Ein Leitfaden für junge Unternehmer zum Aufbau von Unternehmenskrediten

Ein Leitfaden für junge Unternehmer zum Aufbau von Unternehmenskrediten
Die "Small Business Administration" in den USA berichtet, dass rund die Hälfte der Kleinunternehmen in den ersten fünf Jahren aufgrund unzureichenden Kapitals scheitert. Eine Möglichkeit, Ihr Unternehmen vor dieser Falle zu schützen, ist die Erstellung eines positiven Business-Credit-Scores, mit dem Kreditgeber und Kreditgeber die Kreditwürdigkeit Ihres Unternehmens messen.

Die "Small Business Administration" in den USA berichtet, dass rund die Hälfte der Kleinunternehmen in den ersten fünf Jahren aufgrund unzureichenden Kapitals scheitert. Eine Möglichkeit, Ihr Unternehmen vor dieser Falle zu schützen, ist die Erstellung eines positiven Business-Credit-Scores, mit dem Kreditgeber und Kreditgeber die Kreditwürdigkeit Ihres Unternehmens messen. Wenn hoch, sehen Kreditgeber, Lieferanten, Investoren, Geschäftspartner und Verbraucher Sie als ein vertrauenswürdiges Unternehmen.

Die Schritte zur Verwaltung des Geschäftskredits umfassen die formelle Unterscheidung Ihrer Geschäftseinheit, die Registrierung von Identifikationsnummern, die Eröffnung von Geschäftskonten und die Durchführung von Zahlungen mithilfe von Geschäftsüberprüfungs- und Kreditkonten. Es hilft auch, einen guten Ruf auf Ihren Konten zu behalten, und nehmen Sie mehr Geschäftskredite und größere Kreditlinien an, sobald Sie monatelange verantwortungsvolle Zahlungs- und Ausgabegewohnheiten eingeführt haben.

Sie können Ihre gewerbliche Investition schützen, indem Sie sofort eine Geschäftskredithistorie erstellen und Maßnahmen ergreifen, um Ihr Potenzial für den Aufbau von Kapital kontinuierlich zu steigern.

Hier ist Ihre Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Trennen Sie Ihre geschäftlichen und persönlichen Ausgaben , indem Sie Ihre Firma als eine Gesellschaft oder Gesellschaft mit beschränkter Haftung definieren. Sie können kein Geschäftsguthaben nur mit Ihrem persönlichen Konto und Ihrer persönlichen Kreditwürdigkeit erstellen. Stattdessen müssen Sie eine legale Geschäftseinheit haben.

Related: 10 Cash-Flow-Überraschungen, die Ihr Startup töten können

2. Sie benötigen eine Bundes-Arbeitgeber-Identifikationsnummer, oder EIN, die ähnlich einer Sozialversicherungsnummer funktioniert, um Geschäftskonten zu eröffnen. Gehen Sie online zum Internal Revenue Service, um sich für ein EIN zu registrieren.

3. Registrieren Sie sich für eine DUNS-Nummer mit der Dun & Bradstreet Credibility Corporation. Dies wird nicht nur sicherstellen, dass Sie zu einer Datenbank mit Millionen von seriösen Unternehmen hinzugefügt werden, sondern Sie erhalten auch Zugang zu Ihrer Kredithistorie.

4. Aktualisiere dich. Stellen Sie bei der Registrierung sicher, dass Ihr Firmenname, Ihre physische Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse aktualisiert und korrekt sind.

5. Öffnen Sie ein Geschäftsprüfungs- und Geschäftssparkonto, jetzt, da Sie Ihre EIN- und DUNS-Nummer haben. Öffnen Sie auch eine gesicherte Kreditkarte, die für diejenigen ohne lange Kredithistorie verfügbar ist und eine erste Einzahlung erfordert. Dies sind die Konten, die Sie für vorläufige Einkäufe verwenden können, bevor Sie für günstigere Kreditvereinbarungen in Frage kommen.

Related: Beste Kreditkarten für Kleinunternehmer 2013

6. Richten Sie automatische Zahlungen von Anfang an mit Geschäftskonten für Ausgaben wie Dienstprogramme und Business-Telefonleitungen ein.Nutzen Sie die Zeit zu Ihrem Vorteil, denn selbst kleinere Einkäufe spiegeln Ihre Ausgabengewohnheiten wider.

7. Leasing-Equipment für Ihr Unternehmen, anstatt es zu kaufen, um Ihre Kredit-Datei zu bauen, bevor Sie für Großkredite oder Kreditlinien berechtigt sind. Die Ausrüstung selbst dient als Sicherheit und die Leasinggesellschaft sollte die Geschäftskreditbüros der Zahlungen alarmieren, wenn Sie diese vornehmen.

8. Verwenden Sie Kredit, um Ihre regulären Lieferanten zu bezahlen. Wenn Sie Rechnungen frühzeitig bezahlen, wirkt sich dies positiv auf Ihre Kreditwürdigkeit aus. Kommunizieren Sie mit Lieferanten, um sicherzustellen, dass sie Ihre Kreditaktivitäten melden. Wenden Sie sich an Dun & Bradstreet mit Zahlungsverlauf für kleinere Anbieter, die keine Geschichte melden.

Related: Was? ?? S Ihre finanzielle Persönlichkeit?

9. Pflegen Sie ein niedriges Kreditausnutzungs-Verhältnis , um Ihren Business-Kredit-Score auf Kurs zu halten. Immer wenn Sie offene Kreditkonten haben, achten Sie darauf, wie viel Ihr Guthaben im Vergleich zu der Menge an Guthaben ist, die Sie zur Verfügung haben, da dies Ihr Kredit-Nutzungsverhältnis ausmacht.

10. Halten Sie Ihr Geschäftsguthaben unter dem Limit, , da dies Ihnen helfen wird, wenn Sie plötzlich ungeplante Einkäufe tätigen müssen. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Unternehmen in einer Situation ist, in der Sie mehr Kredit als üblich verwenden müssen, zahlen Sie Ihr Guthaben so schnell wie möglich ab und sprechen Sie mit Ihrem Kreditkartenunternehmen über die Erhöhung Ihres Kreditlimits.

Nach sechs Monaten bis zu einem Jahr, in dem Sie Geschäftskonten konsistent nutzen und auszahlen, sind Sie möglicherweise für größere Kreditlinien und Großkredite zugelassen, die das Kapital für die Expansion Ihres Unternehmens und die Wettbewerbsfähigkeit in Ihrer Branche bieten.

Wie haben Sie es geschafft, die Kredithistorie Ihres Unternehmens aufzubauen? Teilen Sie Ihre Strategie in den Kommentaren unten.