Was ist Ihr Zweck? 5 Gründe, die Sie für Ihr Geschäft einstellen müssen.

Was ist Ihr Zweck? 5 Gründe, die Sie für Ihr Geschäft einstellen müssen.
Jedes Unternehmen, insbesondere ein neues Unternehmen, sollte einen klaren und prägnanten Ausdruck seines Zwecks haben - seinen Grund dafür, dass es über die Produkte, die es herstellt, oder über die angebotenen Dienstleistungen hinausgeht. Ein gutes Beispiel kommt von Whole Foods, die ihren Zweck einfach als & ldquo; Whole Foods, Whole People, Whole Planet.

Jedes Unternehmen, insbesondere ein neues Unternehmen, sollte einen klaren und prägnanten Ausdruck seines Zwecks haben - seinen Grund dafür, dass es über die Produkte, die es herstellt, oder über die angebotenen Dienstleistungen hinausgeht. Ein gutes Beispiel kommt von Whole Foods, die ihren Zweck einfach als & ldquo; Whole Foods, Whole People, Whole Planet. "

Verwandte: Kunden fordern diese beiden grundlegenden Aspekte authentischer Marken

Es gibt fünf Gründe, warum ein solcher Zweck unbedingt erforderlich ist:

1. Zweck für dich selbst

Das Leben ist zu kurz und zu wichtig, um einfach eine Zeitschaltuhr zu schlagen, selbst wenn du der Geschäftseigentümer bist.An einem bestimmten Punkt deiner Karriere wird es einen Morgen geben, wenn du es tust wach und frage dich selbst: "Was tue ich wirklich?" Es ist an diesem Punkt, dass das Verdienen von Geld durch das Machen / Verkaufen von etwas nicht mehr Motivation genug ist. Wenn jedoch deine Antwort auf diese Frage einen bestimmten, größeren Zweck widerspiegelt Ich werde die Energie und Inspiration haben, um fortzufahren, nicht nur an diesem Tag, sondern für den Rest Ihres Lebens.

2. Zweck für Ihre Mitarbeiter

Ihre Mitarbeiter, oder Ihre Mitarbeiter sind nicht anders als Sie selbst. Sie wollen auch spüren, dass sie zu einem größeren Nutzen beitragen - etwas, das bedeutungsvoller ist als die Erfüllung der beruflichen Anforderungen und e einen Gehaltsscheck anheuern. Was für sie anders ist, ist, dass sie im Gegensatz zu einem Geschäftseigentümer keinen angeborenen Sinn dafür haben, was der Geschäftszweck ist.

Es liegt an Ihnen, diesen Zweck klar zu artikulieren, nicht nur, so dass irgendjemand es beanspruchen kann, sondern auch, dass die gesamte Organisation einen Sinn hat und aus demselben Grund in die gleiche Richtung geht.

Related: Reality Check: Sie müssen sich um mehr als Ihr Geschäft kümmern

3. Einsatzzweck für Ihre Kunden

Werden Menschen Ihre Produkte kaufen, nur weil Ihr Unternehmen einem größeren Zweck dient? Generell nicht. Die meisten Menschen müssen konkrete, greifbare Vorteile aus ihren Käufen realisieren. Vorausgesetzt, der Nutzen wird jedoch erfüllt, sind viele Verbraucher, wie Millennials und Gen-Yers, eifrig dabei, Organisationen zu unterstützen, die über ihre Grenzen hinaus auf die Bedürfnisse anderer blicken. Wenn sie können, werden zweckorientierte Menschen mit ihren Dollars für zweckgerichtete Unternehmen stimmen.

4. Zweck für Ihre Gemeinschaft

Ihre Gemeinde kann die kleine Stadt oder die große Stadt sein, in der Ihr Unternehmen tätig ist. Zunehmend sind unsere Gemeinschaften unsere Nation und unsere Welt, die beide viel Hilfe brauchen. In vielerlei Hinsicht ist das Geschäft der beste Weg, um in diesen Gemeinschaften signifikante Veränderungen herbeizuführen. Während der wirtschaftliche Motor jedes Unternehmens helfen kann, multipliziert ein zweckgerichtetes Unternehmen diesen Einfluss auf viel weitreichendere und wirkungsvollere Weise.

5. Zweck für Ihre (Füllen Sie das Leerzeichen aus)

Sie füllen das Leerzeichen aus.Jeder Mensch hat einen anderen Grund als die eben gegebenen vier, um einen größeren Zweck erfüllen zu können. Für manche ist es ihr Glaube. Für andere erfüllt es ein Versprechen an ein Familienmitglied oder einen Freund oder an Investoren. Es kann auch eine Verpflichtung für einen besonderen Zweck sein. Ganz gleich aus welchem ​​Motiv, es gibt wahrscheinlich mindestens einen weiteren zwingenden Grund, geschäftliche Zwecke zu verfolgen.

Related: 5 Zitate über Bedeutung, die Rahmen Wie Sie Schiff