Unter Armour Rides High mit Big-Ticket Fitness App Akquisitionen

Unter Armour Rides High mit Big-Ticket Fitness App Akquisitionen
Die Marke für sportliche Performance-Ausrüstung Under Armour hat einige große Ziele - sie will "die weltweit größte digitale Gesundheits- und Fitness-Community" aufbauen. Mit der Übernahme der beliebten Apps MyFitnessPal für 475 Millionen US-Dollar und Endomondo für 85 Millionen US-Dollar hat sie diese Woche zwei Schritte auf dem Weg zu diesem Ziel unternommen.

Die Marke für sportliche Performance-Ausrüstung Under Armour hat einige große Ziele - sie will "die weltweit größte digitale Gesundheits- und Fitness-Community" aufbauen. Mit der Übernahme der beliebten Apps MyFitnessPal für 475 Millionen US-Dollar und Endomondo für 85 Millionen US-Dollar hat sie diese Woche zwei Schritte auf dem Weg zu diesem Ziel unternommen.

Beide Unternehmen behalten ihre Namen und werden wie gewohnt weiterarbeiten. Das in San Francisco ansässige Unternehmen MyFitnessPal hat mehr als 80 Millionen registrierte Nutzer und wurde 2005 gegründet. Endomondo hat seinen Sitz in Kopenhagen. Es hat eine überwiegend europäische Nutzerschaft, die seit ihrer Einführung im Jahr 2007 auf rund 20 Millionen Menschen angewachsen ist.

Related: Aktiv sein beginnt im Büro

Der kombinierte Kauf von 560 Millionen US-Dollar soll es Under Armour ermöglichen, "über 120 Millionen einzigartige globale Konsumenten zu erreichen", sagte das Unternehmen in einer Pressemitteilung über seinen vierten Quartalsergebnis (Under Armour meldete $ 895 Millionen Umsatz, ein Plus von 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum).

Mike Lee, Mitbegründer und CEO von MyFitnessPal, versicherte seinen Nutzern mit dem neuen Angebot, dass "unsere Produkte, Dienstleistungen und Team wird gleich bleiben. MyFitnessPal ist immer noch frei zu verwenden, Sie besitzen Ihre Daten und Under Armour wird es nie an Dritte verkaufen. "

Related: Vergessen Wearables. Diese neue App will machen Ihr Gehirn Smart über Fitness.

Endomondo CEO und Mitbegründerin Mette Lykke erklärte in ihrem Firmenblogbeitrag: "Wir sind fest davon überzeugt, dass unsere neuen Partnerschaften uns in die Lage versetzen werden, unser Wachstum zu beschleunigen und eine ansprechendere und motivierendere Benutzererfahrung zu bieten eine Rate, von der wir vorher nur träumen konnten. "

Der Umzug folgt dem Ausrollen von Under Armors Gesundheits-Tracking UA Record auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas im Januar. Mit UA Record können Nutzer alle ihre synchronisieren verschiedene Fitness-Apps in einem Dashboard, um ihre Fortschritte zu verfolgen, sowie andere App-Nutzer zu verbinden und herauszufordern 2013 kaufte Under Armour MapMyFitness und enthüllte eine offene Entwickler-Plattform namens Under Armour Connected Fitness.

Related: Apples Health Tech nimmt früh unter Top Hosp itals