Was Emmy-Winner 'Breaking Bad' lehrt uns über Markenmanagement

Was Emmy-Winner 'Breaking Bad' lehrt uns über Markenmanagement
Ich war begeistert zu sehen, dass meine Lieblingssendung, Breaking Bad , fünf goldene Trophäen, darunter die "Outstanding Drama Series", bei den Emmys am Montagabend mit nach Hause nahm. Es überrascht nicht, dass Bryan Cranston für seine Darstellung der Hauptfigur der Show, Walter White, einem Chemielehrer an der High School, der nach der Erfahrung mit Lungenkrebs beginnt, Methamphetamin zu produzieren, in einer Dramaserie bester Hauptdarsteller wurde decken seine medizinischen Ausgaben und unte

Ich war begeistert zu sehen, dass meine Lieblingssendung, Breaking Bad , fünf goldene Trophäen, darunter die "Outstanding Drama Series", bei den Emmys am Montagabend mit nach Hause nahm.

Es überrascht nicht, dass Bryan Cranston für seine Darstellung der Hauptfigur der Show, Walter White, einem Chemielehrer an der High School, der nach der Erfahrung mit Lungenkrebs beginnt, Methamphetamin zu produzieren, in einer Dramaserie bester Hauptdarsteller wurde decken seine medizinischen Ausgaben und unterstützen seine Familie.

Die Geschichte ist unglaublich einzigartig und so süchtig wie die Drogen in der Show, und Cranston leistet einen bemerkenswerten Job, Walters herzzerreißenden Charakter über fünf zermürbende Jahreszeiten zu einem internationalen Drogenboss zu entwickeln.

Entschuldigen Sie meine Abschweifung in Fernsehshowkritiker.

Related: Walter Weiß 5 Most Badass Business Moves in 'Breaking Bad'

Wir können auch viel über Geschäft von Walter White lernen. Als Wissenschaftler wandte er sich an das "Geschäft" der Herstellung von Meth, wie jeder andere sich der Herstellung eines verzehrbaren Gutes nähern könnte. Er war unglaublich detailorientiert, hielt sich an Zeitpläne und Prozesse und behandelte sein Team wie seine Familie.

Noch wichtiger ist, dass Walter White ein Branding-Genie war. Also, während sein Medium illegale Drogen war, gönnen Sie sich die schuldige Freude, seine Branding-Expertise mit diesen drei Lektionen zu bewundern.

1. Erkennbar sein. Ein erkennbares Image zu haben, könnte der wichtigste Teil beim Aufbau einer Marke sein, und Walter hat das verstanden. Seine Methoden zur Herstellung von Meth mit sehr spezifischen Inhaltsstoffen führten zu einem Produkt mit einem blauen Farbton, dem einzigen Meth auf dem Markt als solches, das ihm den Straßennamen "Blue" verschaffte. Walter nutzte den blauen Farbton, um sein Produkt zu differenzieren, aber er verstand auch, dass Blue Meth allein nicht genug war, um seine Marke zu etablieren.

Er konzentrierte sich daher auf seine persönliche Marke, um ein persönliches Image und eine Persona zu schaffen. Identifizieren sich als & ldquo; Heisenberg, & rdquo; Nach dem bekannten Chemiker Werner Heisenberg aus dem 20. Jahrhundert nahm er den Namen als starkes Pseudonym an, das ihn und sein Produkt eindeutig beschreibt. Er behielt auch seinen sauber rasierten Kopf (von seinen Krebsbehandlungen), wuchs einen erkennbaren Spitzbart und schmückte einen Pork Pie Hut. Diese Kombination aus Produkt und persönlichem Branding machte ihn in der gesamten Serie sofort erkennbar.

Verwandt: Richard Branson über den Aufbau eines Imperiums

2. Sei konsistent. Durch das Angebot und die konsequente Bereitstellung eines einzigartigen Wertbeitrags für Ihre Kunden ist eine starke Marke entstanden. Walter White baute seinen Ruf auf die Tatsache, dass er die höchste Qualität Meth auf dem Markt produziert. Als Chemiker verstand er den Herstellungsprozess und die Präzision, wie es nur ein echter Chemiker konnte.

Und im Gegensatz zu seiner Konkurrenz schnitt er nie ab und opferte Qualität, selbst im Hinblick auf den unglaublichen "Peer-Druck". Diese hohe Qualität, Blue Meth war sein Alleinstellungsmerkmal.

3. Sei überall. Der Aufbau einer erkennbaren Marke mit einem konsistenten Wertversprechen ist nutzlos, wenn Sie nicht liefern können. Walter verstand das, weshalb er (Spoileralarm) langsam von der Herstellung von Meth zu seiner Verteilung überging und seine gesamte Konkurrenz ausschlug, um den Fluss seines Produktes zu kontrollieren. Er fand auch Partner, die das Produkt nach Übersee verteilten. Um eine loyale Kundenbasis aufzubauen und Ihre Marke zu etablieren, müssen Sie vor Menschen stehen.

Sie müssen sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie Business-Tipps von einem Charakter nehmen, der so verdreht und kompliziert ist wie Walter White. Branding-Kurse gibt es überall in Hollywood. Denken Sie daran, unabhängig davon, wie Sie sich entscheiden, Ihre Marke aufzubauen oder was andere denken, ist es das Wichtigste, Ihrer Marke treu zu bleiben.

Auch Walter White hat das verstanden.

Sind Sie ein Breaking Bad Lüfter? Welche anderen geschäftlichen Tipps nimmst du von der Show? Bitte teilen Sie mit anderen unten.

Siehe auch: Sie haben einen Startup erstellt. Erstellen Sie jetzt ein Vermächtnis.