Wenn es um Wein geht, will dieses Startup die Welt erobern

Wenn es um Wein geht, will dieses Startup die Welt erobern
Von Partner Studio Staff Normalerweise wird eine globale Reichweite nicht sofort erreicht. Das Wachstum eines Unternehmens braucht Zeit. Viele kleine Schritte summieren sich zu großen Fortschritten. Niemand weiß das besser als Jake Kloberdanz. Im Jahr 2007 gründete er eine Firma mit dem Namen ONEHOPE.
Von Partner Studio Staff

Normalerweise wird eine globale Reichweite nicht sofort erreicht. Das Wachstum eines Unternehmens braucht Zeit. Viele kleine Schritte summieren sich zu großen Fortschritten.

Niemand weiß das besser als Jake Kloberdanz. Im Jahr 2007 gründete er eine Firma mit dem Namen ONEHOPE. Durch die Zusammenarbeit mit dem renommierten Winzer Rob Mondavi Jr. produziert und verkauft ONEHOPE Wein und spendet 50 Prozent der Gewinne aus jeder Flasche an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen. Bislang hat ONEHOPE fast 2 Millionen Dollar an Spenden gemacht.

Zu ​​den Expansionsplänen des Unternehmens gehört auch der kürzliche Durchbruch auf seinem eigenen Weingut im kalifornischen Napa Valley. ONEHOPE hat auch einen Deal abgeschlossen, um maßgeschneiderte Weine für ein großes Lebensmittelgeschäft zu kreieren, und es ist der offizielle Bordwein für eine der größten Fluggesellschaften geworden.

ONEHOPE erweitert auch seinen Vertrieb von den USA in Länder auf der ganzen Welt. "Wir haben angefangen, Interesse aus Asien, Australien, einigen europäischen Ländern, & rdquo; Sagt Kloberdanz. "Das hat uns dazu inspiriert, andere Länder zu betrachten und eine Strategie zu entwickeln. Wir sollten methodisch darüber sein, wie wir global werden."

Im obigen Video erzählt Kloberdanz über die Entwicklung von ONEHOPE Start zu einer weithin anerkannten Marke.

Präsentiert von Capital One® Spark Business®. Erfahren Sie auf www.capitalone.com/creditedcards/business/cash-back mehr darüber, was die Spark® Cash Card für Ihr Geschäft tun kann.