Warum dieser Finanzberater 3 Jahre lang recherchierte, bevor er seine Franchise-Vereinbarung unterschrieb

Warum dieser Finanzberater 3 Jahre lang recherchierte, bevor er seine Franchise-Vereinbarung unterschrieb
Franchise Players ist eine Q & A-Interview-Kolumne, die Franchisenehmer in den Mittelpunkt stellt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @ .com. Als persönlicher Finanzberater kennt Allan Boomer das Geschäft. Bei der Untersuchung potenzieller Karrierewege für ehemalige Profisportlerkunden lernte Boomer die Franchise-Industrie kennen.

Franchise Players ist eine Q & A-Interview-Kolumne, die Franchisenehmer in den Mittelpunkt stellt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @ .com.

Als persönlicher Finanzberater kennt Allan Boomer das Geschäft. Bei der Untersuchung potenzieller Karrierewege für ehemalige Profisportlerkunden lernte Boomer die Franchise-Industrie kennen. Als Boomer die perfekte Passform für seine Kunden fand, bat ein ehemaliger NFL-Spieler Boomer, sich ihm als Geschäftspartner anzuschließen. Nachdem Boomer jahrelang die Grundlagen der Franchise-Branche für andere Kunden erlernt hatte, konnte er sich vertrauensvoll als Partner anmelden. Hier ist, was er gelernt hat.

Name: Allan Boomer

Franchise-Besitz: Retro Fitness in Rockville und Lanham, Md., Und Horsham, Pa.

Wie lange haben Sie eine Franchise ?

Meine Partner und ich haben Anfang 2013 unseren ersten Franchise-Vertrag unterzeichnet. 2014 haben wir unsere ersten beiden Standorte gebaut und den dritten von einem anderen Franchisenehmer erworben. Bevor wir unsere erste Vereinbarung unterzeichneten, verbrachten wir drei Jahre damit, an Konferenzen und Messen teilzunehmen und mit Franchisenehmern zu sprechen.

Warum Franchising?

Ich stolperte über Franchising und versuchte, ein Problem von einem meiner Kunden zu lösen. Ich bin ein persönlicher Finanzberater durch Handel. Ich hatte einen Kunden, der sich aus der NFL zurückzog und eine berufliche Karriere beginnen wollte. Ich hatte Angst, dass er einen teuren Fehler begehen würde, also schlug ich vor, ein Franchise mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz zu finden. Franchising war ähnlich wie Fußball - der Trainer gibt Ihnen ein Spiel und Sie gehen auf das Feld und ausführen. In diesem Fall ist der Coach der Franchisegeber. Nachdem wir ein Franchise gefunden hatten, das einen Sinn ergab, bat mich der Kunde, ihm als Geschäftspartner beizutreten.

Was haben Sie gemacht, bevor Sie Franchise-Nehmer wurden?

Ich leitete eine Vermögensverwaltungsfirma namens Momentum Advisors Ich mache es weiterhin. Ich besuche meine drei Clubs nicht mehr als ein- oder zweimal im Monat. Allerdings behalte ich das Geschäft täglich im Auge. Ich beginne jeden Morgen mit der Überprüfung von automatisierten Berichten zu jedem Standort und beende jeden Tag mit der Durchsicht detaillierter schriftlicher Zusammenfassungen meiner Manager. Wir haben eine Telefonkonferenz mit allen Managern am Ende jeder Woche. Nicht, dass ich ihnen nicht traue, aber ich habe auch eine App auf meinem Handy, mit der ich den Kamera-Feed von meinen Clubs in Echtzeit sehen kann!

Warum haben Sie sich für dieses Franchise entschieden?

