Welches Franchise-Modell ist das Richtige für Sie?

Welches Franchise-Modell ist das Richtige für Sie?
Vor vielen Jahren war das traditionelle Franchise-Geschäft der traditionelle Schnellimbiss Restaurants und Ladenfronten. Moderne Technologie hat eine Vielzahl von Geschäftsmodellen auf den Markt gebracht, die verschiedene Modelle zur Auswahl bieten. Related: Franchise-Bibel Home-based Unternehmen Home-based Unternehmen sind in diesen Tagen sehr beliebt Technologie hat es ermöglicht, viele Geschäftsaktivitäten aus der Ferne durchzuführen.

Vor vielen Jahren war das traditionelle Franchise-Geschäft der traditionelle Schnellimbiss Restaurants und Ladenfronten. Moderne Technologie hat eine Vielzahl von Geschäftsmodellen auf den Markt gebracht, die verschiedene Modelle zur Auswahl bieten.

Related: Franchise-Bibel

Home-based Unternehmen

Home-based Unternehmen sind in diesen Tagen sehr beliebt Technologie hat es ermöglicht, viele Geschäftsaktivitäten aus der Ferne durchzuführen. Diese Unternehmen umfassen Buchhaltung und professionelle Dienstleistungen, Beratung, digitale und andere Marketing-Dienstleistungen und eine Vielzahl anderer Modelle. Diese Franchise-Modelle bieten den Besitzern viele Vorteile, darunter geringere Betriebskosten, eine schnelle und einfache Inbetriebnahme und die Bequemlichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten. Berücksichtigen Sie bei der Bewertung eines Franchise-Geschäfts zu Hause Folgendes:

  1. Sind Sie ein guter Zeitmanager? Arbeiten von zu Hause aus ermöglicht es Ihnen, am selben Ort zu leben und zu arbeiten, was für manche nur ein Albtraum ist. Viele haben es schwer, sich auf die Arbeit mit den Ablenkungen von zu Hause wie Kindern, Haustieren, Ehepartner oder sogar TV- oder Heimprojekten zu konzentrieren. Auf der anderen Seite kämpfen viele damit, die Arbeit zu unterbrechen, um die Zeit der Familie zu genießen.
  2. Sie sollten sich bestimmte Start- und Endzeiten geben, um einen regelmäßigen Arbeitsplan zu erstellen.
  3. Haben Sie eine Tür mit einem Schloss. Sie müssen einen privaten und professionellen Arbeitsplatz haben. Darüber hinaus ist es genauso wichtig für Sie, die Bürotür am Ende des Tages zu schließen und sich auf das Leben zu konzentrieren.

Related: Starten Sie Ihr eigenes Travel Hosting Business

Mobile Unternehmen

Einige Geschäftsinhaber ziehen es vor, im Außendienst zu arbeiten, anstatt an ein Büro oder eine Ladenfront gebunden zu sein. Mobile Unternehmen können flexibel sein und niedrigere Startkosten bieten. Zu diesen Unternehmen gehören Lebensmittel-Trucks, Reparatur- und Wartungsdienste für Haus und Geschäft, Haustierpflege und andere kreative Dienstleistungsmodelle. Hier sind ein paar Dinge zu beachten:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Franchisegeber ein starkes Marketing-Programm bietet. Mobile Unternehmen haben nicht den Vorteil von Walk-in-Traffic, sodass sie ihr gesamtes Geschäft mit Outbound-Marketing-Bemühungen generieren müssen.
  2. Verwenden Sie Technologie, um Ihre Effizienz zu maximieren. Zeit ist Geld, wie sie sagen, besonders wenn man die Reisezeit zwischen bezahlten Jobs einrechnen muss. On-Demand-Scheduling-Apps, mobile Point-of-Sale-Systeme und Kommunikations-Tools können zu Ihrem Endergebnis beitragen, wenn sie ordnungsgemäß implementiert werden.
  3. Überprüfen Sie Ihre Hausbesitzer-Regeln, wenn Sie ein Nutzfahrzeug außerhalb Ihrer Garage parken möchten. Viele HOA lassen keine Fahrzeuge, einschließlich Anhänger, mit Logos oder Wraps in Sichtweite abstellen.

Related: Starten Sie Ihr eigenes Food Truck Business

Stationäre Unternehmen

Brick- und Mörtel Standorte gehören die Standard-Restaurants, Einzelhandel, Hotel, Schaufenster und Büros. Dieses Modell bietet den potenziellen Vorteil von Walk-in-Traffic, der sich für Personen eignet, die mit Kunden lieber zu ihnen kommen als zu Geschäftsmodellen, die Outbound-Marketing oder Verkäufe erfordern. Dieses Modell erfordert im Allgemeinen mehr Planung und damit verbundene Kosten aufgrund des Ausbaus und der Konstruktion des Standorts vor dem Öffnen. Bevor Sie sich für die Eröffnung eines stationären Franchise entscheiden, sollten Sie folgende Punkte beachten:

  1. Standort, Standort und Standort werden als die drei wichtigsten Faktoren für den Erfolg eines Backstein- und Mörtelgeschäft. Sorgfältige Due Diligence ist geschäftskritisch, um den besten Standort zu gewährleisten. Der Franchisegeber kann Unterstützung bei der Standortauswahl anbieten oder Sie an qualifizierte Dienstleister verweisen, die Ihnen dabei helfen können, die besten Optionen zu finden.
  2. Verwenden Sie einen qualifizierten gewerblichen Immobilienmakler. Sie sollten ein paar Makler interviewen, um sicherzustellen, dass Sie eine finden, die Ihrer Meinung nach am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Sie können einen Broker finden, der Erfahrung in Ihrer spezifischen Geschäftskategorie hat, was ein zusätzlicher Vorteil sein kann.
  3. Lesen Sie Franchise Erfolg von Brick and Mortar von Carolyn Miller. Miller ist der Gründer des National Franchise Institute, das Kurse und Schulungen für ortsansässige Franchise-Betreiber anbietet. Dieses Buch bietet eine Fülle von Geld und zeitsparenden Tipps und Tricks, die ein Muss für jeden sind, der ein Ziegel und Mörtel-Franchise eröffnet.

Related: Starten Sie Ihr eigenes Geschäft und mehr

Die meisten Franchise-Besitzer berichten, dass ihre Business-Lifestyle war ein entscheidender Faktor bei der Wahl eines Geschäftsmodells. Betrachten Sie den "Tag im Leben". von jedem Franchise-Modell zu sehen, wie sie mit Ihrem idealen Geschäft übereinstimmen, bevor Sie sich entscheiden. Sie sollten in der Lage sein, bestehende Franchises zu besuchen oder an einem Entdeckungstag teilzunehmen, um ein gutes Gefühl dafür zu bekommen, wie jedes Modell funktioniert.