Welche handwerklichen Marken können uns lehren, Technologie zu nutzen, um Unternehmen zu vermenschlichen

Welche handwerklichen Marken können uns lehren, Technologie zu nutzen, um Unternehmen zu vermenschlichen
Bayard Winthrop hat vor einigen Jahren mit einer kleinen Idee eine große Wette gemacht. Als die in San Francisco ansässige Firma ein qualitativ hochwertiges Sweatshirt zu einem niedrigen Preis ($ 70) entwerfen, herstellen und verkaufen wollte, ging er nicht auf die einfache Art und Weise. Winthrop stieg nicht in ein Flugzeug nach Mumbai oder Bangalore, um die Produktion auszulagern und eine Ladenfront in einem trendigen Einkaufsviertel zu eröffnen.

Bayard Winthrop hat vor einigen Jahren mit einer kleinen Idee eine große Wette gemacht. Als die in San Francisco ansässige Firma ein qualitativ hochwertiges Sweatshirt zu einem niedrigen Preis ($ 70) entwerfen, herstellen und verkaufen wollte, ging er nicht auf die einfache Art und Weise.

Winthrop stieg nicht in ein Flugzeug nach Mumbai oder Bangalore, um die Produktion auszulagern und eine Ladenfront in einem trendigen Einkaufsviertel zu eröffnen. Stattdessen unterzeichnete er eine kleine Fabrik in San Francisco und stellte eine Website auf. (Offenlegung: Ich bin ein informeller Berater von Winthrop.)

Wichtiger war, dass er sich auf absolute Produktqualität konzentrierte, nicht auf externe Werbeeffekte. Er behauptet, dass 80 Cent eines jeden im Einzelhandel investierten Dollars nicht mit dem Produkt selbst zusammenhängen. Dies zahlte sich Monate später aus, als Farhad Manjoo von Slate sein Produkt & ldquo; der größte Hoodie, der jemals hergestellt wurde. & rdquo; Innerhalb von 36 Stunden summte Winthrops Direct-to-Consumer-Geschäft American Giant. Innerhalb weniger Monate hatte er Tausende von Sweatshirts verkauft und war mit Nachbestellungen überschwemmt.

Winthrops Idee ist natürlich keine kleine mehr. Es ist eng mit der gleichen Dynamik verbunden, die die Bewegung von einem Bauernhof zum nächsten und den Boom in der handwerklichen Fertigung antreibt. In jedem dieser neuen Modelle verfolgen die Verbraucher die Idee, mehr persönliche und direkte Verbindungen zu den Produkten zu haben, die in ihrem Leben leben.

Die große Ironie dieser Zurück-zu-Grundprinzipien? Technologie spielt eine entscheidende Rolle als Ermöglicher einer personalisierten Art der Geschäftstätigkeit - eine, die Verbraucher mit Produkten verbinden lässt, wie der Vater ihres Vaters einmal im lokalen Country Store.

Der Trend unterstreicht eines der großen Paradoxe des digitalen Zeitalters: In einer zunehmend automatisierten Welt der Vernetzung verlangen die Konsumenten nach neuen Produkten, mit denen sie eine emotionale Verbindung eingehen können - Produkte, die individuell gestaltet sind zu ihren Persönlichkeiten und Geschmäcken. Und die Verbraucher fangen an, über die Märkte hinaus zu schauen, angetrieben von Massenproduktion und niedrigen Kosten für alles von Kleidung bis Autos.

In vielen Branchen erstellen Winthrop und andere s neue & ldquo; auf Bestellung gemacht & rdquo; Personalisierungsplattformen, die so viele Zwischenhändler wie möglich ausschließen und sich stark auf soziale und mobile Technologien stützen, um dauerhafte Beziehungen zu neuen Kunden aufzubauen.

Drei Kernprinzipien treiben Unternehmen wie American Giant und viele andere zum Erfolg. Hier sind meine Ansichten darüber, was diese Prinzipien sind und warum sie von Bedeutung sind:

Related: Von Relic zu Beacon: Brooklyn Navy Yard erhält ein neues Leben als innovativer Fertigungsstandort

1. Umfassende Authentizität.

Bei Konsumgütern spielt ein komplexes Netz aus Herstellern, Großhändlern, Einzelhändlern, Werbetreibenden und Vermarktern eine wichtige Rolle.All diese dritten Parteien fügen Komplexität und Kosten zwischen dem Zeitpunkt, an dem das Produkt hergestellt wird, und dem Zeitpunkt, zu dem es verkauft wird, hinzu.

Hersteller produzieren möglicherweise qualitativ hochwertigere Produkte, aber im Einzelhandel verkaufen sie diese in der Regel zu höheren Preisen (teilweise sogar um 13 Prozent), um Vertrieb und Marketing zu finanzieren.

Wie können Unternehmen diese Kosten beseitigen - und auch neue Verbindungen zu den Verbrauchern knüpfen? Erstens können sie die Herstellung ihrer Waren lokal beziehen und das Internet als primäre Anlaufstelle nutzen.

