Was 4 kleine Briefe können Sie über Ihr Team

Was 4 kleine Briefe können Sie über Ihr Team
Es wurde viel über Introvertierte und Extrovertierte geschrieben, unter anderem, welcher Typ von Person ein besserer Anführer ist und Tipps für Introvertierte verkauft. Aber vielleicht ist der einfachste Weg, um die besten Karrierepositionen und Job-Präferenzen für jemanden zu bestimmen, zurück zum guten alten Myers-Briggs-Test.

Es wurde viel über Introvertierte und Extrovertierte geschrieben, unter anderem, welcher Typ von Person ein besserer Anführer ist und Tipps für Introvertierte verkauft. Aber vielleicht ist der einfachste Weg, um die besten Karrierepositionen und Job-Präferenzen für jemanden zu bestimmen, zurück zum guten alten Myers-Briggs-Test.

Im Wesentlichen analysiert das Myers-Briggs-Assessment vier Präferenzen dafür, wie Menschen Informationen verarbeiten und sich auf die Welt beziehen, was zu 16 unterschiedlichen Persönlichkeitstypen führt. Neben der Feststellung, ob ein Individuum introvertiert oder extravertiert ist, untersucht das Assessment auch die Präferenz einer Person für die Entscheidungsfindung, das Einnehmen von Informationen und wie sie mit der Außenwelt in Beziehung steht. So werden Vorlieben wie Intuition, Beurteilung und Wahrnehmung kombiniert, um Persönlichkeitstypen zu schaffen.

Der Test gibt es seit mehr als 50 Jahren und wird in verschiedenen Moden verwendet - vom Wissen um den Harry-Potter-Charakter einer Person bis hin zur Bestimmung des Karriereweges für Gymnasiasten. Eine Möglichkeit, wie Gründer die Präferenzen von Myers-Briggs nutzen können, ist die Teambildung, eine Strategie, die das Unternehmenswachstum fördern kann.

Hier ein paar Hinweise, wie Sie mit der Bewertung die Persönlichkeit Ihres Unternehmens bestimmen können.

Verwandte Themen: 10 Einblicke in das Erstellen, Motivieren und Verwalten eines außergewöhnlichen Teams

Erlernen Sie den Kommunikationsstil Ihres Teams. Wenn Sie einfach feststellen, dass einige Personen in Ihrem Team eine andere Präferenz haben, sollten Sie eine Diskussion darüber führen, wie Sie besser mit Personen kommunizieren können, die Informationen anders verarbeiten.

Sehen Sie sich die Typen in Ihrem Team an. Hast du 90 Prozent Extrovertierte? Was können Sie tun, damit sich die Introvertierten wohler fühlen? Sind Sie alle & ldquo; Wahrnehmung & rdquo; Menschen? Wenn ja, haben Sie Probleme Probleme kritisch zu überdenken. Das Ermitteln der verschiedenen Personentypen in Ihrem Team kann Ihnen helfen, besser zusammenzuarbeiten.

Related: Warum Introvertierte und Komödianten große Leiter machen

Bestimmen Sie, welche Persönlichkeitstypen in welchen Rollen am besten funktionieren. Anhand einer Übung von PeopleKit diskutierte unser Team, welche Persönlichkeitstypen in verschiedenen Abteilungen am häufigsten vorkommen. Uns ist aufgefallen, dass das Account-Strategie-Team fast vollständig extrovertiert ist, während die Redaktion meist introvertiert ist. Diese Art von Einsicht ermöglicht Führungskräften, nach Bereichen zu suchen, die mehr Vielfalt bieten und den Stärken der einzelnen Personen gerecht werden.

Sehen Sie sich die Persönlichkeitstypen in Ihrem Team an. Ist jemand mit einer Persönlichkeit von Minderheiten in einem bestimmten Bereich zu kämpfen? Würde sie sich in einer Abteilung auszeichnen, in der ihre Stärken besser geschätzt und genutzt werden?

Viel Spaß. Manche sagen, dass Myers-Briggs nicht glaubwürdig ist und dass echte Persönlichkeitstypen viel differenzierter sind.Auch wenn die dahinterstehende Wissenschaft nicht perfekt ist, entstehen großartige Gespräche. Haben bestimmte Persönlichkeitstypen Führungsqualitäten, die Sie übersehen haben? Sollten Sie Entscheidungsfindungsteams mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen entwickeln, um sicherzustellen, dass Sie bei Ihren Entscheidungen sowohl Menschen als auch Zahlen berücksichtigen?

Related: Das richtige Team finden, um Ihren Start zu Erfolg zu führen