Wahre Hollywood-Geschichten

Wahre Hollywood-Geschichten
Diese Geschichte erscheint in der Januar 2000 Ausgabe von Startups . Abonnieren » Wenn Sie all diese Nicht-Berühmtheiten auf E! - die persönlichen Stylisten, die Gastronomen - lassen Sie vor Neid erblassen, beruhigen Sie sich. Wo ein Wille ist, gibt es auch einen Weg, wie man es im Hollywood-Stil machen kann.

Diese Geschichte erscheint in der Januar 2000 Ausgabe von Startups . Abonnieren »

Wenn Sie all diese Nicht-Berühmtheiten auf E! - die persönlichen Stylisten, die Gastronomen - lassen Sie vor Neid erblassen, beruhigen Sie sich. Wo ein Wille ist, gibt es auch einen Weg, wie man es im Hollywood-Stil machen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist sich eine Nische zu schnitzen, die Sie zu einem "Experten" in etwas macht, was nicht viele sind. Aber erwarten Sie harte Arbeit, Straßenschlachten und Türklopfen, denn, wenn Sie nicht Jerry Seinfelds Ex sind, könnte eine sofortige Start-up-Exposure nicht passieren. Hier sehen Sie, wie vier von Tinseltown inspirierte Unternehmen ihre großen Pausen hatten.

Casting Call

Von Laura Tiffany

s : Robert Platts, 29; Jeff Hamilton, 31

Firma : Gonzo Bros.

Beschreibung : Sie mieten Pappe Ausschnitt "Extras" bei $ 5 pro Pop für Massen Szenen

Ort : Hollywood, Kalifornien

Angefangenes Jahr : 1997

Casting Call : Nachdem er im Management eines inzwischen stillgelegten Studios gearbeitet hatte, wurden Hamilton und Platts von einer Firma angesprochen, die 2 000 Pappausschnitte suchte. Als sie sich daran erinnerten, dass ihr ehemaliger Boss einen Vorrat hatte, näherten sie sich ihm und teilten das Geld auf. Die Partner sahen Gold und hatten 4.000 Ausschnitte.

Media blitz : In einer sehr preiswerten Marketingkampagne faxten Hamilton und Platts alle kommerziellen, TV- und Filmregisseure im Hollywood 411-Verzeichnis. Seither haben sie Ausschnitte für Werbespots in Werbespots (die etwa 80 Prozent ihres Geschäfts ausmachen) für Nike, Adidas und Gatorade sowie für die Filme American Pie und zur Verfügung gestellt Mann im Mond und die Fernsehserie Dawson's Creek .

Was sie wirklich wollen : Hamilton und Platts, die auch selbständig für ein Studio verkaufen und vermarkten, sehen dies als Sprungbrett zu ihren eigentlichen Zielen: Produzieren "Der Zugang zu Produzenten und Regisseuren ermöglicht uns, schneller zu lernen und herauszufinden, wie wir in dieser Branche das machen können, was wir wollen", sagt Hamilton. "Wenn wir normale Jobs hätten, wäre es schwieriger, in diese Branche einzudringen die Unterhaltungsindustrie. "

Cutthroat-Geschäft : Ihre aktuelle Konkurrenz - 90 Dollar am Tag, menschliche Extras und Studios mit eigenem Cutout-Cut - sind nicht so bedrohlich wie ihre zukünftige Konkurrenz. Was sind ihre Pläne, wenn Computergrafiken die Crowd-Extra-Nische übernehmen? "Wir sind sehr flexibel", sagt Hamilton. "Wir passen uns an die Anforderungen an." Aber er stimmt Platt zu, der sagt: "Bis dahin wollen wir produzieren."

Box-Office Smash

Von Michelle Prather

: Tanya York, 30

Firma : York Entertainment Inc.

Beschreibung : Independent Heimvideo / DVD Produktions- und Vertriebsfirma

Standort : Encino, Kalifornien

Startjahr : 1990

Familienbande : Yorks Wanderung von London nach L.A. im Alter von 17 Jahren war nicht wie Ihre typischen Ausreißer-heads-for-the-Sunset-Strip-Musik-Video. Die Einladung ihrer Mutter, den Staaten eine Chance zu geben, veranlasste York, Londons soziale Szene zu verlassen. Sie sagt, dass sie in Hollywood keinen Ruhm suchte: "Ich habe Schauspielunterricht genommen, aber nur damit ich zurück nach England gehen und meinen Freunden sagen konnte, wie cool es war."

Tanyas Leiter : Verschieden Filmjobs in den Bereichen Extra, Produktion und Make-up folgten. Mit 19 Jahren hatte sie drei Filme produziert.

Die grüne Meile : "Das versucht jeder Hollywood-Produzent", sagt York. Geld, das ist. Sie brauchte eine Million mehr, um eine Solokarriere zu beginnen - und private Investoren gaben sie ihr. Sie gab dann öffentliche Spielfilme wie Frogtown II und Rollerblade Seven .

Größer ist besser : York hat eine Partnerschaft mit der Maverick Entertainment Inc. in Coral Springs, Florida, geschlossen, und so würden große Ketten wie Blockbuster Entertainment ihre 45 Filme aufführen. Sie besucht Filmfestivals und schaut sich Filmeinreichungen mit ihrem "eigensinnigen" 10-jährigen Sohn an. Sagt York: "Das ist, was ich in den letzten 10 Jahren trainiert habe - ich fühle mich sehr wohl."

