Die "Herausforderungen", eine Frau in der Technik zu sein, in Chancen verwandeln

Die
Sie können heute nirgends in der Tech-Industrie hingehen, ohne zu hören, dass Frauen vor Herausforderungen stehen. Von Sheryl Sandbergs Bestseller Lean In bis zur anhaltenden Diskussion darüber, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen weiterhin unterlegen und unterbezahlt sind und mehr weibliche Codiererinnen benötigt werden - all das findet sich in den Medien.

Sie können heute nirgends in der Tech-Industrie hingehen, ohne zu hören, dass Frauen vor Herausforderungen stehen. Von Sheryl Sandbergs Bestseller Lean In bis zur anhaltenden Diskussion darüber, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen weiterhin unterlegen und unterbezahlt sind und mehr weibliche Codiererinnen benötigt werden - all das findet sich in den Medien. Als ich selbst treffe ich mich gelegentlich auch mit Gründerinnen, die am Anfang ihrer Karriere stehen und sich mehr auf diese Fragen zu konzentrieren scheinen als auf den Aufbau ihrer Start-ups. Ich wünschte, sie würden stattdessen aufhören, sich darauf zu konzentrieren, und sich die Möglichkeiten ansehen, die ihnen zur Verfügung stehen.

Ich glaube, wir leben in einer Zeit, in der du, wenn du es willst, etwas Riesiges und Erstaunliches als Frau bauen kannst. Sicher, du wärst vielleicht die einzige Frau im Raum, aber wenn du anfängst, etwas Substanzvolles aufzubauen, wirst du viele großartige Unterstützer in der Branche finden.

Als alleinstehender weiblicher (und nichttechnischer) Gründer von Wanelo - einer Gemeinschaft für alle Einkäufe auf der ganzen Welt - fühle ich mich eingebettet und willkommen in der Tech-Community. Ich bin umgeben von unglaublichen Beratern, und ich weiß, dass ich uneingeschränkten Zugang zu jedem Startup oder jeder Person in der Community habe, um bei irgendwelchen Fragen, die ich habe, zu helfen.

Verwandte: Die 7 stärksten Frauen 2014

Also für Frauen, die in der Startup-Welt springen wollen, hier sind einige der Lektionen, die ich auf diesem Weg gelernt habe.

Haben Sie keinen Chip auf Ihren Schultern, eine Frau in der Technologie zu sein. Ich habe Frauen getroffen, die sie unnötigerweise als Last tragen. Werde es los. Wenn Sie besorgt darüber sind, eine Frau in der Technologie zu sein, verpassen Sie den Punkt und verschwenden wahrscheinlich Ihre Energie. Machen Sie sich stattdessen Sorgen über Ihr Produkt, Ihr Team und die Dinge, die Ihr Unternehmen voranbringen.

Related: Twitter CEO Spars mit Tech über Mangel an Frauen an Bord

Träumen Sie groß und tun Sie, was Sie sagten, Sie würden. Schiff geht letztlich nicht um das Geschlecht. Einige der besten Prinzipien des Findens von Erfolg werden für Männer und Frauen gelten.

Das ist einer meiner Favoriten: Du musst damit beginnen, wirklich große Träume zu deklarieren (selbst wenn sie unzugänglich scheinen) und dann die Lücke zwischen dem, was du gesagt hast, und dem, was du tun würdest, zu schließen. Je kleiner die Lücke, desto stärker werden Sie sein!

Umarme, eine Frau zu sein. Feminismus 1. 0 ging es darum, die gleichen Rechte zu bekommen und sich mit den Männern in Anzügen zu vermischen. In der Technik machte das Frauen das Gefühl, ein "ldquo" zu sein. Kumpel in einem Sweatshirt. & rdquo; Zum Glück sind wir darüber hinweg. Heute können Frauen wirklich ihr authentisches Selbst annehmen und ihren persönlichen Stil ausdrücken - sowohl in Bezug darauf, wie sie ihre Teams führen, als auch in dem, was sie tragen.Wahre Macht besteht fast immer darin, sich zu verdoppeln, wer du wirklich bist und was dich anders macht und dich umarmt.

Kenne deine Vorbilder. Da wir in den Medien viele erfolgreichere Männer sehen, kann es schwierig sein zu vermeiden, dass du dich nach Männern modellierst oder fühlst, dass du nicht gut genug bist, weil du kein Typ bist. Um dies zu vermeiden, müssen Sie bewusst ein Bild einer starken Frau pflegen, die Sie inspiriert. Stellen Sie sicher, Sie wissen, wie diese Frau aussieht.

Holen Sie sich dorthin, wohin Sie gehen müssen. Investor Mike Maples fasst Startups gut zusammen: "Man muss von A nach Z gehen, und dazwischen gibt es keinen bekannten Weg." Ihr Job als ein ist, zu Z zu kommen, in welcher Weise Sie herausfinden können. Jeder wird auf immense Herausforderungen stoßen, die unter anderem auf ein bestimmtes Alter, Geschlecht und Rasse beurteilt werden können. Der wichtige Teil besteht darin, einen Weg zu finden, diese Herausforderungen zu meistern und dorthin zu gelangen, wo Sie hingehen müssen.

Seien Sie das Vorbild, indem Sie etwas Großes aufbauen. Wer wärst du lieber: eine Frau, die davon redet, weibliches Schiff zu fördern oder die Ungleichheit der Geschlechter zu bekämpfen, oder eine Frau, die etwas gebaut hat, das zeigt, wie stark weibliche s sein kann und mit gutem Beispiel ist? Bauen und Ergebnisse erzielen spricht für sich. Ich glaube, wir leben in einer Zeit, in der Frauen eine enorme Chance haben, mit gutem Beispiel zu bauen, zu transformieren und zu führen.

Verwandte: 9 Frauen im Tech Building Apps, die einen Unterschied machen