Verwenden Sie die Metriken, die in Ihrem Unternehmen wirklich eine Rolle spielen

Verwenden Sie die Metriken, die in Ihrem Unternehmen wirklich eine Rolle spielen
Bruttogewinn. Umsatzerlöse. Bar auf die Hand. All dies sind wichtige Messwerte, aber sie sind möglicherweise nicht die wichtigsten Messwerte für Ihr Unternehmen. Wenn ich anfange, mit einem neuen Kunden zu arbeiten, frage ich immer, welche Kennzahlen häufig erfasst werden. Ich bin oft überrascht, dass die meisten Leute nur eine Handvoll verfolgen, wie zum Beispiel Umsatz (nicht Profit), neue Kunden und Sales Leads in ihrer Pipeline.

Bruttogewinn. Umsatzerlöse. Bar auf die Hand. All dies sind wichtige Messwerte, aber sie sind möglicherweise nicht die wichtigsten Messwerte für Ihr Unternehmen.

Wenn ich anfange, mit einem neuen Kunden zu arbeiten, frage ich immer, welche Kennzahlen häufig erfasst werden. Ich bin oft überrascht, dass die meisten Leute nur eine Handvoll verfolgen, wie zum Beispiel Umsatz (nicht Profit), neue Kunden und Sales Leads in ihrer Pipeline.

Related: Beleben die Balanced Scorecard für Ihr 21. Jahrhundert Startup

Wenn ich erkundigen Sie sich, warum sie diese spezifischen Metriken verfolgen, sagen die meisten Menschen einfach, & ldquo; Das ist, was mir gesagt wurde, zu verfolgen. & rdquo; Es überrascht nicht, dass diese Leute oft ein großes Problem in ihren Unternehmen haben, weil sie nicht die Metriken identifiziert haben, die wirklich wichtig sind - die, die stark mit dem Erfolg korrelieren.

Während es nichts gibt, was eine Metrik besser oder schlechter macht als irgendeine andere Es ist wichtig zu bedenken, dass sich die wichtigsten Kennzahlen in Ihrem Unternehmen im Laufe der Zeit verändern werden, abhängig vom Entwicklungsstand des Unternehmens und den Marktbedingungen.

Zum Beispiel, wenn das Geschäft boomt und Sie neue Kunden wie verrückt anlanden aber Sie verfolgen nicht, wie viele Kunden Sie verlieren (Kundenabwanderung), dann könnten Sie die wichtigste Kennzahl in Ihrem Geschäft ignorieren und den Hauptgrund für einen Gewinnverlust übersehen.

Andererseits, wenn Ihr Das Geschäft ist stabil und Sie verfolgen den Umsatz, aber nicht die Gewinnspanne pro Kunde. Sie könnten ein drohendes Desaster ignorieren, wenn Ihre Gewinne zu sinken beginnen. In diesem Fall könnten Sie, wenn Sie die Gewinnspanne pro Kunde nachverfolgen und den Rückgang sehen, mit neuen margenstarken Angeboten reagieren, Ihren Betrieb rationalisieren, Kosten senken, bestehende Kunden weiterverkaufen usw.

Für die meisten kleinen Unternehmen Folgendes Metriken sind ein guter Anfang:

  • Umsatz pro Woche oder Monat
  • Leads generiert pro Woche oder Monat
  • Profit pro Kunde pro Woche oder Monat
  • Cash-Hand
  • Betriebs-Reserve (Einsparungen)

Anhand dieser fünf Messwerte können Sie feststellen, wie gesund Ihr Unternehmen ist. Sie können fundierte Entscheidungen treffen, um mehr Aufwand in den Vertrieb zu bringen oder Ihre Marketingstrategie zu halten. Sie können wissen, wie viele Monate oder Wochen Sie ohne neue Kunden arbeiten können. Dies sind alle wichtigen Faktoren beim Ausführen eines Geschäfts.

Zugehörige Informationen: Das Verfolgen der wichtigsten Kennzahlen kann Ihre Gewinne verdoppeln

Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Kennzahlen wann erfasst werden sollen. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie immer dieselben Metriken verfolgen müssen. Jede Phase Ihrer Geschäftsentwicklung erfordert die Überwachung verschiedener Metriken, die Ihnen dabei helfen, Ihre Führung und die Leistung Ihres Unternehmens zu verfolgen.

Vergessen Sie nicht die virtuellen Metriken.

Während harte Zahlen großartig sind, Ebenso wichtig sind virtuelle Metriken oder weiche Metriken.

Eine der Metriken, die ich allen meinen Kunden zur Nachverfolgung anschaue, ist ihr persönlicher Stress auf einer Skala von eins bis zehn. Für jeden Einzelnen legen wir eine normale Stressschwelle fest muss eine Aktion erfordern, wenn sie gekreuzt wird.

Wenn Sie normalerweise mit einer persönlichen Belastungsmetrik von fünf und einer Woche arbeiten, steigt Ihr Stress über diesen Schwellenwert hinaus, es erfordert eine Konversation und möglicherweise eine Handlung. Manchmal ist es nur ein Blip. Manchmal ist es ein wichtiges Thema, das gelöst werden muss und eine Coaching-Konversation erfordert.

Zusätzlich zu persönlichem Stress fordere ich meine Klienten auf, ihre persönliche Erfüllung auf einer Skala von eins bis zehn zu verfolgen, besonders wenn sie eine Kleinbetrieb. Warum? Fulfillment verfolgt die persönliche Zufriedenheit und den Grad, in dem die Kunden glauben, ihr Potenzial zu nutzen. Es ist der wichtigste Indikator dafür, wie sehr sie ihre Arbeit und das Wachstum und die Zufriedenheit in ihrem Leben genießen.

Wenn die Erfüllungsmetrik eines Kunden zu sinken beginnt, wissen wir beide, dass sich etwas ändern muss. Entweder brauchen sie neue, interessantere Projekte oder Kunden, einen Urlaub oder einen Tapetenwechsel. Die Antwort ist je nach Person unterschiedlich und erfordert daher ein kritisches Coaching-Gespräch.

Metriken sind das Maß für Ihren geschäftlichen Erfolg oder Misserfolg. Stellen Sie sicher, dass Sie die wichtigsten Messwerte erfassen, die Ihre Unternehmensführungsentscheidungen und Ihre persönliche Erfüllung beeinflussen.

Verwandte Themen: Die fünf wichtigsten Kennzahlen, die Sie 2015 verfolgen müssen