Der Gewinner ist

Von Laura Tiffany

E ntrepreneurs : Genevieve Cibor, 32; Mark Andrushko, 32; Kelli Bennett, 31

C allgemein : Scriptapalooo Inc.

D Beschreibung : Sie führen einen Skriptwettbewerb aus; Gewinner erhalten Zugang zu großen Hollywood-Spielern und einen Geldpreis.

L Positionierung : Hollywood, Kalifornien

Y Ohr gestartet : 1998

M Akustische Wellen : Jeder Partner hat einen Hintergrund in der Unterhaltung Industrie, von der Schauspielerei über das Schreiben bis hin zur Produktion, aber Cibor und Bennett, beide Schriftsteller, wurden besonders durch Wettbewerbe entmutigt, die entweder Industriekontakte erforderten oder nur Geldpreise gaben, ohne dabei einen Fuß in die Tür zu bekommen. Mit einer Website auf Tripod, ein paar Kontakten von Andrushkos Produktion Hintergrund und dem Mut zu kalt Ruf Industrie-Spieler, beschlossen die Partner, die Art und Weise ändern, wie Skript-Wettbewerbe ausgeführt wurden.

T Er schreibt Leute : Teilnehmer - die Produktionsfirmen und Literaturvertretern, die die gewinnenden Drehbücher gelesen haben - schließen UPNs Direktor der Komödienentwicklung und die Jim Henson Company ein. Final Draft Inc., ein führendes Unternehmen für Schreibsoftware, kontaktierte die Partner kalt und bot an, Sponsor des Wettbewerbs zu sein: "So viele große Unternehmen waren offen und bereit, am Wettbewerb teilzunehmen, es war überwältigend", sagt Cibor.

T er schreibt Zeug : Scriptapalooza erhielt 605 Drehbücher für seinen ersten Wettbewerb - mehr, sagt Andrushko, als mehrere bekannte, etablierte Wettbewerbe erhalten. Basierend auf der Reaktion von Autoren und Teilnehmern, starteten sie letztes Jahr Scriptapalooza TV (für TV-Drehbücher) und planen, dieses Jahr das jährliche Filmfestival Flickapalooza zu starten.

F Erster Preis : "Unsere große Belohnung besteht darin, rohe Talente zu entdecken, ihre Karriere anzukurbeln und ihnen eine Chance zu geben, die es sonst nicht gäbe", sagt Bennett."Eine weitere Belohnung ist unser persönliches Ziel, Einfluss auf den Entscheidungsprozess Hollywoods zu nehmen - Autoren und Projekte in Betracht zu ziehen, die die" Hollywood Machine "vielleicht gar nicht erst in Betracht zieht."

Du bist ein Star

Von Michelle Prather

E Unternehmer : Marnie Lerner, 27; Cynde Cassel, 30; Diane Lerner, 50-etwas

C allgemein : Star Treatment Inc.

D Beschreibung : Geschenk-Einkauf und Personal-Shopping-Service

L : Los Angeles

Y Ohr begann : 1996

I n die Sterne : 1994 brachte Destiny die ehemalige Unterhaltungsschriftstellerin Marnie Lerner und den damaligen Personal Shopper Cassel zusammen Eine Modenschau. Als Cassel in der gleichen L. A.-Publikation, in der Marnie beschäftigt war, eine Anzeigenstelle bekam, wurden die beiden für die Ferienzeit 1995 als Corporate Gift Coordinators bestimmt.

E xit, Bühne links : Marnie und Cassel packten Marnies Mutter Diane und begannen, die Nische zu erkunden, von der sie wussten, dass sie ein Hollywood-Hit sein würde. "In Los Angeles aufgewachsen, würdest du rüber gehen Häuser von Freunden, in denen 250 Blumensträuße geliefert wurden "nur weil sie hübsch sind", sagt Marnie. Da jeder Partner einen "hochwertigen" Geschenkservice benötigte, investierte jeder Partner 5 000 US-Dollar. Weitere 25 000 US-Dollar von einem privaten Investor festigten den Start.

M Ich hinterlasse eine Mailbox? Die Mädels hatten nie gedacht, dass Hollywood-Studios 80 Prozent ihres Geschäftes von 500.000 Dollar plus ausmachen würden - bis die Marketing-Vizepräsidentin von Universal Pictures endlich auf ihre Anrufe reagierte. "Sie sagte:" Okay, wir sind tun Snow Falling On Cedars , und wir brauchen [Geschenke] für die Schauspieler. '"Ethan Hawke und Sam Shepherd waren die ersten Promis, für die Star Treatment eingekauft wurde; seitdem haben sie fast jeden großen Star geschenkt, den du dir vorstellen kannst.

W orldwide präsentiert : Sie kaufen nicht nur Prada Handytaschen für Meg Ryan und Diane Keaton - sie dienen auch Menschen wie du und ich via // www. Behandlungsbeginn. com, ihre persönliche Shopping-Website. Bei weltweitem Interesse ist eine Expansion wahrscheinlich. Vergiss nicht deine Freunde hier bei Business Start-Ups , meine Damen.