Yahoos neues 'Gemini' Tool Ties Mobile Ads und Native Search Together

Yahoos neues 'Gemini' Tool Ties Mobile Ads und Native Search Together
Yahoo hat lange darüber gesprochen, einen größeren, besseren Fußabdruck im mobilen Werbegespiel zu machen. Jetzt, mit Gemini, einem Tool, das das Unternehmen gerade eingeführt hat, das native Suche und mobile Werbung kombiniert, könnte es einfach laufen - oder zumindest einen Schritt auf Twitter und Facebooks fettem Teil des mobilen Kuchens machen.

Yahoo hat lange darüber gesprochen, einen größeren, besseren Fußabdruck im mobilen Werbegespiel zu machen. Jetzt, mit Gemini, einem Tool, das das Unternehmen gerade eingeführt hat, das native Suche und mobile Werbung kombiniert, könnte es einfach laufen - oder zumindest einen Schritt auf Twitter und Facebooks fettem Teil des mobilen Kuchens machen.

Gemini, das Yahoo gestern auf Tumblr angekündigt hat, ist eine Self-Service-All-in-One-Lösung für native Werbung und mobile Suche. Der in Sunnyvale, Kalifornien, ansässige Internetgigant nennt das & ldquo; einheitlicher Marktplatz & rdquo; Tool das erste seiner Art, um die beiden Anzeigenstile miteinander zu verbinden. (Wie Zwillinge? Vermutlich haben sie sich den Namen Gemini ausgedacht.)

Related: Yahoo nimmt Social Diary Startup für eine gemeldete $ 10 Millionen

& ldquo; Mit Yahoo Gemini erhalten Werbetreibende die Leistung und Leichtigkeit der Suche, kombiniert mit der Skala und Kreativität der nativen Werbung, & rdquo; Jay Rossiter, Senior Vice President der Yahoo-Cloud-Plattform-Gruppe, und Adam Cahan, Senior Vice President der mobilen und aufstrebenden Produkte Division des Unternehmens, in der Ankündigung. & ldquo; Durch die Zusammenführung der beiden Produkte können Werbetreibende ihre mobilen Such- und nativen Werbeausgaben jetzt an einem zentralen Ort kaufen, verwalten und optimieren. Dies führt zu mehr Leistung und größerer Wirkung für ihre Unternehmen und Marken. & rdquo;

Related: Bei Yahoo, einem $ 42 Milliarden Heart of Change

Werbetreibende können auf Gemini vom Yahoo Ad Manager zugreifen, der Self-Service Ad-Buying-Plattform, die CEO Marissa Mayer eingeführt hat ihre CES-Grundsatzrede am 7. Januar Anfang dieses Jahres. Zuvor mussten Werbetreibende die mobilen Suchanzeigen von Yahoo mithilfe der Bing Ads-Plattform verwalten.