Das Schlimmste über das iPhone wird behoben

Das Schlimmste über das iPhone wird behoben
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Fortune Magazine Ihr iPhone wird für die Navigation in großen Städten um einiges nützlicher. Das kommende iOS 9-Update von Apple wird gemäß 9to5Mac Daten für öffentliche Verkehrsmittel zur Standard-Karten-App hinzufügen. Das Unternehmen wird Berichten zufolge im Juni auf der Worldwide Developers Conference Bus-, U-Bahn- und Zuganleitungen in der App enthüllen.
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Fortune Magazine

Ihr iPhone wird für die Navigation in großen Städten um einiges nützlicher.

Das kommende iOS 9-Update von Apple wird gemäß 9to5Mac Daten für öffentliche Verkehrsmittel zur Standard-Karten-App hinzufügen. Das Unternehmen wird Berichten zufolge im Juni auf der Worldwide Developers Conference Bus-, U-Bahn- und Zuganleitungen in der App enthüllen.

Dies ist das erste Mal, dass Apples Google Maps-App die Daten des öffentlichen Nahverkehrs enthält, da das Unternehmen 2012 die Kartendaten von Google eingestellt hat plante Berichten zufolge die neuen Funktionen in iOS 8, zog sie aber aufgrund von Personal- und Datenproblemen in letzter Minute heraus.

Quellen berichteten auch 9to5Mac, dass Apple mit einem Indoor-Mapping-Projekt Fortschritte macht, um Nutzern zu helfen, ihren Weg nach innen zu finden große Gebäude und Sehenswürdigkeiten. Es ist jedoch unklar, wann das veröffentlicht wird.