VAE-Startup TruKKER will effiziente Logistik im Nahen Osten fördern

VAE-Startup TruKKER will effiziente Logistik im Nahen Osten fördern
Sie lesen Middle East, eine internationale Franchise von Media. TruKKER wurde im Oktober 2016 eingeführt und erleichtert den Umzug und die Abholung von Waren effizient mit tech-basierten Lösungen. Der LKW-Aggregator bietet On-Demand-Buchungen mit Angeboten von Händlern und Flotten, Listenpreisen in Abhängigkeit von Entfernung und / oder Zeit sowie Echtzeit-Tracking für B2B- und B2C-Segmente.

Sie lesen Middle East, eine internationale Franchise von Media.

TruKKER wurde im Oktober 2016 eingeführt und erleichtert den Umzug und die Abholung von Waren effizient mit tech-basierten Lösungen. Der LKW-Aggregator bietet On-Demand-Buchungen mit Angeboten von Händlern und Flotten, Listenpreisen in Abhängigkeit von Entfernung und / oder Zeit sowie Echtzeit-Tracking für B2B- und B2C-Segmente.

In dieser Folge von #EntMETalks, Gaurav Biswas, Gründer und CEO von TruKKER, spricht über das USP des Start-Ups unter seinen Mitbewerbern und darüber, wie das Startup in den verschiedenen Emiraten rasant gewachsen ist und mehr Geschäftsbereiche eingeführt hat. Auf seinen Tips zu Mitmenschen erinnert Biswas sie, "Produziere kein Produkt, das du als Gründer magst, habe ein Produkt, das der Markt will."

Related: Sechs Geschäftslektionen s kann von Dubai lernen Based Startup TruKKer