Warum Ihr Unternehmen ein großartiger Arbeitsplatz sein sollte

Warum Ihr Unternehmen ein großartiger Arbeitsplatz sein sollte
Besitzer haben eine Menge auf dem Teller, warum also hinzufügen, ein großartiger Arbeitsplatz zu sein? Inmitten der Hunderten von Entscheidungen und Diskussionen, die täglich Aufmerksamkeit erfordern, scheint es naheliegend, dass der Fokus eines Eigentümers einzig und allein auf die Beleuchtung und nicht auf die Erfahrungen der Mitarbeiter gerichtet ist.

Besitzer haben eine Menge auf dem Teller, warum also hinzufügen, ein großartiger Arbeitsplatz zu sein? Inmitten der Hunderten von Entscheidungen und Diskussionen, die täglich Aufmerksamkeit erfordern, scheint es naheliegend, dass der Fokus eines Eigentümers einzig und allein auf die Beleuchtung und nicht auf die Erfahrungen der Mitarbeiter gerichtet ist.

Doch selbst in der heutigen wirtschaftlichen Unsicherheit haben viele Eigentümer noch immer Priorität.

Um herauszufinden, warum, haben wir einige der Führungskräfte der Unternehmen befragt, die unsere jährliche Liste der besten kleinen Unternehmen für 2011 erstellt haben. Ihre Motivationen reichten weit von der Innovationskurve bis zur Schaffung eines Arbeitsplatzes, den sie genießen.

Die Top-Kleinunternehmen sollen 2011 arbeiten »

So heißt es:

  • Glückliche Mitarbeiter, glückliche Kunden :" Es ist schwer, einen Traumberuf zu bekommen können und genießen ihre Arbeit, wenn sie persönliche Zufriedenheit daraus ziehen können und dies in einer angenehmen Umgebung tun.Wenn wir also den bestmöglichen Arbeitsplatz geschaffen haben, ist das natürliche Ergebnis davon, dass zufriedene Mitarbeiter ihre Kunden glücklich machen, was normalerweise positiv ist Das ist ein Gewinn auf der ganzen Linie, und es ist aufregend, das Rad am Laufen zu halten. " - Tim Hohmann," Firmenkapitän ", AutomationDirect

  • Interne Markenexzellenz : "Wir leben und arbeiten in einem ganz anderen Umfeld als die Unternehmen noch vor fünf Jahren. Das Tempo der Innovation und der Einsatz von Technologie in der Wirtschaft, insbesondere mit sozialen Medien, bedeutet, dass eine unternehmenseigene" Marke "für seine Mitarbeiter sind genauso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger als das externe Markenimage s sehr schnell über die Unternehmenskultur. " - John Saaty, Geschäftsführer, Decision Lens
  • Die Fehler anderer vermeiden :" Ich habe 15 Jahre zuvor für andere Leute und andere Firmen gearbeitet Ich habe mit FatWallet angefangen, also hatte ich viel Erfahrung und Motivation, es nicht so zu machen. " - Tim Storm, Gründer und CEO, FatWallet

  • Persönliche Werte :" Ich mag es, Menschen glücklich zu machen. Das ist einer der Gründe, warum ich überhaupt in der Spielebranche tätig bin. Was wir als Unternehmen tun, ist, Millionen von Menschen mit unterhaltsamen Erfahrungen zu versorgen. Mit anderen Worten, Insomniac macht Spieler glücklich. Aber auf einer persönlichen Ebene fühle ich mich noch mehr erfüllt, wenn die Leute in unserem Team sich wirklich amüsieren. " - Ted Price, Präsident und CEO, Insomniac Games
  • Führe ein besseres Geschäft :" Aufbau von Vertrauen durch konsequente Zwei-Wege-Kommunikation ist das Herz eines großen Arbeitsplatzes. Das Nebenprodukt des Zuhörens für Ihre Mitarbeiter ist es, dass wir lernen, wie wir das Geschäft besser führen können. Sie werden zu Katalysatoren großer Veränderungen in unserem Geschäft." - Dwight Cooper, CEO, Professionelle Platzierungsressourcen

  • Maximieren Sie das Potenzial :" Ich möchte mein Leben maximieren und möchte, dass unser Unternehmen seine Chancen und sein eigenes Leben optimal nutzt. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass jede Organisation ihr Potenzial maximiert, ist, die richtigen Leute in den Bus zu bekommen und ihnen dann eine unglaubliche Kultur zu bieten, in der sie jeden Tag zur Arbeit kommen und jeden Tag besser werden Tag wegen der Leute, mit denen sie sich anfreunden, und eines, das sie anderen All-Stars dringend empfehlen wollen. Es garantiert nicht den Erfolg, aber es gibt Ihnen eine viel bessere Chance dafür, als wenn Sie es nicht haben. " - Shawn Boyer, CEO, Snagajob.com

  • Teil von etwas sein großartig : "Jeden Tag durch die Türen von Upshot zu gehen und den positiven Mojo zu spüren, den unsere großartige Kultur und glückliche, engagierte Menschen erzeugen, motiviert mich am meisten. Du fühlst es sofort, dieses Gefühl für etwas Außergewöhnliches passiert hier. Das ist ein tolles Gefühl, das ich fortführen möchte. Ich glaube auch, dass ein großartiger Arbeitsplatz der Unterschied zwischen einem guten Unternehmen und einem großartigen Unternehmen ist. Wenn ein Unternehmen sich wirklich um seine Mitarbeiter kümmert, die Kultur pflegt, den Zweck definiert, eine großartige Umgebung schafft und herausfordernde Arbeit bietet, passieren großartige Dinge. Es ist nicht einfach, ein großartiger Arbeitsplatz zu sein, aber es lohnt sich. " - Brian Kristofek, Präsident & CEO, Upshot

Verwandte Videos: Drei Tipps zum Erstellen eines großartigen Arbeitsplatzes