Möchten Ihre Ideen verkaufen? Erzähle Geschichten.

Möchten Ihre Ideen verkaufen? Erzähle Geschichten.
Das Folgende ist das erste in einer Reihe, "Talk Like TED", in dem der Kommunikationscoach / Autor Carmine Gallo Tipps, Techniken und Einsichten anwendet, um Profis und Profis dabei zu helfen, ihre Ideen überzeugender zu verkaufen. Diese Ideen sind inspiriert von den bekanntesten Reden der TED-Konferenz in ihrer 30-jährigen Geschichte.

Das Folgende ist das erste in einer Reihe, "Talk Like TED", in dem der Kommunikationscoach / Autor Carmine Gallo Tipps, Techniken und Einsichten anwendet, um Profis und Profis dabei zu helfen, ihre Ideen überzeugender zu verkaufen. Diese Ideen sind inspiriert von den bekanntesten Reden der TED-Konferenz in ihrer 30-jährigen Geschichte.

In einer ergreifenden Szene im Film Saving Mr. Banks sagt Walt Disney (gespielt von Tom Hanks) zu Mary Poppins Autor P. L. Travers (Emma Thompson), & ldquo; Das machen Geschichtenerzähler. Wir stellen die Vorstellungskraft wieder her. Wir geben immer wieder Hoffnung. & rdquo;

Geschichten verbinden uns miteinander. Geschichten regen unsere Fantasie an. Geschichten stehen im Mittelpunkt der erfolgreichsten TED-Gespräche. Während die TED-Konferenz im März dieses Jahres ihr 30-jähriges Bestehen feiert, ist es lehrreich zu untersuchen, wie TED-Sprecher die Vorstellungskraft von Zuhörern auf der ganzen Welt erfasst haben und vor allem, wie sie ihre Ideen überzeugender als je zuvor umsetzen können.

Related: Wie Sie Ihre Angst vor öffentlichen Reden überwinden

Geschichten geben Präsentationen ihre Seele. Bryan Stevenson ist ein Zivilrechtsanwalt, der erfolgreich vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten von Amerika verhandelt. Stevensons TED-Talk 2013 erhielt die längsten stehenden Ovationen in der Geschichte der Konferenz. Es war so überzeugend, dass die Zuschauer gemeinsam 1 Million Dollar an seine gemeinnützige Initiative "Equal Justice Initiative" spendeten. In 18 Minuten erzählte Stevenson drei persönlichen Geschichten, die sein Thema bekräftigten, dass in unterversorgten und unterprivilegierten Gemeinschaften viele junge Menschen ohne ein Gefühl der Identität aufwachsen, was dazu führt, dass sie zutiefst schlechte Entscheidungen treffen.

Als ich Stevensons Präsentation analysierte, entdeckte ich, dass Geschichten 65 Prozent des Inhalts ausmachten. Die Daten, die er für seine Argumentation verwendete, umfassten etwa 10 Prozent. Die meisten haben es umgekehrt, wenn sie ihre Ideen aufstellen. Sie glauben, dass eine Flut von Statistiken Investoren davon überzeugen wird, ihre Ideen oder Kunden zu unterstützen, um ihre Produkte zu kaufen. Während Statistiken ein Argument unterstützen, reichen sie nicht aus, um zu überzeugen.

Viele Studien bestätigen, dass Menschen durch Emotionen bewegt werden und dass Geschichten der effektivste Weg sind, diese Emotionen zu nutzen. In der Tat, Princeton University Forscher fanden heraus, dass Geschichten ermöglichen & ldquo; Gehirn-zu-Gehirn-Kopplung. & rdquo; Mit anderen Worten, wenn ich dir eine Geschichte erzähle, leuchten die gleichen Regionen unseres Gehirns auf. Das bedeutet, wir sind buchstäblich synchron!

Geschichten brechen Mauern zwischen zwei Menschen auf und lassen den Zuhörer empfänglicher für die Zahlen und die harten Beweise. Schauen wir uns einmal an, wie sich Geschichten auf einige der am meisten abgestumpften Zielgruppen auswirken - Investoren aus der Frühphase.

Related: Was Sie von Ashton Kutcher lernen können Über Public Speaking

Angel Investoren investieren in Menschen, nicht Produkte. Während die großen Venture-Capital-Deals Schlagzeilen aus der Wirtschaftswelt aufgreifen, beginnt die große Mehrheit der Unternehmen mit kleineren "Seed" -Investitionen, die typischerweise von Freunden und Familienmitgliedern oder Investoren in der Anfangsphase getätigt werden. Ja, diese Kleininvestoren wollen Geld verdienen, aber sie wollen auch den Menschen vertrauen, die sie unterstützen, und fühlen, dass sie emotional mit ihnen verbunden sind. Storytelling ist entscheidend, wenn man sich an diese Art von Investoren wendet.

Ich habe mich kürzlich mit einem erfolgreichen Friseursalon getroffen. Er und sein Team hatten eine mobile App für die Salonindustrie erfunden. Ich überprüfte sein PowerPoint-Deck und schlug vor, dass er mit einer Geschichte über die 100-jährige Geschichte seiner Familie im Salongeschäft und den Trends begann, die sie entwickelt hatten. Ich schaute mir die 20-minütige Live-Präsentation von der Rückseite des Raumes an, hörte das Feedback der Investoren und hatte die Gelegenheit, nach dem Meeting mit ihnen zu sprechen.

Als die Geschichte begann, beugte sich jeder der Investoren - die von 25 Millionen Dollar bis über 200 Millionen Dollar reichten - vor und hörte aufmerksam zu. Nach der Präsentation hob ein Investor in der ersten Reihe seine Hand und sagte: "Bravo!" Der Investor wurde bewegt - nicht durch das Produkt, sondern vielmehr durch die Geschichte hinter dem Produkt. Die Geschichte gab dem Produkt eine zusätzliche Dimension und stärkte die Glaubwürdigkeit des Teams.

Ich wünschte, ich könnte Ihnen sagen, dass jeder der Investoren sofort Schecks an diesem Tag schrieb. So funktioniert es nicht. Kluge Investoren geben ihr Geld nach einem 20-minütigen Spielfeld nicht ab. Der Platz hat jedoch mehrere Investoren überzeugt, Folgesitzungen zu planen. Innerhalb weniger Monate erhielt er das Geld, das er brauchte, um sein Projekt von der Idee zur Umsetzung zu bringen.

In der wissensbasierten Wirtschaft sind Sie nur so erfolgreich wie Ihre Fähigkeit, Ihre Informationen - Ihr Wissen - an andere zu übertragen. Geschichten erleichtern das Teilen dieser Informationen. Geschichten illustrieren, beleuchten und inspirieren. Erzähle mehr von ihnen.

Related: Richard Branson über die Kunst der öffentlichen Rede