Work-Life-Balance ist ein Mythos

Work-Life-Balance ist ein Mythos
Klicken Sie auf die meistgelesene Story Englisch: www.munichre.com / en / career / your_wor ... default.aspx In jeder Geschäfts - oder Schiffsstätte finden Sie einige gemeinsame Themen: Geschäftsideen, Wachstumsstrategien und unweigerlich Strategien zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir haben alle diese Grundlagen der Unternehmensberatung gelesen: "30 Low-Capital-Geschäftsideen, & rdquo; "9 Möglichkeiten, um Ihr Geschäft zu erweitern, & rdquo; "6 Gründe, warum Work-Life-Balance wichti

Klicken Sie auf die meistgelesene Story Englisch: www.munichre.com / en / career / your_wor ... default.aspx In jeder Geschäfts - oder Schiffsstätte finden Sie einige gemeinsame Themen: Geschäftsideen, Wachstumsstrategien und unweigerlich Strategien zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir haben alle diese Grundlagen der Unternehmensberatung gelesen: "30 Low-Capital-Geschäftsideen, & rdquo; "9 Möglichkeiten, um Ihr Geschäft zu erweitern, & rdquo; "6 Gründe, warum Work-Life-Balance wichtig ist. & rdquo; Meine Absicht, darauf hinzuweisen, ist nicht herablassend zu sein. In der Tat gibt es sehr gute Gründe dafür, warum diese Themen so oft wiederkehren. Diese Themen kapseln wohl die drei wichtigsten Elemente des Erfolgs: Schließlich müssen Sie einen sehr guten Ausgangspunkt für Ihr Unternehmen finden; Sie müssen herausfinden, wie Sie dieses Geschäft effektiv ausbauen können, und Sie möchten idealerweise ein erfolgreiches Geschäft führen, ohne Ihre Gedanken völlig zu verlieren.

s und Potenziale haben keine andere Wahl, als sich auf die ersten beiden Themen zu konzentrieren: die Entwicklung von Sound Geschäftsideen und Wachstumsstrategien. Der Erfolg ihres Geschäfts hängt von ihrer Fähigkeit ab, in diesen Bereichen Stärke zu erreichen. Obwohl ich den Wunsch nach einer Work-Life-Balance vollkommen verstehe, fürchte ich, dass die Zeit, die damit verbracht wird, Zeit zu verlieren, falsch ist. Nach meiner persönlichen Erfahrung ist die Work-Life-Balance für s nichts als ein (und auch ein gefährlicher) Mythos.

Ist es möglich, ein Unternehmen zu gründen und eine Work-Life-Balance zu haben? Ich denke, konzeptionell ist es möglich. Wir müssen offen für die Bevölkerung der theoretischen Möglichkeiten sein. Es kann in der Tat möglich sein, eine Work-Life-Balance zu haben, wenn Sie eine Idee haben, die alleine erfolgreich sein wird. Wir suchen diese Ideen immer als s, und das aus gutem Grund, weil es dich zwingt, Ideen mit sehr wenig Ziehung oder Ziehkraft zu eliminieren. Theoretisch existiert die perfekte Geschäftsidee irgendwo, aber ich habe sie nie persönlich gesehen. Ich habe gesehen, dass Kollegen, Kollegen und Freunde unglaublich anspruchsvolle Produkte entwickelten, die die Kundenvalidierung fanden. In jedem Fall arbeitete das Team mit einer Konzentration und Hingabe, die an Obsession grenzten. Nicht nur das, was ich als Work-Life-Balance ansehe, ist für s unwahrscheinlich. Nach meiner Erfahrung ist das Arbeiten mit obsessiven Stunden fast eine Voraussetzung für den Erfolg.

Related: Die 5 besten Ratschläge, die ich jemals erhalten habe

Meine Theorie über Work-Life-Balance basiert auf drei Elementen: Meine persönliche Erfahrung, die Erfahrung von s herum oder direkt mit mir verbunden, und schließlich einige Vermutungen . Auf meine persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen anderer s, werde ich es kurz halten: es war einfach nie für mich oder irgendwelche s, die ich persönlich kenne. Lassen Sie uns nun die gesamte Bevölkerung ansprechen.

