Uber sagt, es wird weiterhin Dienst in Deutschland trotz Verbot

Uber sagt, es wird weiterhin Dienst in Deutschland trotz Verbot
Ubers Pläne für die Weltherrschaft haben eine teure Mauer erreicht. Das Landgericht Frankfurt hat entschieden, dass Uber nicht nach deutschem Recht tätig ist, und der Fahrtveranstalter könnte eine Geldstrafe von 250.000 Euro oder 328.000 Dollar pro Verstoß drohen. Der Umzug kommt nur einen Monat nachdem Uber, der mehr als eine Milliarde Dollar an Risikokapital von Power-Playern wie Google und Goldman Sachs erhalten hatte, darüber informiert wurde, dass ein deutsches Regulierungsverbot für den Di

Ubers Pläne für die Weltherrschaft haben eine teure Mauer erreicht.

Das Landgericht Frankfurt hat entschieden, dass Uber nicht nach deutschem Recht tätig ist, und der Fahrtveranstalter könnte eine Geldstrafe von 250.000 Euro oder 328.000 Dollar pro Verstoß drohen.

Der Umzug kommt nur einen Monat nachdem Uber, der mehr als eine Milliarde Dollar an Risikokapital von Power-Playern wie Google und Goldman Sachs erhalten hatte, darüber informiert wurde, dass ein deutsches Regulierungsverbot für den Dienst vorübergehend aufgehoben wurde.

Related: Hören Sie auf, mit Ihrem Wettbewerb so schön zu spielen

Die neueste Entscheidung behauptet, dass Uber Operation verstößt gegen die Passagier Transport Act, nach einer heute veröffentlichten Stellungnahme von der Taxi Deutschland, einem deutschen Industrieverband . Im Uber Ride-Hailing-System werden Fahrer nicht kontrolliert, reguliert oder versichert, sagte die Gruppe. Darüber hinaus erhebt Deutschland keine Steuern auf die Fahrpreise.

Dieter Schlenker, der Vorsitzende von Taxi Deutschland, behauptet, dass das Uber-System für beide "schlecht" ist. Gesellschaft und Angestellte, & rdquo; nach einer Übersetzung der Erklärung, die in deutscher Sprache veröffentlicht wurde.

Related: Mit Blick auf überall zu sein, Uber öffnet seine API zu großen Unternehmen

Trotz der Entscheidung veröffentlichte Uber einen Blog-Eintrag heute, dass es nicht aufhören wird, in Deutschland zu betreiben. Der aggressive Schritt ist riskant, aber Deutschland ist ein Dreh- und Angelpunkt in Ubers Expansionsplänen. Uber mit Hauptsitz in San Francisco sagt, dass Deutschland einer der am schnellsten wachsenden europäischen Märkte ist.

& ldquo; Es scheint keine gute Idee zu sein, die Wahl der Menschen zu beschränken. Es war jedoch die Idee hinter der kürzlichen Klage von Taxi Deutschland in Frankfurt, & rdquo; Uber schrieb. & ldquo; Wir glauben, dass Innovation und Wettbewerb für alle gut sind - Fahrer und Fahrer, jeder gewinnt. Sie können den Fortschritt nicht bremsen. & rdquo;

Uber sagt, dass er die Forderung des Bezirksgerichts Frankfurt sorgfältig prüfen wird, aber dass er beabsichtigt, gegen die Forderung Berufung einzulegen und & ldquo; verteidige heftig & rdquo; seine Haltung.

Related: Uber Hires Ehemaliger Obama Campaign Manager, um gegen das "Große Taxi-Kartell" anzukämpfen

Der Uber-Deutschland-Kampf ist ein Kapitel eines größeren Innovationskriegs. Es ist nicht klar, wer in der Schlacht zurückweichen wird, aber Uber hat tiefe Taschen und Popularität auf seiner Seite, also kann es durchaus eine lange, lang gezogene Saga sein.