Die unerwarteten Vorteile des Unerwarteten

Die unerwarteten Vorteile des Unerwarteten
Als ich von einer internationalen Geschäftsreise nach Hause kam, unterhielt ich mich mit dem Kerl, der neben mir saß. Es stellte sich heraus, dass wir beide leitende Angestellte in der Tech-Industrie waren und viel gemeinsam hatten, außer dass er älter, erfahrener und ein bisschen weiser war als ich.

Als ich von einer internationalen Geschäftsreise nach Hause kam, unterhielt ich mich mit dem Kerl, der neben mir saß. Es stellte sich heraus, dass wir beide leitende Angestellte in der Tech-Industrie waren und viel gemeinsam hatten, außer dass er älter, erfahrener und ein bisschen weiser war als ich.

Gegen Ende des Fluges sind wir irgendwie auf das Thema Beziehungen gestoßen. Dieser Typ war für immer verheiratet gewesen, und ich war mir nicht sicher, ob meine Frau und ich das Jahr überstehen würden. Er gab mir einen brillanten Ratschlag, den ich nie vergessen habe: Das Unerwartete tun.

Das ist so wahr. Es ist lustig, wie die großen Dinge - teure Geschenke und grandiose Gesten - unsere Ehepartner niemals so glücklich zu machen scheinen, wie wir denken. Es sind die kleinen Dinge, die unerwarteten Dinge, die am wichtigsten sind.

Pralinen mitbringen, wenn es nicht einmal Valentinstag ist. Sie gab ihr eine einzelne Rose aus dem Garten. Den Abwasch machen. Sagen, & ldquo; Lass uns ausgehen & rdquo; wenn du weißt, dass sie müde ist und es ihre Nacht ist, zu kochen.Sie rettete ihr eine Reise in die Stadt, indem sie auf dem Heimweg von der Arbeit Lebensmittel kaufte.

Mache ich eigentlich so etwas? Würdest du es nicht gerne wissen? Alles was ich weiß ist, dass diese Reise wahrscheinlich vor 15 oder 20 Jahren war und ich immer noch verheiratet bin. Ja, zu derselben Frau. Sei kein Klugscheißer.

Related: 10 Verhalten von echten Menschen

Auf jeden Fall hatte der Typ recht, und über mehr als nur persönliche Beziehungen. Wie es sich herausstellt, ist das Unerwartete auch im Geschäft der Schlüssel zum Erfolg. Schließlich ist das nächste große Ding nie das, was irgendjemand erwartet.

Dutzende VCs und Internetfirmen haben Google weitergegeben, bis ein Typ, Andy Bechtolsheim, Larry Page und Sergey Brin endlich einen lächerlichen Scheck von 100 000 Dollar gekürzt hat ... eine Investition, die mehr als 2 Milliarden Dollar wert sein würde .

Außerdem war es nicht die Suchmaschine, die das Unternehmen ausmachte. Der Suchmaschinenmarkt war bei der Einführung von AdWords im Jahr 2000 stark fragmentiert. Der Google-Anteil lag bei etwa 8 Prozent. Google war aufgrund der Werbekomponente ein Begriff für sich. Und das hat alle überrascht.

Die Medien dachten einstimmig, Apple sei verrückt, in das hyper-kompetitive Handy-Geschäft einzusteigen. Gleiches gilt für die Eröffnung von Einzelhandelsgeschäften. Und ein Experte rief Apples iPad & ldquo; gut für nichts & rdquo; und & ldquo; nur ein gigantischer iPod Touch. & rdquo; Schau, wie das alles ausging.

Als Evan Williams die Investoren von Odeo für ein paar Millionen Dollar kaufte, wurde ein Nebenprojekt diskutiert, aber niemand schenkte viel Aufmerksamkeit, darunter einige sehr kluge und versierte VCs und Investoren. Dieses Nebenprojekt war Twitter.

Das Unerwartete kommt den Unternehmen in vielerlei Hinsicht zugute, neben der Produktinnovation.

Related: Willst du erfolgreich sein? Beenden Sie Ihr Gehirn zu verschwenden.

Wenn es um Kundenservice geht, sag mir, was dich dazu bringt wegzugehen und dich großartig über eine Marke zu freuen: wenn sie endlich nachgeben und dir eine Pause machen, nachdem du stundenlang klagend zu taub bist Service-Reps, oder wenn sie dich mit Respekt behandeln und sofort das richtige tun, ohne zu zögern?

Ebenso ist der Schlüssel zur Motivation von Mitarbeitern nie der, den Sie erwarten. Es ist kein großer Gehaltsscheck, der ihre Welt rockt, sondern dazu ermächtigt wird, ihre beste Arbeit zu leisten und einen wirklichen Unterschied zu machen. Sie möchten für ihre Leistung anerkannt und belohnt werden. Und eine unerwartete Beförderung, eine Erhöhung oder ein Bonus geht einen langen Weg.

Wenn man darüber nachdenkt, tut auch ein Teil der Handlung nicht weh. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Intel das erste Unternehmen war, das seinen Mitarbeitern Aktienoptionen gab. Kaum zu glauben, dass das vorher niemand gedacht hatte - CEO Andy Grove kam auf diese neuartige Idee.

Sehen Sie, ich sage nicht, dass Sie plötzlich den Stecker der Projekte ziehen sollten, in letzter Minute aus den Verpflichtungen aussteigen oder die Strategie im Handumdrehen ändern sollten. Ich hatte einen CEO, der ein chronischer Flipflop war. Es trieb Angestellte und Kunden in den Wahnsinn und funktionierte nicht gut für ihn oder das Unternehmen.

Es gibt eine klare Unterscheidung.Sie möchten das Unerwartete auf eine Weise tun, die den Mitarbeitern, den Kunden und dem Unternehmen zugute kommt, sich nicht wie ein alkoholkranker Elternteil benehmen, bei dem sich alle wundern, was für ein verrücktes Antic Sie als nächstes ziehen werden. Jetzt, wo ich darüber nachdenke, gilt dasselbe auch für Beziehungen.

Verwandt: Die Wahrheit über 'Fake It', bis Sie es machen '