Was würde Mark Cuban "Combust" machen Wenn er Box lief

Was würde Mark Cuban
Mark Cuban gibt vor seinem Börsengang einen kleinen Tipp für Box: Konzentriere dich auf die Finanzen. Box, das Unternehmen für Content-Collaboration, wurde gestern Abend an die Börse gebracht, und der Deal könnte dem Unternehmen eine Bewertung von 2 Milliarden Dollar einbringen. Cuban, der milliardenschwere Investor und war 2005 der erste externe Investor von Box.

Mark Cuban gibt vor seinem Börsengang einen kleinen Tipp für Box: Konzentriere dich auf die Finanzen.

Box, das Unternehmen für Content-Collaboration, wurde gestern Abend an die Börse gebracht, und der Deal könnte dem Unternehmen eine Bewertung von 2 Milliarden Dollar einbringen.

Cuban, der milliardenschwere Investor und war 2005 der erste externe Investor von Box. Aber ein Strategiewechsel führte dazu, dass er etwa ein Jahr später seinen Anteil verkaufte.

Trotz der Tatsache, dass es an einem guten Zahltag vorbei war, als das Unternehmen sein erstes öffentliches Angebot abgab, scheint Cuban - zumindest auf Twitter - gelassen zu sein und warnt davor, sich auf die Ergebnisse zu konzentrieren.

Ich wünschte @BoxHQ das Beste, aber ich würde brennen, wenn 8 Jahre in I für $ 169mm Verluste gegen weniger revs verantwortlich war. Ich hoffe, dass IPO sie in Gang bringt

- Mark Cuban (@mcuban) 25. März 2014

Box hat laut ihrer Anmeldung bei der Securities and Exchange Commission im letzten Jahr $ 168 Millionen verloren.