Warum sollten Sie Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen? Gelegenheit, natürlich.

Warum sollten Sie Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen? Gelegenheit, natürlich.
Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, ist Ihre erste Antwort auf die Idee, Unbehagen zu umfassen, wahrscheinlich, & ldquo; Warum genau würde ich das tun wollen? & rdquo; Unsere Gedanken sind nicht darauf ausgerichtet, unbequeme oder scheinbar gefährliche Situationen zu begrüßen. Das untere Zentrum unseres Gehirns deutet auf das Gegenteil hin: weglaufen!

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, ist Ihre erste Antwort auf die Idee, Unbehagen zu umfassen, wahrscheinlich, & ldquo; Warum genau würde ich das tun wollen? & rdquo; Unsere Gedanken sind nicht darauf ausgerichtet, unbequeme oder scheinbar gefährliche Situationen zu begrüßen. Das untere Zentrum unseres Gehirns deutet auf das Gegenteil hin: weglaufen!

Warum also Unbehagen annehmen? Mit einem Wort: Gelegenheit. Verkaufsfördernde Möglichkeit. Lebensverändernde Gelegenheit. Studien zeigen immer wieder, dass die erfolgreichsten Verkäufer der Welt Unbehagen empfinden. In der Tat, sie gedeihen darauf - das ist, was sie von der Packung unterscheidet.

Related: Vergessen Sie nicht die Swagger: Die größten Fehler zu vermeiden, wenn Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung verkaufen

Betrachten Sie die Beobachtung von John J. Ratey, MD, in seinem Buch A Benutzerhandbuch für das Gehirn : & ldquo; Die körperlichen und geistigen Reaktionen auf die Angst waren für das Überleben des primitiven Menschen so wichtig, dass sie bis heute sehr kraftvoll und langlebig bleiben. Leider ist diese adaptive Antwort in der heutigen Welt nicht immer angemessen. Unsere Zivilisation hat sich von der Notwendigkeit der Überreaktion entwickelt, aber wir tun es immer noch. & rdquo;

Unannehmlichkeiten, auch im Verkauf, fallen in diese & ldquo; Antwort auf Angst & rdquo; Kategorie. Unsere Gehirne sind darauf angewiesen, Angst als Bedrohung zu verstehen und dementsprechend zu handeln, mit wenig bis gar keiner bewussten Anstrengung unsererseits. Während unsere höheren Denkfähigkeiten uns erlauben, den Unterschied zwischen der Bedrohung durch einen Säbelzahntiger und dem vergleichsweise milden Unbehagen im Umgang mit einem nicht reagierenden Kunden zu erkennen, registriert der primitive Teil unseres Gehirns beide Situationen als Bedrohungen und löst so aus, was Psychologen auslösen nenne den Fluginstinkt. Dieser Instinkt ist eine der Kräfte, die uns zwingen, vor einer Bedrohung zu fliehen - vor jeder Bedrohung. Wenn wir Unbehagen in die Kategorie von & ldquo; Angst, & rdquo; wir sind natürlich versucht, es um jeden Preis zu vermeiden.

Hier ist die gute Nachricht: Du hast es in dir, Unbehagen zu umarmen und so erstaunliche Dinge zu tun. Und um Erfolg zu haben, können Sie - Sie müssen - Unbehagen annehmen. Sie haben die Macht, dies zu tun. Sie können kühne Entscheidungen treffen. Diese Tatsache wird von den erfolgreichsten Verkäufern immer wieder bestätigt. Sie sind keine Freaks der Natur noch wurden sie mit irgendeinem Verkaufstext der Stepford Wives eingespritzt. Sie sind aus genau dem gleichen Material wie du bist.

Related: Will Killer Verkäufer einstellen? Folge diesen Schritten.

Leichter gesagt als getan, oder? Hier sind die Schritte, die Sie ergreifen müssen, um Sie auf Unannehmlichkeiten vorzubereiten:

1. Identifizieren Sie die unbequemen Momente. Denken Sie an die Momente, die selbst den kleinsten Knoten im Magen verursachen. Der kalte Ruf. Der Preis Einwand. Um den Verkauf bitten. Nachverfolgen. Du weißt, was die Momente sind.

2. Planen Sie Ihre Antwort, bevor Sie mit dem Unbehagen konfrontiert werden. Die meisten Menschen reagieren auf ihre Beschwerden - Top-Profis sind proaktiv. Sie entscheiden im Voraus, wie sie reagieren werden.

3. Proben. Wie ein Schauspieler in einem Stück, versetz dich in diesen Moment und wiederhole es immer wieder. Nenne deine Antwort laut. Fühle es. Atme es ein. Lebe es.

4. Bleib ruhig und sei mutig. Wenn Sie sich auf Ihr Unbehagen vorbereiten und sich darauf vorbereiten, werden Sie bereit sein, wenn es platzt. Atmen Sie tief durch und genießen Sie den Moment. Sie haben Ihre Entscheidung bereits getroffen, jetzt müssen Sie diese Entscheidung nur noch treffen.

Wenn es um den Verkauf geht, muss man nicht nach unangenehmen Situationen suchen. Unannehmlichkeiten gibt es in der Verkaufswelt. Die Frage ist also, wie stark wollen Sie sich auszeichnen?

Seien Sie mutig angesichts von Unannehmlichkeiten und beobachten Sie, wie Ihre Produktivität steigt. Noch wichtiger, sei mutig - und du kannst die Welt deiner Kunden verändern.

Related: 5 Möglichkeiten, um Ihre Willenskraft zu steigern