Wollen glücklich sein? Beende den Versuch, so glücklich zu sein.

Wollen glücklich sein? Beende den Versuch, so glücklich zu sein.
Sofern Sie nicht unter einem Felsen gelebt haben, sind Sie sich wahrscheinlich des beliebten & ldquo; sei glücklich & rdquo; Mode. Ich vermute, was mit Norman Vincent Peales & ldquo; Die Kraft des positiven Denkens & rdquo; und ein kontroverser Zweig der Psychologie namens & ldquo; positive Psychologie & rdquo; hat sich zu einer vollwertigen Selbsthilfebewegung gemausert.

Sofern Sie nicht unter einem Felsen gelebt haben, sind Sie sich wahrscheinlich des beliebten & ldquo; sei glücklich & rdquo; Mode. Ich vermute, was mit Norman Vincent Peales & ldquo; Die Kraft des positiven Denkens & rdquo; und ein kontroverser Zweig der Psychologie namens & ldquo; positive Psychologie & rdquo; hat sich zu einer vollwertigen Selbsthilfebewegung gemausert.

Eine Suche nach Amazon ergab Dutzende, wenn nicht Hunderte neuer Bücher, die die Geheimnisse eines glücklichen Lebens versprachen. Und Sie können kaum alle Beiträge mit Titeln wie & ldquo; verpassen; Wie man einen großen Tag, jeden Tag, & rdquo; & ldquo; 10 tägliche Gewohnheiten von außergewöhnlich glücklichen Menschen & rdquo; und & ldquo; 10 wissenschaftlich nachgewiesene Möglichkeiten, unglaublich glücklich zu sein. & rdquo; Der Wohlfühlflaum ist überall.

Es ist eine Sache, Optimist zu sein - das Glas halb voll zu sehen - aber es ist eine andere Sache, ganz darauf zu bestehen, Wasser in einem leeren Glas zu sehen. Abgesehen davon, dass es unglaublich nervig ist, die Realität in eine utopische Flasche zu zwingen, sie zu verkorken und zu verstecken, damit sie keinen Schaden anrichtet, kann sie unglaublich zerstörerisch für Ihr Geschäft, Ihre Karriere, sogar für Ihr Leben sein.

Wenn man sich nicht wirklich Sorgen macht, kann Traurigkeit, Angst und Stress zu einem fast wahnhaften Zustand der euphorischen Leugnung führen. Es kann Sie davon abhalten, direkt mit ernsthaften persönlichen und beruflichen Problemen, Bedrohungen und Konflikten umzugehen. Und es kann Ihre Entscheidungsfähigkeit dramatisch beeinträchtigen.

Versteh mich nicht falsch. Ich kenne Leute, die die Begeisterung direkt aus einem Raum saugen können, indem sie einfach auftauchen. Ich sage nicht, dass Sie Ihre Negativitäts-Neigung auf Ihrem Ärmel tragen oder Ihre ärgerlichen Probleme auf nichts ahnenden Mitarbeitern nehmen sollten. Die Welt braucht nicht mehr Winsher, Hasser und Negatrons, das ist sicher.

Related: Der richtige Weg zum Netzwerk

Aber es gibt vernünftige, vernünftige Wege, mit echten Problemen umzugehen, ohne in die Fallstricke von entweder extrem, positiv oder negativ zu fallen. Hier sind ein paar Richtlinien, die Ihnen helfen, positiv zu bleiben, ohne wahnhaft zu werden.

Ein gesunder Konflikt ist eine gute Sache. Interessanterweise gab Präsident Barack Obama kürzlich ein "ldquo"; sei glücklich & rdquo; Rede auf Kongress-Republikaner gerichtet. & ldquo; Hör auf, ständig wütend zu sein. Hör auf, nur die ganze Zeit zu hassen, & rdquo; er sagte. & ldquo; Ich weiß, dass sie nicht glücklich sind, dass ich Präsident bin, aber ... Ich habe nur noch ein paar Jahre übrig ... Lass uns etwas arbeiten. Dann kannst du sauer auf den nächsten Präsidenten sein. & rdquo;

Washingtons längerer Stillstand bei kritischen Fragen ist ein klassischer Fall der Konfliktvermeidung. Anstatt ihre Arbeit als Führer der Nation zu machen, ihre idealistischen Differenzen beiseite zu legen und sich an den Verhandlungstisch zu setzen, um das Richtige für das amerikanische Volk zu tun, haben beide Seiten ihre Heilungen gegraben.

