Xbox, PlayStation Präsentiert Neue Spiele Vor der E3 Konferenz

Xbox, PlayStation Präsentiert Neue Spiele Vor der E3 Konferenz
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Reuters Videogame Konsole Titanen Microsoft und Sony wetteiferten um Aufmerksamkeit vor der jährlichen E3-Konferenz der Industrie und geben Fans einen Blick auf die neuesten Xbox und PlayStation-Spiele. Microsoft sagte den Spielern auch, dass neue Xbox One-Konsolen "Abwärtskompatibilität" hätten, was bedeutet, dass sie auch Spiele für die ältere Xbox 360 spielen könnten.
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Reuters

Videogame Konsole Titanen Microsoft und Sony wetteiferten um Aufmerksamkeit vor der jährlichen E3-Konferenz der Industrie und geben Fans einen Blick auf die neuesten Xbox und PlayStation-Spiele.

Microsoft sagte den Spielern auch, dass neue Xbox One-Konsolen "Abwärtskompatibilität" hätten, was bedeutet, dass sie auch Spiele für die ältere Xbox 360 spielen könnten.

Fans wurden Clips von kommenden Xbox-Spielen gezeigt - "Halo 5: Guardians" , "Rise of the Tomb Raider" und "Gears of War" - am Montag auf einer Veranstaltung im Galen Center der University of Southern California.

Unterdessen stellte Sony die neuesten Spiele für seine PlayStation 4 vor, darunter "The Last Guardian" und "The Last Guardian". Horizon: Zero Dawn ", in einem separaten Veranstaltung in Los Angeles.

Es sagte auch den Fans einen Deal mit Activision würde PS4 Besitzer erlauben, die erste zu sein, die kommenden "Call of Duty: Black Ops III" in diesem Sommer zu spielen.

Die beiden Konsolenhersteller hielten die Ereignisse vor der Electronic Entertainment Expo (E3), die vom 16. bis 18. Juni im Los Angeles Convention Center stattfindet.

(Berichterstattung von Reuters Television; Bearbeitung durch Pravin Char)