufig verwendet werden. Beginnen Sie mit dem Brainstorming gebräuchlicher Wörter und bilden Sie daraus diejenigen, die weiter an die Ränder der englischen Sprache drängen, um ungewöhnliche Wörter zu entdecken, die das Gefühl und den Ton hervorrufen, nach dem Sie streben.

Zugehörig: 7 Schreckliche Benennungsfehler s Machen Sie

4. Finden Sie eine emotionale Verbindung

Erstellen Sie einen Namen, der angenehme Erinnerungen oder Gedanken hervorruft, die eine emotionale Bindung zu den beabsichtigten Zielgruppen schaffen. Dies wird helfen, mögliche Namenswahl einzugrenzen und Sie zu einem Namen zu führen, der in das Marken- oder Geschäftskonzept passt.

5. Suche

Überprüfen Sie mögliche Namen auf USPTO. gov und führen Sie eine gründliche Suche bei Google durch, um sicherzustellen, dass keine anderen Unternehmen die potenziellen Namen verwenden.

6. Einen Experten hinzufügen

Experten für Namensgebung verfügen über Systeme, die dabei helfen, eindeutige und kreative Namen zu finden. Sie wissen auch, wie man Markenrechte steuert. Weil es ein komplizierter Prozess sein kann, einen guten und schützbaren Namen zu finden, kann die Einschaltung eines Experten Zeit und Geld sparen.

Denken Sie daran, dass es Zeit und Geduld erfordert, einen Namen zu finden, der verfügbar und schützbar ist. Wenn jedoch keine geeigneten Schritte unternommen werden, um zu einem verfügbaren Namen zu gelangen, kann das Risiko, auf eine bestehende Marke zu treten, hoch sein. Vermeiden Sie zusätzliches Geld und Ärger, indem Sie sorgfältig auf den Prozess achten und die richtigen Schritte unternehmen.

Verwandte Themen: Schützen Sie Ihren Unternehmensnamen: Tipps zum Sichern einer Marke (Infografik)