Ich habe gesehen, dass Führungskräfte genau das Gleiche machen. Wer leidet? Die Stakeholder des Unternehmens. Die Wahrheit ist, dass Führungsteams, die nicht effektiv zusammenarbeiten können oder wollen, um große Probleme zu lösen und kluge Entscheidungen zu treffen, früher oder später scheitern werden. Am Ende gehen sie entweder runter oder die Firma tut es. Dafür gibt es einfach keinen Weg.

Related: Möchten Sie beeindrucken? Tu das nicht.

Beschönige niemals die Wahrheit ... dir selbst oder jemand anderem. Es gibt einen Platz für Ja-Leute, die mehr daran interessiert sind, ihre eigenen Hinterteile zu bedecken, als das Richtige zu tun. Es heißt Regierung. Wenn du gut darin bist, Leuten zu sagen, was du denkst, dass sie den Status quo hören und verewigen wollen, dann rate mal was? Du würdest einen großen Bürokraten abgeben. In Verleugnung zu leben ist dein Ding. Tue es.

Wenn Sie andererseits in der Geschäftswelt erfolgreich sein wollen, dann lernen Sie, sich Problemen auf möglichst direkte, echte und effektive Weise zu stellen. Spielen Sie keine Spiele, hacken Sie keine Worte, glauben Sie nicht oder ziehen Sie eine Fassade an. Sag einfach die Wahrheit und mach das Richtige. Glück und Positivität sollten nicht einmal in die Gleichung eingehen.

Emotionen sind dein Bauchgefühl, dein Instinkt. Vertraue ihnen. Es ist eine Sache, Ihre Gefühle vorübergehend und wissentlich zu unterteilen, damit sie Ihre Fähigkeit, Ihren Job zu erledigen oder eine Aufgabe zu erfüllen, nicht behindern. Diejenigen in den Verteidigungs-, Strafverfolgungs- und medizinischen Berufen wissen genau, wovon ich spreche. Es wird so lange funktionieren, bis Sie irgendwann damit fertig werden.

Das heißt, es ist nie eine gute Strategie, deine Emotionen komplett zu verwerfen und unter den Teppich zu kehren. Dafür gibt es einen einfachen Grund. Gefühle sind dein Bauchgefühl, dein Instinkt. Sie sagen dir, wenn etwas nicht in Ordnung ist, Dinge, über die du dich Sorgen machen solltest oder vor denen du Angst haben solltest. Die Existenz dieser Gefühle zu leugnen ist eine sehr schlechte Idee.

Denk darüber nach. Wenn dein Geschäftspartner etwas macht, das deine Haut zum Crawlen bringt, dann ist das keine Zeit für Positivität oder den Versuch, glücklich zu sein und zu glauben, dass das ganze Krabbelhaut-Ding einfach verschwinden wird. Das ist eine Zeit, um dem Kerl zu sagen, wie du dich wirklich fühlst und es hast. Vertrau mir, du wirst froh sein, dass du es getan hast.

Es gibt nur eine Einschränkung für all das. Der menschliche Verstand kann eine ziemlich verwickelte Sache sein. Manche Menschen wissen einfach nichts von dem ganzen Gepäck, das sie irgendwo tief vergraben haben. Wir sehen es als neurotisch, narzisstisch, Mobbing, wütend oder aggressiv, aber sie sind alle Manifestationen dieser unterbewussten Vertuschung.

Für diese Leute könnte ein wenig Positivität und Glück nützlich sein. Aber ich würde mit einem guten Psychiater anfangen.

Related: Warum Überschneidungen bei der Arbeit auftreten