Um den Tribut zu verstehen, den die Führung eines Unternehmens annimmt, müssen wir zunächst die Arbeitsstunden von Stunden trennen, die ich als obsessive Stunden bezeichnen werde. Hier kommt die Vermutung, basierend auf meiner Erfahrung und den Erfahrungen anderer, ins Spiel: unter Berücksichtigung der Unterscheidung zwischen Arbeitsstunden und Zwangsarbeitsstunden bin ich zuversichtlich, dass die meisten erfolgreichen s wesentlich mehr Stunden arbeiten als die meisten Menschen. Wenn ich noch weiter raten müsste, bezweifle ich, dass diese ihre Stunden zählen. Zumindest werden sie nicht stundenweise bezahlt, sondern eher in das, was sie tun, dass sie nicht mental sind und die Uhr schlagen. "

Es gibt auch die entscheidende Unterscheidung zwischen Stunden dass Sie im Büro arbeiten und die Menge an Arbeit, die Sie mit nach Hause nehmen. Wenn Sie die Anzahl der Stunden im Büro für alle Arbeiter (s und andere) grafisch darstellen, werden Sie sehen, dass sie relativ vergleichbar sind. s bringen nicht unbedingt mehr Stunden ins Büro. Wenn Sie jedoch dieselbe Grafik für eine Anzahl von Stunden erstellen, in denen Sie zwanghaft über Arbeit nachdenken, würden Sie einen signifikanten Unterschied zwischen s und anderen sehen. Mit anderen Worten, s ist vielleicht nicht immer physisch am arbeiten, aber sie verlassen nie wirklich die Arbeit. Sie sind letztendlich für alle Geschäftsbereiche verantwortlich, vom Risikomanagement bis zur Kundenakquisition. Aus diesem Grund denken sie immer über ein Element des Geschäfts oder eines anderen nach. Sie müssen. Die Konsequenzen fallen letztlich auf sie.

Related: 4 Movies Every Should Watch

Schließlich, um den Fehlschluss einer Work-Life-Balance zu verstehen, denke ich, müssen Sie überlegen, wie s, die erfolgreich sind, sich in Bezug auf ihre Geschäft und Arbeit. Wenn Sie die Phrase "Work-Life-Balance" sezieren, & rdquo; Sie werden feststellen, dass es auf zwei Annahmen beruht: 1) Arbeit und Leben sind unterschiedliche Entitäten und 2) Die Nicht-Arbeit-Elemente Ihrer Existenz ("Leben") sind gleichermaßen, wenn nicht sogar wichtiger als die Arbeitselemente. Wenn diese beiden Punkte für Sie zutreffen, dann sind Sie wahrscheinlich nicht für das Schiff gebaut. Ein Wahres ist seine Arbeit; es gibt keine Trennlinie zwischen Arbeit und Leben, weil das Unternehmen das Geschäft nicht als eine von sich selbst getrennte Einheit betrachtet. Wo auch immer sie hingehen, bringen sie diese Arbeit mit. Und wenn Sie Ihr Geschäft einstellen können, werden Sie wahrscheinlich nicht erfolgreich sein.

Ich sage das mit absolut keinem Urteil oder Verachtung für diejenigen, die sich von ihrer Arbeit trennen können. In der Tat ist die Fähigkeit, Arbeit und Leben zu trennen und zu trennen, ein sehr wertvolles Merkmal. Es führt wahrscheinlich in vielerlei Hinsicht zu einer viel zufriedeneren und glücklicheren Existenz. Aber für diejenigen, die sich vom Schiff besessen fühlen und ihre Idee oder ihr Produkt in die Welt hinaustragen wollen, hoffe ich, dass dieser Artikel dazu beitragen kann, die Erwartungen zu erfüllen: Sie können ein Work-Life-Balance haben, solange die beiden eins sind gleich.

Siehe auch: Die 9 größten Finanzwarnzeichen