Wer sollte als "etablierter Unternehmer des Jahres 2014" bezeichnet werden? ' Gib deine Stimme ab.

Wer sollte als
Brauchen Sie Ihre tägliche Dosis Inspiration? Schauen Sie nicht weiter als diese fünf Wegbereiter. Die Finalisten unseres Wettbewerbs "Established of 2014" haben große Schwierigkeiten überwunden, vielversprechende Perspektiven in millionenschwere Imperien zu verwandeln. Jeder Kandidat beschäftigt derzeit mehr als 130 Mitarbeiter und hat im vergangenen Jahr insgesamt über 3 Millionen US-Dollar eingespielt.

Brauchen Sie Ihre tägliche Dosis Inspiration? Schauen Sie nicht weiter als diese fünf Wegbereiter.

Die Finalisten unseres Wettbewerbs "Established of 2014" haben große Schwierigkeiten überwunden, vielversprechende Perspektiven in millionenschwere Imperien zu verwandeln. Jeder Kandidat beschäftigt derzeit mehr als 130 Mitarbeiter und hat im vergangenen Jahr insgesamt über 3 Millionen US-Dollar eingespielt. Was ist mehr? Sie fangen gerade erst an.

Der mit Ihrer Hilfe ausgewählte Gewinner wird in unserer Januar-Ausgabe 2015 vorgestellt und erhält im Februar 2015 eine exklusive Einladung zu einer Preisverleihung und einer Konferenz für Kleinunternehmen in Miami.

Das & ldquo; Etablierte & rdquo; Die Kategorie ist nur eines von drei Feldern, in denen im September bemerkenswerte Unternehmen auszeichnen. Andere Wettbewerbe finden gleichzeitig in dem & ldquo; Hochschule & rdquo; und & ldquo; Emerging & rdquo; Kategorien.

Verwandte Themen: Wie etablierte Unternehmen vom Crowdfunding profitieren können

Nachdem Sie mehr über die diesjährigen Finalisten erfahren haben, sollten Sie Ihre Stimme hier abgeben und Ihre Favoriten mit # ent2014 twittern.


Brook Eddy, Bhakti Chai

Gegründet im Jahr 2007, nachdem Eddy ihr eigenes Chai-Tee-Rezept erfunden hatte, inspiriert von einer Forschungsreise nach Indien, brachte die alleinerziehende Hausmutter der alleinerziehenden Mutter bald eine nationale Getränkemarke hervor. Mittlerweile zählt das Unternehmen in über 40 Staaten nicht nur abgefülltes Chai, sondern auch getrocknete Tees, Eiscreme, Kokosnussmandeln, Fertiggetränke und vieles mehr - und Eddy sieht Bhakti schließlich als Full-Service-Lifestyle-Marke. Das Unternehmen engagiert sich für nachhaltige Zutaten (Fair Trade, Bio, Non-GMO und Vegan) und stärkt Frauen und Mädchen durch die Arbeit mit verschiedenen Non-Profit-Organisationen auf der ganzen Welt. | Gib deine Stimme ab


Alan Schaaf, Imgur

Ursprünglich von dem Studenten Schaaf im Jahr 2009 als kostenloser Bild-Hosting-Service erstellt, nannte er ein "ldquo"; Geschenk an Reddit, & rdquo; Imgur ist jetzt eine der 20 meistbesuchten Websites in Amerika, mit 4. 5 Milliarden Seitenaufrufe pro Monat. Die Website ist auch Heimat von Millionen von & ldquo; Imgurians & rdquo; die in Echtzeit den viralsten Image-Content des Internets curieren.Neben einer nach Beliebtheit sortierten Bildliste können Nutzer auch eigene Meme erstellen und hochladen. | Stimme abgeben


Chris Mittelstaedt, The FruitGuys

Während gesunde Ernährung wohl nie heißer war, war das Streben nach sauberer Ernährung am Arbeitsplatz nicht immer so oberstes Gebot. Bald nachdem Mittelstaedt mit The FruitGuys - einem Fruchtlieferdienst zur Förderung eines gesunden Büro-Snacks - die Rezession ausgelöst hatte. & ldquo; Wir haben 50 Prozent unseres Geschäfts verloren und ich musste fast alle meine Mitarbeiter entlassen. & rdquo; Aber nach dem Wiederaufbau ging das Unternehmen stärker denn je hervor. Heute liefert es wöchentlich frische Obstboxen an tausende Pausenräume und bezieht Produkte von über 400 kleinen Farmen in den Vereinigten Staaten. | Geben Sie Ihre Stimme ab


Dan Price, Gravity Payments

Jeder Kleinunternehmer kennt die exzessiven Kosten und Kopf Ineffizienz, die mit der Annahme von Kreditkarten verbunden sind. Price selbst bezeichnet die Finanzdienstleistungsbranche als eine, die Geld in die Waagschale wirft - und genau deshalb hat sein Unternehmen versucht, die Zahlungsabwicklung für unabhängige Unternehmen zu erleichtern. Während die Verpflichtung von Gravity Payments, sich für den kleinen Kerl einzusetzen, in der Kreditwirtschaft zu einiger Bestürzung geführt hat, bedient es heute 11.000 unabhängige Geschäftskunden im ganzen Land. | Gib deine Stimme ab


Jason Wolfe, Giftcards. com

Nach seiner Waisenknappheit im Alter von sechs Jahren und anhaltenden Obdachlosenunfällen in seinen Zwanzigern, entdeckte Wolfe GiftCards. com. Der e-etailer, der im vergangenen Jahr einen Umsatz von 110 Millionen US-Dollar erzielte und heute 100 Mitarbeiter zählt, vertreibt anpassbare Geschenkkarten für große Unternehmen wie Wal-Mart und Target sowie für kleine Unternehmen landesweit. Wolfe, der sich selbst beigebracht hatte, Code zu schreiben, während er aus seinem Auto lebte, schreibt viel von seiner Hartnäckigkeit der Milton Hershey School zu, der philanthropischen Internatseinrichtung, in der er erwachsen wurde. | Stimmen Sie Ihre Stimme ab

Related: Treffen Sie die Innovative s, die unsere Top-Awards für 2013 gewann