Meine Partner sind Profisportler, also wollten wir ein Unternehmen finden, das sie leidenschaftlich interessierten. Fitness war eine perfekte Passform. Als Wall Street-Typ war ich hin und weg von der Menge Geld, die Turnhallen verdienen, und wie zuverlässig die Cashflows jeden Monat sind. Wir haben uns aus zwei Gründen für Retro entschieden, erstens wegen der Qualität des Teams und zweitens wegen ihres Wachstumsplans. Das Unternehmen wächst von einem regionalen zu einem nationalen Fußabdruck und gab uns die Möglichkeit, ein wichtiger Partner in ihren wichtigsten Wachstumsmärkten zu sein: Washington, DC und Philadelphia.

Wie viel würden Sie schätzen, bevor Sie offiziell waren Geöffnet für Unternehmen?

Pre Construction Summe: $ 145.000

Anfängliche Franchisegebühr: $ 69.000

Mietkaution: $ 40.000

Architekt / Ingenieur: $ 26.000

Legal: $ 10.000

Bauphase Gesamt: $ 1.650.000

Buildout & Einrichtung: $ 775.000

Ausstattung: $ 610.000

Working Capital: $ 120.000

Beschilderung: $ 60.000

Audio / Visuelle Ausstattung: $ 40.000

Pre-Sale Werbung: $ 26.000

Versicherung : $ 6,700

Smoothie Bar Inventar: $ 5.000

Erlaubte: $ 3.500

Computer Ausrüstung: $ 2.500

Utility Einlagen: $ 1.300

Gesamtsumme: $ 1.795.000

Wo haben Sie die meisten Ihrer Ratschläge / tun die meisten Ihrer Forschung?

Ich nehme jedes Jahr an der Franchise-Show der International Franchise Association in New York teil und habe es getan ince 2011. Ich nehme auch an einer jährlichen Konferenz namens "Pro Athlet Franchising Initiative" teil, die professionelle Sportler über Franchising unterrichten soll. Zusätzlich zu diesen großartigen Veranstaltungen habe ich Dutzende Franchisenehmer erreicht. Der Franchisegeber gibt Ihnen eine Liste von Namen aus dem FDD, die Sie anrufen sollten. Wie auch immer, ich rief alle anderen an, weil ich den richtigen Scoop haben wollte!

Was waren die unerwarteten Herausforderungen bei der Eröffnung Ihres Franchise?

Die größte Herausforderung war es, die richtigen Leute für die Arbeit in den Fitnessstudios zu finden. Kundenservice ist ein großer Teil des Wettbewerbsvorteils von Retro, und es gibt nicht viele Leute, die ständig großartigen Service bieten können. Für einen Standort haben wir in einem Jahr vier Manager durchlaufen, bevor wir die richtige Person gefunden haben. Jetzt, wo wir das richtige Team haben, hat es den entscheidenden Unterschied gemacht!

Welchen Ratschlag haben Sie für Personen, die ein eigenes Franchise besitzen wollen?

Zuerst finden Sie etwas, das Ihnen passt Ihre Persönlichkeits- und Lebensstilbedürfnisse. Zweitens: Seien Sie offen für Partnerschaften mit anderen Menschen, wenn Sie selbst nicht genug Geld haben (wählen Sie jedoch Ihre Partner mit Bedacht!). Drittens, erkennen Sie, dass fast jeder eine Franchise besitzen kann, auch Sie. Viele Menschen gehen zu einem Job, den sie jeden Tag hassen, und wissen nicht, dass ein Franchise sehr realistisch und erreichbar ist. Sie erkennen auch nicht, dass sie kreative Wege finden, um die Investition zu bezahlen, wie die Verwendung von Guthaben aus ihrem Rentenkonto (ohne Strafen und Steuern).

Was kommt als nächstes für Sie und Ihr Unternehmen?

Meine Partner und ich sind verhandelt derzeit einen Mietvertrag für einen vierten Standort in Philadelphia. Wir würden uns freuen, in fünf Jahren bis zu 10 Orte zu erreichen. Wir forschen aber auch mit anderen Marken außerhalb der Fitness.