Warum Dominos neueste Anzeige war ein intelligenter, wenn unbeabsichtigt, Marketing Play

Warum Dominos neueste Anzeige war ein intelligenter, wenn unbeabsichtigt, Marketing Play
Macht Dominos Werbespot für Spezialhühnchen einen subtilen Beigeschmack auf Konkurrenten - und zahlt sich die Referenz aus? Ein Werbespot von Domino für Specialty Chicken feiert Innovation mit dem Konzept, dass "Scheitern eine Option ist." Mitten in der Anzeige wird ein Pizzabäcker von Domino gezeigt, der ein gescheitertes Produkt hält: die Kekspizza.

Macht Dominos Werbespot für Spezialhühnchen einen subtilen Beigeschmack auf Konkurrenten - und zahlt sich die Referenz aus?

Ein Werbespot von Domino für Specialty Chicken feiert Innovation mit dem Konzept, dass "Scheitern eine Option ist." Mitten in der Anzeige wird ein Pizzabäcker von Domino gezeigt, der ein gescheitertes Produkt hält: die Kekspizza. "Ich möchte nicht darüber reden", sagt sie ohne zu lächeln in die Kamera.

Nachdem Pizza Hut Anfang dieses Monats seinen Ultimate Hershey's Chocolate Chip Cookie herausgebracht hat und Papa John im letzten Herbst sein Mega Chocolate Chip Cookie vorgestellt hat, scheint die Anzeige des Dominos, die im April ausgestrahlt wurde, gut zu starten. Aber war die Cookie-Referenz eigentlich nur ein witziger One-Liner oder ein pointierterer Kommentar, der auf die Konkurrenz abzielte?

Related: Papa John's Gründer über Was macht eine hervorragende Franchisee

"Ich dachte nur, dass es ein großartiger, witziger Moment war", sagt Matti Leshem, Branding-Experte und CEO von Protagonist. "Ob sie es wollten oder nicht, klar behandeln sie [Pizza Cookies] als etwas, das niemals geflogen wäre. "

Im Jahr 2007 verkaufte Domino tatsächlich ein Produkt namens Oreo Dessert Pizza, das sich auf dem Markt nicht durchsetzen konnte. Das Hervorheben gescheiterter Produkte mag für die Pizzakette ein riskantes Unterfangen sein, aber Leshem sagt, dass die Kunden den neuen Produkten von Domino, wie dem Spezialitätenhähnchen (im Wesentlichen Pizza mit Hähnchenbrust als Kruste), eher trauen, wenn sie über frühere Mängel transparent sind. . Und während Hühnchen in der Fastfood- und Pizzabranche ein heißes Thema ist, gelang es Domino's, mit dem Werbespot sicher zu stellen, dass sein neues Hühnchengericht immer noch mit Dominos Gesamtmarke als Pizza-First-Company verbunden ist.

"Unternehmen, die die Intelligenz der Verbraucher nicht unterschätzen, werden immer führen", sagt Leshem.

Related: Die eine Stadt in Amerika, wo Sie Domino's Frühstück Pizza bekommen können

Aber was ist mit der Cookie-Pizza? Ist dies der Beginn eines Cookie-Pizza-Krieges, der zwischen Domino's, Papa John's und Pizza Hut ausgetragen wird?

Wahrscheinlich nicht.

"Die Referenz war für unsere beiden Konkurrenten kein Schlag. Das Timing unseres Spots und der Produkteinführungen war nur zufällig", sagt Domino-Sprecher Tim McIntyre. "Die Anzeige soll zeigen, dass wir keine Angst haben zu innovieren, neue Dinge auszuprobieren ... auch wenn sie nicht immer erfolgreich sind. "

Pizza Hut und Papa Johns beißen auch nicht. Beide Unternehmen sagen, dass sie den Werbespot nicht als Referenz zu ihren Produkten sehen.

"Wir machen uns selbst einen Strich durch die Rechnung, nicht die anderen Jungs", sagt McIntyre. "Wir spielen dieses Spiel nicht. Sie machen das genug miteinander, ohne dass wir reinschauen.""

Chain-on-Chain-Gezänk zur Seite, Leshem nennt das Cookie-Pizza-Callout einen Gewinn.

" Wenn du nichts über Cookie-Pizza wüsstest, würdest du denken [Der Werbespot] ist schlau ", sagt Leshem." Wenn du zufällig gewusst hast, dass Kekspizza ein Produkt ist, würdest du wie wow sein, das ist doppelt klug. "

Verwandt: Lange als langweilig angesehen, wird Hühnchen zum Summen Artikel für Restaurants