Wann von IT-Mitarbeitern auf CIO aufgerüstet werden soll

Wann von IT-Mitarbeitern auf CIO aufgerüstet werden soll
Diese Geschichte erscheint in der September 2015 Ausgabe von . Subscribe » F: Wann muss mein Unternehmen über IT-Mitarbeiter hinausgehen? A: Beginnen wir mit einer Erklärung: Ein Chief Information Officer sorgt dafür, dass Ihr Unternehmen beschafft, implementiert und betreibt die besten IT-Systeme und Services, um das Geschäft zu führen - sowohl jetzt als auch in fünf Jahren.

Diese Geschichte erscheint in der September 2015 Ausgabe von . Subscribe »

F: Wann muss mein Unternehmen über IT-Mitarbeiter hinausgehen?

A: Beginnen wir mit einer Erklärung: Ein Chief Information Officer sorgt dafür, dass Ihr Unternehmen beschafft, implementiert und betreibt die besten IT-Systeme und Services, um das Geschäft zu führen - sowohl jetzt als auch in fünf Jahren. Was trennt den CIO vom IT-Typ, dessen Aufgabe es ist, die IT-Leuchten eingeschaltet zu lassen, & rdquo; ist die Fähigkeit, als Teil des Führungsteams zu fungieren.

Wir sprachen mit dem Seriellen Karl Treier, CEO von Cloud Computing Advisors in Cincinnati, über seine Überlegungen zum Übergang.

Welche Verantwortung hat ein CIO für eine IT? Mitarbeiter nicht?

Mit dem Aufkommen von SaaS- und Cloud-Services geht es der IT-Fachkraft immer weniger darum, Hardware zu beschaffen, zu konfigurieren und zu verwalten, sondern mehr über die Verwaltung von Services und Service-Level-Vereinbarungen. Dies fällt zwar in den Verantwortungsbereich eines CIOs, aber im Gegensatz zu einer IT-Person ist der CIO letztlich auch dafür verantwortlich, die Sicherheits- und Compliance-Probleme der Unternehmensdaten und der seiner Kunden sowie Maßnahmen zur Notfallwiederherstellung zu gewährleisten.

Gibt es einen bestimmten Punkt, an dem ein Unternehmen seine IT-Person überfordert?

Die meisten Unternehmen durchlaufen IT-Schwachstellen, wenn sie wachsen, normalerweise jedes Mal, wenn der Umsatz um den Faktor 10 steigt: von 100.000 auf eine Million; von 1 Million USD bis 10 Millionen USD; von 10 Millionen bis 100 Millionen und so weiter. Jedes Mal, wenn ein Unternehmen ohne die Eingabe eines CIO eine dieser Phasen durchläuft, ist es umso wahrscheinlicher, dass die nächste Technologieerweiterung früher als geplant erfolgen muss - oder, schlimmer noch, das neue System wird seinen Erwartungen nicht gerecht.

Also, wenn mein Geschäft nie besser ist als 1 Million Dollar, geht es mir gut ohne einen CIO?

Das kommt auf das Geschäft an. Wenn Technologie ein Eckpfeiler Ihres Unternehmens ist oder wenn es sich bei dem Produkt oder der Dienstleistung um eine Technologie handelt, benötigen Sie eine professionelle, strategische IT-Ressource - einen CIO oder jemanden, der wie ein CIO-on-Mitarbeiter denkt, unabhängig von seiner Größe . Es gibt jedoch Unternehmen, die einen Standardsatz von IT-Services nutzen, bei denen nur eine erste Konsultation mit einem IT-Berater eines Drittanbieters erforderlich ist. Danach kann eine kompetente IT-Fachkraft oder Abteilung die Rechnung bezahlen.

Was, wenn ich mir nicht einmal eine Vollzeit-IT-Person leisten kann?

Sie können IT-Kenntnisse über eine Pay-As-You-Lösung erhalten -Grundlage. Aber wenn Sie diesen Weg gehen, stellen Sie sicher, dass sich der Berater auf Unternehmen Ihrer Größe konzentriert, Erfahrung in Ihrer Branche hat und Ihr Technologieportfolio nutzt.

Bevor Sie auf eine Website oder eine Jobbörse gehen, um eine IT-Ressource zu finden, verwenden Sie Ihre Netzwerk von Kontakten. LinkedIn ist nützlich, aber wenn Sie zu einer Handelskammer oder einer vertikalen Branchengruppe gehören, gehen Sie zuerst diesen Weg. Zu den bekanntesten Online-Stellenbörsen, die speziell auf das IT-Recruiting zugeschnitten sind, gehören danach dice.com und cybercoders.com.