Was Sektoren der Wirtschaft sind heiß und wie man Vorteil nutzt

Was Sektoren der Wirtschaft sind heiß und wie man Vorteil nutzt
In den Jahren 2008 und 2009 verlor der Arbeitsmarkt in den USA 8,4 Millionen oder 6,1 Prozent aller Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Dies war der dramatischste Beschäftigungsrückgang einer Rezession seit der Depression. Selbst nachdem sich die Wirtschaft im Sommer 2009 wieder erholt hatte, reichte das Beschäftigungswachstum nicht annähernd aus, um mit der wachsenden Bevölkerung Schritt zu halten.

In den Jahren 2008 und 2009 verlor der Arbeitsmarkt in den USA 8,4 Millionen oder 6,1 Prozent aller Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Dies war der dramatischste Beschäftigungsrückgang einer Rezession seit der Depression. Selbst nachdem sich die Wirtschaft im Sommer 2009 wieder erholt hatte, reichte das Beschäftigungswachstum nicht annähernd aus, um mit der wachsenden Bevölkerung Schritt zu halten. Die Wachstumsprognose für den Rest des Jahres sieht jedoch positiv aus.

Laut einer Studie, die Harris Poll im Auftrag meines Unternehmens TriNet durchgeführt hat, planen 50 Prozent der 206 befragten Kleinunternehmer, in diesem Jahr mehr Mitarbeiter einzustellen. Und 35 Prozent der Befragten betrachteten die Einstellung qualifizierter Mitarbeiter als eine ihrer drei wichtigsten Prioritäten.

Related: Wie Rekrutierung von Verkäufern, die dramatische Renditen liefern wird

Während die Jobs zählen für Vertrieb und Marketing sowie Software-Engineering-Positionen hat sich am meisten erweitert, die Zahl der Einstellungen für Betriebspositionen ist am wenigsten gewachsen, nach TriNet SMBeat Umfrage Anfang dieses Jahres der 8. 900 US-Unternehmen, die seine Kunden ausmachen. Angesichts der Bedeutung der Vertriebs- und Marketingfunktionen für das Umsatzwachstum ist die Expansion des Stellenangebots in diesem Sektor ein Indikator für die Erholung. Mit der zunehmenden Bedeutung der digitalen Wirtschaft haben Software-Engineering-Jobs zugenommen, die sogar über den Tech-Sektor hinaus auftauchen.

Die Nachfrage nach Verkaufs- und Marketing-Jobs war in den meisten Branchen stark. Laut der SMBeat-Umfrage von TriNet hat der unersättliche Appetit des Technologiesektors auf diese Positionen im Durchschnitt der letzten vier Jahre zu einem jährlichen Wachstum von 42 Prozent geführt. Auch im Handel und im Großhandel wurden die Mitarbeiter in Vertrieb und Marketing verstärkt. Auf regionaler Ebene führte das New Yorker U-Bahn-Gebiet während dieser vierjährigen Phase zu einem Wachstum bei Verkauf und Marketing, gefolgt von den Gebieten San Francisco Bay Area und Los Angeles. Für den Rest des Jahres wird für die Region Los Angeles jedoch kein Umsatzwachstum erwartet.

Verwandte: Wie man das absolut beste Talent für Tech-Jobs anstellt

National ist die Zahl der Software-Engineering-Jobs innerhalb des Tech-Sektors am meisten gestiegen, mit einem durchschnittlichen Wachstum von 30 Prozent seit 2010 bis 2013. Die Nachfrage nach solchen Positionen war auch in den Bereichen Life Sciences und Professional Services stark. In den großen Tech-Zentren von San Francisco, New York und Los Angeles hat die Zahl der Software-Engineering-Jobs seit der Großen Rezession stark zugenommen.

Die Zahl der Arbeitsplätze im Betrieb - für Buchhalter, Kundendienstmitarbeiter und Hausverwalter - ist von 2010 bis 2013 um durchschnittlich 9 Prozent pro Jahr wesentlich geringer gestiegen.Das Wachstum der Arbeitsplätze im technischen Bereich, insbesondere in der San Francisco Bay Area und der New Yorker U-Bahn-Region, war etwas höher.

Related: Um den Wettbewerb zu schlagen, müssen Sie bei der Einstellung zu treten

Passende Fähigkeiten zu Chancen. Jüngere Hochschulabsolventen, Arbeitslose oder Arbeitsuchende haben Glück, da der Arbeitsmarkt im Vergleich zu den Bedingungen vor drei oder vier Jahren anzieht. Aber nur zu wissen, welche Branchen gut laufen, reicht möglicherweise nicht aus: Einige Kandidaten müssen möglicherweise neue Fähigkeiten erwerben.

In diesem Klima der aggressiven Einstellung ist es für Unternehmen schwieriger, die richtigen Kandidaten zu finden. Jobsuchende entscheiden oft zwischen mehreren Angeboten und Positionen. Durch die Stärkung der Wirtschaft und den Beschäftigungszuwachs ist es zu einem Markt für Arbeitnehmer geworden. Ein Unternehmen, das beim Recruiting nicht strategisch denkt, wird die besten Bewerber verpassen.

Unternehmen können sich durch wettbewerbsfähige Bezahlung, überlegene Leistungen und Ruhestandsmöglichkeiten auszeichnen. Herausragende Mitarbeiter wollen für herausragende Unternehmen arbeiten.

Einige Unternehmen identifizieren die am besten geeigneten Kandidaten anhand von Fähigkeitstests und Persönlichkeitsfragebögen, die sich auf Attribute konzentrieren, die für die offene Position benötigt werden.

Andere Organisationen bieten Weiterbildungsmöglichkeiten, um sicherzustellen, dass neue Mitarbeiter erfolgreich sind, indem sie berufliche Fähigkeiten und Branchenkenntnisse beibehalten und weiterentwickeln. Der Wettbewerbscharakter des aktuellen Einstellungsmarkts wird die Techniken, die Unternehmen nutzen, um die besten Talente zu gewinnen und zu halten, verjüngen.

Bei der Einstellung sollten Arbeitgeber ihre Geschäftsziele im Auge behalten und feststellen, welche Talente fehlen und welche für ihr Unternehmen benötigt werden, um erfolgreich zu sein. Ein strategischer Ansatz bei der Einstellung wird zu besseren Ergebnissen führen.

Zugehörig: 9 Fragen, um die Referenzen der Kandidaten zu stellen