Sehen Sie die drei neuen Smartwatch-Anzeigen von Apple

Sehen Sie die drei neuen Smartwatch-Anzeigen von Apple
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Business Insider Nach Monaten des Wartens ist Apples Debüt-Smartwatch endlich da. Die Firma Cupertino hat ihre üblichen bombastischen Markteinführungen zugunsten eines Vorbestellungssystems vermieden, das hervorragende Verkäufe hervorgebracht hat, aber auch weit verbreitete Verwirrung unter den Kunden über die Verfügbarkeit des Geräts.
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Business Insider

Nach Monaten des Wartens ist Apples Debüt-Smartwatch endlich da. Die Firma Cupertino hat ihre üblichen bombastischen Markteinführungen zugunsten eines Vorbestellungssystems vermieden, das hervorragende Verkäufe hervorgebracht hat, aber auch weit verbreitete Verwirrung unter den Kunden über die Verfügbarkeit des Geräts.

Retail-Chef Angela Ahrendts bestätigte in einem durchgesickerten Video, dass Mitarbeiter wurden von Kunden "mit Fragen bombardiert", wann und wo das Gerät tatsächlich angeboten wird. Die Antwort? Gerade jetzt - aber nur online, ohne offizielle Apple Stores, die die Uhr auf absehbare Zeit vorrätig halten.

Zum heutigen Launch hat Apple drei neue Werbespots veröffentlicht, die die verschiedenen Möglichkeiten der Apple Watch für normale Menschen aufzeigen . Die Anzeigen, die wir zum ersten Mal auf The Verge gesehen haben, heißen "Rise", "Up" und "Us".

Rise betrachtet Menschen, die ihren Tag mit Hilfe der Apple Smartwatch beginnen, als Alarm sich gegenseitig in ihre Flüge einchecken, Wegbeschreibungen und Telefonanrufe nehmen und natürlich als Uhr verwenden. Es hebt wenig Funktionalität hervor, die ein Kunde auf seinem iPhone nicht bekommen würde, sondern präsentiert sie in einer zugänglicheren Art.

"Up" stellt den Fokus auf seine Gesundheitsmerkmale. Wir sehen Leute, die Timer für das Training, das Hören von Musik und die Funktionen zur Gesundheitsverfolgung und Zieleinstellung des Geräts verwenden.

Ebenfalls enthalten ist die "Time to Stand" -Funktion, die den Benutzer ermutigt, nach einer gewissen Inaktivität aufzustehen. Apple-Chef Tim Cook hat das Sitzen als "neuen Krebs" beschrieben, und laut Wired ist es nun üblich, dass Apple-Angestellte wahllos in Meetings aufstehen, weil ihre Watch sie aufforderte.

Die letzte Anzeige "Us" befasst sich genau mit dem menschlichen Aspekt der Apple Watch und wie sie Menschen helfen kann, in Kontakt zu bleiben. Apple hat die Apple Watch als das "persönlichste Gerät aller Zeiten" vorgestellt und die Anzeige geht diesem Aspekt nach - sie zeigt ihre Fähigkeit, Kritzeleien, 3D-Emojis und Herzschlag zu teilen, sowie ihre Nutzung für Messaging, Zahlungen und das Freischalten von Hotelzimmern