In Ihrem Geschäft zu viel arbeiten? Fragen Sie sich diese 6 Fragen.

In Ihrem Geschäft zu viel arbeiten? Fragen Sie sich diese 6 Fragen.
Es gibt eine allgemeine Vorstellung, dass die Führung eines eigenen Unternehmens mehr Freizeit und Flexibilität bietet, Kontrolle über den Zeitplan und die Möglichkeit, sich zurückzulehnen und zuzusehen, wie das Geld einströmt. The Die Realität könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass das erfolgreiche Starten und Wachsen von SkyeTeam in den letzten acht Jahren das härteste war, an dem ich jemals gearbeitet habe.

Es gibt eine allgemeine Vorstellung, dass die Führung eines eigenen Unternehmens mehr Freizeit und Flexibilität bietet, Kontrolle über den Zeitplan und die Möglichkeit, sich zurückzulehnen und zuzusehen, wie das Geld einströmt.

The Die Realität könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass das erfolgreiche Starten und Wachsen von SkyeTeam in den letzten acht Jahren das härteste war, an dem ich jemals gearbeitet habe. Das Firmenleben war vergleichsweise einfach - die sprichwörtlichen neun bis fünf mit gelegentlichen späten Abenden.

Als ob, hören die To-Do-Liste, Ideen und Dinge, die nach meiner Aufmerksamkeit verlangen, nie auf. Arbeiten von einem Home-Office nur erhöht den Druck, da es zu einfach ist, "in das Büro für ein paar Minuten & rdquo; und nur aufblicken, um den Tag zu entdecken, hat sich in die Nacht verwandelt.

Verwandte: 3 der hilfreichsten Lektionen, die ich als CEO gelernt habe

Wenn du dich acht Tage in der Woche arbeitest, hier sind meine Tipps zur Rücknahme der Kontrolle:

1. Bist du beschäftigt oder produktiv?

Wenn ich über meine Karriere nachdenke, kann ich definitiv auf Zeiten hinweisen, in denen ich beschäftigt war - meinen Schwanz sozusagen jagen - aber nicht unbedingt produktiv. Die To-Do-Liste schien ein Eigenleben zu entwickeln, und das hat sicherlich mein Leben übernommen.

Die Lösung: Focus - sei klar darüber, was du tust und warum du es tust. Fragen Sie sich, welche Maßnahmen Ihre Geschäftsziele vorantreiben, was zu Einnahmen führt und Ihrem Unternehmen dient und welche nicht. Entweder stoppe diejenigen, die nicht sind, oder delegiere.

2. Ärgerst du dich?

Als Solopreneur gab es eine tägliche Hektik, in die ich immer involviert war. Für mich waren es die drei großen Bereiche, die es bauten (neue Workshops, Programme und Inhalte) und verkauften (Kunden treffen und potenzielle Kunden) oder die Bereitstellung (die Bereitstellung von leistungsstarken Teamsitzungen oder Führungsprogrammen). Zwischen diesen Eimern Arbeit war der "Ärger": Versöhnung der verschiedenen Finanzberichte, Beschaffung von Dokumenten für den nächsten Workshop usw. Wichtige Dinge, aber Dinge, die ich nicht unbedingt genossen habe. Daher der Ärger.

Die Lösung: Identifizieren Sie die Elemente, die nur Sie können, und Delegieren Sie den Rest. (Sie können ein Thema schon fühlen.) Ich habe endlich einen Buchhalter eingestellt, und ich habe eine enge Arbeitsbeziehung mit der lokalen Druckerei. Ich muss die Arbeit nicht mehr "machen". Ich stelle nur die Qualitätsprüfung zur Verfügung!

3. Sind Sie unabhängig oder voneinander abhängig?

Eines der Kernkonzepte in meinem Buch, Kultivieren: Die Macht der gewinnenden Beziehungen, ist, dass Arbeit und Erfolg eine Mannschaftssportart ist. Wir sind aufeinander angewiesen für den Erfolg. Das schließt den Solopreneur ein. Ich kann sehen, wie ein Wunsch, unabhängig zu sein (und daher keine Last für andere), mich möglicherweise verlangsamt hat. Jetzt suche ich nach Möglichkeiten, mit anderen zusammenzuarbeiten.

Der Wechsel von Solopreneur zum Aufbau eines Teams war ein entscheidender Schritt in diesem Prozess. Es macht viel mehr Spaß, wenn Erfolg zusammengebaut wird und zu einer gemeinsamen Erfahrung wird.

Die Lösung: Identifizieren Sie die kritischen Stakeholder, die Ihren Erfolg unterstützen oder behindern können. Investieren Sie Zeit, um diese Beziehungen zu kultivieren und zu pflegen.

Related: 4 Wege für Kontrollfreaks, um bequeme Delegierungsaufgaben zu bekommen

4. Sind wir es oder wir?

Wenn wir Erfolg als eine Schreckensressource betrachten, tendiert dies dazu, unser Verhalten und unseren Ansatz einzuschränken, was letztlich unseren Erfolg einschränken kann. Wenn es ein "Ich zuerst" -Ansatz ist, werden Informationen gehortet, die Qualität der Entscheidungen wird beeinflusst und die Ergebnisse werden verringert. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf den "Wir zuerst" -Ansatz - aufbauend auf den Talenten und der Expertise, die andere mitbringen können.

Die Lösung: Nutzen Sie Experten und Beziehungen in Ihrem Netzwerk, um Dinge zu tun, die Sie nicht können. Werden Sie kreativ, tauschen Sie Fachwissen aus und teilen Sie Einführungen. Wenn Sie sich auf den Erfolg anderer konzentrieren, werden Sie feststellen, dass auch Ihr eigener Ruf und Erfolg wächst.

5. Gibt es Zeit für einen Urlaub in Ihrer Berufung?

Als ich 2007 SkyeTeam startete, blieb ich zu Hause, während meine Familie einen Roadtrip unternahm. Die Begründung war, dass ich mich auf das Geschäft konzentrieren musste. Es war die richtige Entscheidung zu der Zeit. Aber so sehr ich meine Arbeit liebe, mein Team sorgt dafür, dass ich Urlaub mache und Zeit mit meiner Familie und mit mir verbringe! Die Lösung:

Nimm dir Zeit von der Büro und Geschäft. Es bietet Perspektive und eine Möglichkeit, Ihre Batterien aufzuladen. Wenn Sie nicht eine Woche brauchen, dann planen Sie ein langes Wochenende. Es wird einen Unterschied machen. 6. Lehnst du dich oder lernst du?

Es ist alles zu leicht, dich in den Tag hineinzuziehen, in dem du dein Geschäft führst, und nicht die Zeit zu finden, um zu lernen, wie du effektiver sein kannst. Es ist eine falsche Ökonomie, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie immer "eingeschaltet" sein müssen und keine Pause machen können, um zu beurteilen, was funktioniert und was nicht.

Die Lösung:

Ob Sie an einer Konferenz teilnehmen, mit Netzwerken Wenn Sie einen Mentor lesen oder suchen, müssen Sie in Ihren eigenen Lern- und Wachstumsplan investieren. Lernen ist der Schlüssel zum langfristigen Erfolg. Meine Liste hier mag alles über das "oder" sein, aber nach meiner Erfahrung handelt es sich bei dem Erfolg um das "und". Es geht darum, die Herausforderungen des eigenen Geschäfts

und anzunehmen, wann und wie man loslässt, andere involviert und sich auf das konzentriert, was ich kann, damit wir zusammen erfolgreich sein können. Related : Die 5 besten Geschäftsmantras von 'Mr. Wunderbar '