Mit diesen 5 Tools Unternehmer können ein Geschäft von ihrem Telefon

Mit diesen 5 Tools Unternehmer können ein Geschäft von ihrem Telefon
Wenn Sie ein Unternehmen führen, müssen Sie Dinge erledigen, egal wo Sie sind. Nehmen wir einmal an, Sie sind bei einem Anbieter vor Ort und müssen ein schnelles Update an Ihr Team im Büro senden, oder vielleicht stoßen Sie bei Starbucks an einen potenziellen Kunden und möchten während des Betriebs einen überzeugenden Pitch erstellen.
Wenn Sie ein Unternehmen führen, müssen Sie Dinge erledigen, egal wo Sie sind. Nehmen wir einmal an, Sie sind bei einem Anbieter vor Ort und müssen ein schnelles Update an Ihr Team im Büro senden, oder vielleicht stoßen Sie bei Starbucks an einen potenziellen Kunden und möchten während des Betriebs einen überzeugenden Pitch erstellen.

Damit Sie unterwegs mehr tun können, müssen Sie die richtigen Tools zur Hand haben, wenn Sie sie benötigen. Zum Glück kann Ihr Smartphone als ein ausgezeichnetes portables Büro dienen, vorausgesetzt, Sie haben es mit den richtigen Tools geladen, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Hier sind fünf Apps, mit denen Sie unterwegs arbeiten können:

1. Acompli.

E-Mail ist das Rückgrat einer Organisation und verbindet Netzwerke von Menschen mit den Informationen, die sie benötigen, um ein Geschäft am Laufen zu halten. Die meisten mobilen E-Mail-Apps konzentrieren sich jedoch auf Triage und Deferral und zwingen den Benutzer dazu, eine kurze und kaum angemessene Antwort auf eine Nachricht auszugeben, die wahrscheinlich eine konkrete Aktion erfordert. Die App-Umschaltung, die oft benötigt wird, um eine E-Mail zu verfassen oder zu beantworten (um auf Kontakte, Kalender, Cloud-Speicher usw. zuzugreifen)) entgleisen Produktivität und verlangsamt Sie.

Acompli, ein mobiles E-Mail- und Kalendertool, optimiert den mobilen Workflow, da Sie in der App auf E-Mails, Dokumente, Kontakte und Kalender zugreifen können. Kein Umschalten erforderlich. Acompli arbeitet auch mit Microsoft Exchange, das immer noch der Goldstandard für Unternehmens-E-Mails ist: Mehr als die Hälfte der geschäftlichen E-Mail-Konten im Jahr 2014 sind auf Exchange.

Verwandte: 9 Tools, mit denen Sie Ihre App erweitern können

2. Witzeln.

Das Senden und Empfangen von aktualisierten Word-Dokumenten mit fast nicht zu entziffernden, zusammengewürfelten Dateinamen ist für den beschäftigten Profi zu einer Art Übergangsritus geworden. Leider scheitert diese Praxis an der Effizienzfront. Mit Quip können Gruppen von Personen in Echtzeit in demselben Dokument oder in derselben Tabelle arbeiten. Außerdem ersparen Sie sich die Gefahr von Querverbindungen oder Missverständnissen, da ein Chat-Thread um jedes Dokument erstellt wird.

Die Conversation-Threads bieten den Kontext, der für die Arbeit mit einer Gruppe erforderlich ist. Quip sendet auch Push-Benachrichtigungen, die Mitbearbeiter darüber auf dem Laufenden halten, wann und wie sich ihre Dokumente ändern. Dadurch fühlt sich Google Drive im Vergleich nicht mehr so ​​ausgefeilt an. Sie können auch in jedem Projekt eine gemeinsame Aufgabenliste erstellen, sodass alle Benutzer auf derselben Seite bleiben.

3. Auszahlen.

Stellen Sie sich eine Aufgabe vor, die so stressig ist, dass selbst wenn Sie nach der Fertigstellung bezahlt werden, Ihre Angst nicht zerstreut wird. Dies fasst die Beziehung vieler Leute zu Spesenberichten zusammen.

Expensify rationalisiert den Aufwand für das Melden von Ausgaben, indem es Ihnen ermöglicht, Belege mit Ihrem Telefon zu scannen. Expensify generiert automatisch eine Ausgabe für jede Quittung und ermöglicht Ihnen die einfache Auswahl der Spesenabrechnung für jede Ausgabe. Sie können dann die App verwenden, um Ihre Spesenabrechnung an Ihr Unternehmen zu senden. Unternehmen können Expensify auch verwenden, um ihre Ausgabenrichtlinien für Unternehmen zu verfolgen, so dass die Mitarbeiter die Richtlinien immer zur Hand haben, wenn sie Ausgaben erstellen, und Mitarbeiter freistellen, um Arbeit zu leisten, statt sich um Spesenberichte zu kümmern.

Related: 5 Gewohnheiten der Produktivität App Super User

4. Gespräch.

In seiner frühesten Inkarnation ging es beim Handy darum, überall von unterwegs Anrufe zu tätigen. Talko erinnert sich an diese frühere Ära und ermöglicht es einem Netzwerk von Mitarbeitern oder Mitarbeitern, Gespräche zu führen, sei es live wie ein Walkie-Talkie oder in Form von aufgezeichneten Nachrichten. Gespräche werden aufgezeichnet und in der Cloud gespeichert und zwischengespeichert, um zu vermeiden, dass alte Nachrichten mit neueren, dringlicheren Nachrichten vermischt werden. Sprachkommunikation ist persönlicher als E-Mail und besser geeignet, um komplexe Ideen und Emotionen zu vermitteln, die in E-Mail-Nachrichten verloren gehen können.

5. Prezi.

Eine gute Präsentation sollte eine überzeugende Geschichte erzählen, aber PowerPoint reicht oft nicht aus. Präsentationssoftware Prezi stellt alle anderen in den Schatten und ermöglicht es Ihnen, schöne, überzeugende und mitreißende Geschichten zu schreiben. Während Sie mit der Smartphone-App kein Prezi erstellen können, können Sie Präsentationen mit der Prezi iPad-App erstellen und über die Smartphone-App auf alle Präsentationen zugreifen, die andere mit Ihnen geteilt haben.

Das Prezi-Team hat sich sehr bemüht, Prezi für mobile Geräte zu optimieren. Sie haben zwar nicht die volle Wirkung eines Prezi-Projektors, aber sie sehen immer noch gut aus. Du kannst sie überall hin mitnehmen, egal ob du für ein großes Gespräch üben oder dein Geschäft irgendwem zeigen willst.

Diese Tools werden Ihr Geschäft nicht für Sie führen, aber sie werden es einfacher machen, mehr zu erledigen, wenn Sie nicht am Schreibtisch sind. Sie könnten sogar den Unterschied zwischen einer neuen Partnerschaft und einer verpassten Gelegenheit ausmachen.

Related: 13 Business Productivity Apps für die reale Welt