Wann ist es eine gute Idee, den Namen Ihres Unternehmens zu ändern?

Wann ist es eine gute Idee, den Namen Ihres Unternehmens zu ändern?
Artikel ursprünglich veröffentlicht 19. Mai 2016 Woher wissen Sie, wann Sie Ihr ganzes Gewicht auf ein erfolgreiches Produkt legen? 2013 gründeten die MIT-Alumni Shireen Yates und Scott Sundvor eine Firma namens 6SensorLabs mit dem Ziel, das Essen für ihre Mit-Nahrungsmittelallergiker einfacher und sicherer zu machen.

Artikel ursprünglich veröffentlicht 19. Mai 2016

Woher wissen Sie, wann Sie Ihr ganzes Gewicht auf ein erfolgreiches Produkt legen?

2013 gründeten die MIT-Alumni Shireen Yates und Scott Sundvor eine Firma namens 6SensorLabs mit dem Ziel, das Essen für ihre Mit-Nahrungsmittelallergiker einfacher und sicherer zu machen. Drei Jahre später hat das Startup gerade 9,2 Millionen US-Dollar in einer Series-A-Finanzierungsrunde gesammelt und angekündigt, dass es seinen Namen von 6SensorLabs zu Nima, dem Namen seines ersten Produkts, ändern wird. Nima ist ein tragbarer Sensor, der innerhalb weniger Minuten testet, ob Lebensmittel Gluten enthalten.

Related: Gluten vermeiden? Nehmen Sie dieses neue Gerät zum Abendessen mit.

"Wir glauben, dass Nima unseren Verbrauchern und unseren potenziellen Kunden viel bekannter ist. Es ist mehr unser Name nach außen", sagte Yates, der Mitbegründer und CEO des Unternehmens . "Wir wollten unsere Bemühungen straffen und die Marke wirklich stärken, indem wir die beiden, unsere Corporate Identity, mit unserem ersten Produkt verschmelzen. Nima bedeutet fair und gerecht. Es steht wirklich für alles, was wir haben." tun in Bezug auf Lebensmitteltransparenz, geben allen eine Chance, ihre Mahlzeit zu genießen und diese Ruhe zu haben. "

Jetzt erhältlich auf der Website des Unternehmens, Nima Starter-Kits, die den Sensor, drei einmalige enthalten -Verwenden Sie Testkapseln, ein Ladekabel und einen Tragekoffer, für 279 US-Dollar. Yates und ihr Team entwickeln derzeit auch Tests für Erdnüsse, Nüsse und Milch. Nima macht auch eine begleitende iOS-App, die Ergebnisse mit anderen Nutzern teilt, sucht nach glutenfreundlichen Restaurants und bietet zahlreiche Restaurants basierend auf Bewertungen von Gästen.

Bis heute hat das Unternehmen $ 14 Millionen von Investoren wie SK Ventures, Lemnos gesammelt Labs und Nest-Gründer Matt Rogers.

Verwandte Themen: 7 Tipps zum Naming (oder Re-Naming) Ihres Unternehmens

Yates sagt, dass Technologie zwar zwingend sein kann, aber bisher nur Unternehmen. "Ich bin vor kurzem zu unserem ursprünglichen Pitch-Deck zurückgekehrt. Um etwas Neues zu entwickeln, das eine brandneue Produktkategorie ist, braucht es viel Zeit und es bedarf einer gewissen Strenge. Sie müssen sicherstellen, dass Sie" Sie müssen das richtige Produkt für den Verbraucher herstellen. [Mit Technologie] müssen Sie wirklich verstehen, wenn es das ist, was die Leute wollen. "

Nima ist eines von vielen Unternehmen, die ihren Namen geändert haben, um besser mit der Bekanntheit von Kunden übereinzustimmen. Canada's Research in Motion wurde im Jahr 2013 in BlackBerry umbenannt, um seine bekannten mobilen Geräte wiederzugeben, während Apple Computer im Jahr 2007 Apple wurde. Und schon 1958 änderte der japanische Elektronikhersteller Totsuko seinen Namen in Sony nach dem Erfolg seines ersten Produkts, a Megaphon.