Durch den Vertrag mit einer Fabrik in San Francisco (die später drei weitere Werke in North Carolina hinzufügte) und der Beschaffung seiner Baumwolle und anderer Vorräte in den Vereinigten Staaten hat Winthrop die hohen Kosten für die Herstellung von Sweatshirts im Ausland beseitigt. Und er hält Immobilienkosten niedrig, indem er seine Kleidung nur online verkauft und wenig für Marketing ausgibt.

Mit dem zusätzlichen Kapital, das durch niedrigere Vertriebs- und Marketingkosten freigesetzt wird, kann Winthrop es sich leisten, Qualitätsbaumwolle zu kaufen und den Arbeitern einen relativ großzügigen Lohn zu zahlen - 17 Dollar pro Stunde.

Zappos und Amazon haben zwar massive Online-Shops aufgebaut, bleiben aber Produktkuratoren - keine Hersteller - in ihrem Kern.

Unternehmen wie Warby Parker haben dieses Modell einen Schritt weitergebracht, indem sie nicht nur online gekaufte Artikel liefern, sondern diese auch selbst erstellen. Durch die Lieferung eines eigenen Produkts (Brillengestelle) an Kunden mit dem zusätzlichen Vorteil, dass sie nicht verpflichtet sind, sie zu kaufen, hat Warby die Wahl in die Hände des Kunden gelegt und dabei die Immobilienkosten einer Instore-Erfahrung gespart.

Related: Bei Eataly sind lokale Lieferanten der Schlüsselinhaltsstoff

2. Lassen Sie Kunden die Stimme einer Marke sein.

Handwerkliche Hersteller bieten ihren Kunden erstaunliche neue Produkte, die sie mit ihren riesigen Online-Netzwerken lieben und teilen können. Und durch soziale Medien dienen sie als authentische Cheerleader, um den Umsatz zu steigern. Indem Unternehmen darauf vertrauen, dass Kunden die gemeinsame Stimme ihrer Marken werden, geben sie Kapital frei, das ansonsten für teure Marketing- und Vertriebsprozesse ausgegeben würde.

Dutzende von Unternehmen nutzen dieses Konzept, um vielversprechende neue Unternehmen aufzubauen und zu entwickeln. Brauereien und Destillerien wie New Belgium Brewing und Woodinville Whiskey haben große Fortschritte bei der Verbesserung der Qualität von handwerklich hergestellten Getränken gemacht, während sie sich auf die Verbraucher verlassen, um das Wort zu verbreiten.

Die Crowdsource-Kreation hat auch Technologie- und Online-Plattformen für die Erstellung großartiger Produkte gewonnen. Nehmen Sie Local Motors mit Sitz in Arizona. Das Unternehmen bietet Kunden einen Online-Raum, in dem sie maßgeschneiderte Fahrzeuge und Teile entwerfen, bauen und verkaufen können.

Solche Unternehmen verdanken vielleicht einen Teil ihres Erfolgs den Innovatoren der letzten zehn Jahre, die gezeigt haben, dass die Qualität heimischer Produkte nicht nur besser ist, sondern auch in einer Weise, die mit den Grundwerten der Verbraucher verbunden ist Supermärkte haben es einfach nicht getan. Hunderte von anderen Industrien und Subindustrien in der US-Wirtschaft sind die nächsten, die denselben Wandel erfahren.

Related: Transparenz: Wie Whole Foods es richtig macht (und Sie können auch)

3.Ehrlichkeit üben.

Transparenz ist ein wesentlicher Bestandteil der dauerhaften Beziehung der Unternehmen zu den Kunden - und ermöglicht es, sich auf die Schaffung hervorragender Produkte zu konzentrieren. Erfolgreiche Unternehmen können Fehler oder interne Vorgänge nicht so verbergen, wie sie es einmal konnten.

Extreme Ehrlichkeit ist die neue Politik des erfolgreichen Geschäfts im 21. Jahrhundert. Die Tage der Vertuschungen und drängenden Probleme unter dem Teppich sind vorbei. Menschen sind fehlbar und so sind Unternehmen. Wenn man dies zulässt, wird ein Unternehmen mit seinen Befürwortern einen langen Weg gehen.

Bei American Giant war Winthrop sehr offen über die Unfähigkeit des Unternehmens, die Nachfrage zu decken. Einige Kunden haben Monate auf einen Hoodie gewartet. Dieses Maß an Transparenz garantiert, dass Qualitätsprodukte von den Kunden, die sie lieben, die Anerkennung erhalten, die sie verdienen.

Die handwerkliche Bewegung wird sicherlich nicht das Loch füllen, das der Niedergang der US-Fertigung in den letzten 30 Jahren hinterlassen hat, aber sie trägt dazu bei, ein neues Modell zu schmieden, das einigen Unternehmen das Beste verheißt, was die Technologie mit den menschlichen Werten bieten kann Sinn für Individualität, nach der sich die Konsumenten zunehmend sehnen. Am Ende wird die Verschmelzung dieser Elemente wirklich die größten Produkte, die jemals gemacht wurden, nur einen Klick entfernt.

Dieser Artikel basiert auf T he Technology of Us , einem von TeleTech gehosteten E-Book, das die Schnittstelle zwischen Technologie und Menschlichkeit erforscht.

Related: Wenn Sie es hier machen können, machen Sie es nicht irgendwo anders