Warum es wichtig ist, Mädchen über Unternehmertum zu unterrichten

Warum es wichtig ist, Mädchen über Unternehmertum zu unterrichten
Im letzten Jahr habe ich mit unzähligen Frauen für meine Artikel auf und für meinen eigenen Blog NeonNotebook gesprochen. Ich habe ein paar zufällig wiederkehrende Themen bemerkt. Erstens bin ich mir nicht sicher warum, aber es scheint, dass wir alle irgendwann Tierärzte sein wollten. Zweitens, der beste Rat, der uns gegeben wurde, kommt typischerweise von unseren Vätern.

Im letzten Jahr habe ich mit unzähligen Frauen für meine Artikel auf und für meinen eigenen Blog NeonNotebook gesprochen. Ich habe ein paar zufällig wiederkehrende Themen bemerkt.

Erstens bin ich mir nicht sicher warum, aber es scheint, dass wir alle irgendwann Tierärzte sein wollten. Zweitens, der beste Rat, der uns gegeben wurde, kommt typischerweise von unseren Vätern. Und drittens sind die meisten von uns nicht erwachsen geworden, weil sie ein Geschäft besitzen wollten. Stattdessen wurde es eine denkbare Karriereoption auf dem Weg.

Verwandt: Hey, Dad: Gib der Karriere deiner Tochter einen Schub. Das Geschirr spülen.

Seit einiger Zeit nervt mich der letzte Punkt. Ich habe mich immer wieder gefragt: Was kann ich tun, um jungen Mädchen schon in jungen Jahren etwas über das Schiff beizubringen? Es muss einen Weg geben, um eine lebensfähige Karriereoption zu machen. Nachdem ich mein Gehirn zerbrochen und jede Menge Ideen durchgespielt hatte, wurde die Idee für mein neues soziales Unternehmen Glamtrepreneur geboren!

Während Glamtrepreneur noch in der Planungsphase ist, wird dieses neue gewinnorientierte Unternehmen mit einer sozialen Mission Programme und Initiativen anbieten, die Mädchen darüber informieren, was es bedeutet, eine großartige Idee zu entwickeln und daraus ein Geschäft zu machen Sie besitzen. Ich hoffe, dies durch die Vorstellung von weiblichen Führungskräften, die dieses Ziel selbst erreicht haben, sowie durch die Bereitstellung von engagierten Projekten, Lehrplänen, Exkursionen und Aktivitäten zu erreichen.

Im Vorgriff auf den Start meines Unternehmens im nächsten Jahr werde ich in diesem Sommer (mit Hilfe von Nonprofits) einige einleitende BizGlam Pop Up Workshops durchführen, einmalige Aktivitäten für Mädchen zur Entwicklung ein Geschäftsplan, der darauf abzielt, ihre Kreativität zu fördern. Hier sind vier Gründe, warum ich glaube, dass es wichtig ist, Mädchen (und Kinder im Allgemeinen) über das Schiff zu unterrichten:

Related: Opportunity erkennen ist der erste Schritt zu einem bestimmten Mindset

1. Veränderung kommt durch echte Aktion. Wir leben in einer Ära von & ldquo; fauler Aktivismus. "Wenn man auf Facebook eine Beschwerde einreicht oder einen Hashtag in sozialen Medien verwendet, schafft dies Bewusstsein, solche Aktivitäten ersetzen nicht echtes Handeln. Es ist wichtig, Kindern etwas über das Schiff beizubringen, so dass sie durchs Leben gehen und Lücken sehen. Ungerechtigkeiten oder Dinge, die besser gemacht werden könnten, sie übernehmen die Verantwortung für Veränderungen.

Hey, ich bin auch schuldig, aber oft rechtfertigen wir es nicht, ein Geschäft zu gründen, weil wir es jemandem mit mehr Geld überlassen Wir müssen beginnen, Kinder mit dem Selbstvertrauen zu begeistern, ihre Ideen in echte Geschäfte und Programme zu verwandeln.

Verwandt: 8 Lektionen Diese rekordbrechende Pfadfinderin kann lehren

2. Schiff lehrt Lebenskompetenzen. Nicht jeder wird erwachsen werden und ein Geschäft führen wollen, und daran ist nichts falsch, dennoch ist es für Mädchen wichtig, die Grundlagen eines Unternehmens zu lernen, weil sie Lebenskompetenzen erwerben, die in verschiedenen Situationen nützlich sein können.

Risikobereitschaft ist groß. Um ein Mensch zu sein, müssen Sie mit dem Handeln zufrieden sein, auch ohne eine klare Vorstellung von dem Ergebnis zu haben.

Eine Studie von Sheryl Ball, Catherine C. Eckel und Maria Heracleous im Journal of Risk and Uncertainty bestätigte, dass Frauen tendenziell weniger Risiken eingehen als Männer. Warum? Die Forscher fanden heraus, dass & ldquo; körperlich stärkere und größere Menschen und solche, die als attraktiv wahrgenommen werden, werden als risikotoleranter bezeichnet. & rdquo; Diese Eigenschaften werden oft als männlich wahrgenommen.

Und dabei können Kinder andere nützliche Fähigkeiten erlernen, wie Kreativität, Umgang mit Versagen und Problemlösung.

Zugehörig: Unterricht für Mädchen nach Code

3. Es ist keine Entweder-Oder-Situation. Wir alle sind es leid, darüber zu sprechen, aber das Problem besteht immer noch: Schon in jungen Jahren fühlen sich Mädchen gezwungen, sich zwischen Beruf und Privatleben zu entscheiden.

Ich kann Ihnen sagen, dass ich als 26-jährige Frau immer wieder nach dem Status meines Liebeslebens gefragt werde. Ich wünschte, ich könnte sagen, dass diese Fragen mich nie gestört haben. Aber manchmal frage ich mich sogar: Wenn ich zu erfolgreich werde, wird es mich daran hindern, eine langfristige Beziehung zu finden? In diesen seltenen Momenten muss ich mich selbst herausreißen, weil diese Gedanken lächerlich und unproduktiv sind.

Wir können nicht darauf warten, dass sich die Gesellschaft verändert. Stattdessen müssen wir Mädchen beibringen, dass es normal ist, sowohl eine Karriere als auch ein reiches Privatleben zu haben, wenn das etwas ist, was sie wollen.

Related: Das will Mädchen Technik zu denken ist Awesome

4. Und am wichtigsten, Frauen treten Hintern im Geschäft an! Ich versuche nicht, dies zu einem uns-vs zu machen. -Die Debatte, aber Statistiken zeigen, dass Frauen gut in der Wirtschaft sind. Warum also nicht versuchen, mehr davon zu fördern?

Diese Statistik lügt nicht. Jüngste Untersuchungen von Vivek Wadhwa und Lesa Mitchell haben ergeben, dass von Frauen geführte private Technologieunternehmen eine um 35 Prozent höhere Kapitalrendite erzielen. Denken Sie darüber nach, wie viel besser wir alle sein würden, wenn wir Frauen in jüngeren Jahren über Geschäfte unterrichten würden.

Nennt mich naiv und idealistisch, aber ich denke auch, dass wenn Frauen ermutigt werden, ein Unternehmen zu gründen, die Welt ein besserer Ort werden kann. Eine Studie des Women's Philanthropy Institute am Philanthropie-Zentrum der Indiana University aus dem Jahr 2012 hat festgestellt, dass viele Frauen ihren Erfolg für soziale Zwecke nutzen und mehr Geld für wohltätige Zwecke spenden als ihre männlichen Kollegen. Das kann nichts Schlechtes für uns sein!

Related: Staging der Anti-Konferenz, die in Young s zieht