Top-Einträge

Top-Einträge
Diese Geschichte erscheint in der Dezember 1997 Ausgabe von . Subscribe » Die einzige Konstante im Leben ist - du hast es erraten - sich zu ändern. Wir machen es uns zur Aufgabe, jeden Dezember unsere Augen in die Zukunft zu werfen und die heißen Geschäfte für das kommende Jahr vorherzusagen. Unsere Vorhersagen basieren auf einer Kombination von Forschung, Expertise und reinem Bauchgefühl.

Diese Geschichte erscheint in der Dezember 1997 Ausgabe von . Subscribe »

Die einzige Konstante im Leben ist - du hast es erraten - sich zu ändern. Wir machen es uns zur Aufgabe, jeden Dezember unsere Augen in die Zukunft zu werfen und die heißen Geschäfte für das kommende Jahr vorherzusagen. Unsere Vorhersagen basieren auf einer Kombination von Forschung, Expertise und reinem Bauchgefühl.

Dieses Jahr weisen diese Faktoren auf 14 herausragende Unternehmen für das Jahr 1998 hin. Wir haben über einige von ihnen geschrieben - wir haben sogar ein paar letzte angepriesen Dezember als heiße Unternehmen für 1997. Aber ein neues Jahr bringt eine neue Reihe von Möglichkeiten für solche 1997 Picks wie Fachpersonal und Ausbildung / Umschulung, also nicht über diese Auswahl in Ihrer Eile, solche Hot-Business-Newcomer wie Mail zu erkunden Bestellen Sie Gesundheitsversorgung und Umhüllungen.

Wir ermutigen Sie auch, die zugrunde liegenden Trends zu beachten, die unsere Zusammenfassung der heißen Unternehmen von 1998 beeinflussen. Kredit für eine alternde Bevölkerung, zum Beispiel, um eine Nachfrage nach Dienstleistungen für Erwachsene und Einrichtungen für betreutes Wohnen zu generieren. Und bedanken Sie sich bei einem gesundheitsbewussten (wenn auch zeithungrigen) Publikum für die Aufwertung von Saftbars und Suppenrestaurants.

Nicht genug, um Ihren Appetit auf heiße Trends zu stillen? Gut. Wenn Sie einmal über die Top-Unternehmen nachgedacht haben, nehmen Sie sich Zeit, um das Füllhorn kultureller Ereignisse zu durchforsten - wir werden 1998 in "Heads Up" auf Seite 110 nachschlagen. Denken Sie verwöhnte Haustiere. Denken Sie Koffein. Denken Sie an die Kriegführung. Und das gilt auch für die sich ständig verändernde Trendlandschaft.

Saftbars

Auch wenn sie nicht gerade ein neuer Trend sind, sind Saftbars in der Getränkebranche immer noch ein Schlagwort. In der Tat, was als eine Art Muntermacher für Fitness-Enthusiasten begann, hat sich zu einem Mainstream-Liebling entwickelt. Es ist eine Saftbar, ein Getränk, das den Geschmacksknospen von Jung und Alt entspricht.

"Das Produkt hat keinen bestimmten demographischen Charakter", sagt Jim Millican, 36, Mitbegründer von Bruder Robert , 29, von Smoothieville Inc. mit Sitz in North Carolina. "Smoothieville Inc.". "

Smoothieville wurde letztes Jahr ins Leben gerufen und kombiniert blueberry-farbene Arbeitsplatten und himbeerfarbene Hocker mit einer Auswahl an Smoothies mit so unterschiedlichen Zutaten wie Erdbeeren und Erdnussbutter. Jim sagt: "Es ist eine Art 90er-Version des Malzladens."

Und doch ist es auch nicht so. Die schaumigen Mixturen, die heutige Saftbar-Betreiber servieren, sind nicht als Dessert gedacht - obwohl manche Verbraucher sie als solche behandeln. Vielmehr werden diese ausgepeitschten Säfte als Mahlzeiten an und für sich angepriesen. "Wir mögen es, wenn Leute an [Smoothies] als eine Mahlzeit denken", sagt Jim, "und als eine gesunde Alternative zu Fast Food."

Smoothies verkaufen sich so gut, dass eine aktuelle Schätzung die Branche in die 300 Millionen US-Dollar Umsatzkategorie bringt Bis zum Jahr 2000. Smoothieville selbst, nach seinen Besitzern, erwartet konservativ, um eine 25-prozentige Steigerung der Verkäufe im nächsten Jahr zu genießen und sollte bis zum Lesen drei Standorte haben und laufen.

Die Möglichkeiten, so scheint es, sind endlos. "Man kann eher ein Full-Service-Restaurant werden und Wraps und andere gesunde Sandwiches und Suppen [zusätzlich zu Smoothies]", sagt Jim, "oder man kann sich mehr mit Vitaminen und Ergänzungsmitteln befassen und bei Smoothies bleiben."

Meine Damen und Herren, starten Sie Ihre Mixer.

Home-Mahlzeit Ersatz

Lassen Sie Arbeit, holen Sie die Kinder, Drop-Drycleaning, Gas zu bekommen ... Zeitverarmte Verbraucher weiterhin zu Hause Mahlzeiten Ersatz einer der heißesten Trends auf dem heutigen Markt. Ob es sich um einen persönlichen Kochservice, einen Supermarkt mit Fertiggerichten oder um einen Gemischtwarenladen / Restaurant-Hybriden ("Grocerant") handelt, das Essen, das diese Alternativen zu traditionellen Fast-Food-Gerichten bieten, wird verschlungen.

"Convenience ist alles in unsere Welt jetzt ", beobachtet Richard Heyman, Gründer von Foozi, einem in Brentwood, Kalifornien, ansässigen Lebensmittelunternehmen, das alles von einem Take Away Restaurant über ein Gourmet Deli bis hin zu einer Espresso Bar und einem Kühlschrank mit frisch zubereiteten Mahlzeiten bietet. "Home-Meal-Replacement gibt Kunden Optionen."

Heyman, der Foozi mit dem von Eatzis in Texas popularisierten Grocerant-Konzept vergleicht, plant Anfang 1998 die Eröffnung eines zweiten Standortes in Südkalifornien für sein sechs Monate altes Unternehmen. "Die Demographie ist weit offen", sagt er über seinen Kundenstamm. "Jeder kommt [kommt hierher]."

Tatsächlich berichtet das Marktforschungsunternehmen NPD Group, dass mehr Restaurantmahlzeiten als im letzten Jahr gegessen wurden. Aus diesem Grund haben Supermärkte, die kürzlich in einer Studie des Food Marketing Institute vorgestellt wurden, in diesem Jahr ihre Absicht zum Ausdruck gebracht, Fertiggerichte in überwältigenden 82 Prozent ihrer Geschäfte anzubieten. Und sogar der Boston-Markt für Hausmahlzeit-Ersatzindustrie testet eine neue Variante seines Konzepts, das eine erhöhte Betonung auf Mahlzeiten zum Heizen (und Essen) zu Hause vorsieht.

Natürlich ist das Thema Hausmahlzeitersatz Viel solcher hochkarätiger Wettbewerb wird in ihren eigenen Erfolg einfrieren. Heyman macht sich keine Sorgen. Schließlich kommen Komfort und hochwertiges Essen auf den Punkt.

Kindertagesstätten

Als Kindertagesstätten vor etwa 30 Jahren mit zaghaften Babyschritten begannen, waren amerikanische Familien wenig begeistert von ihnen Die meisten Kinder wurden immer noch von einem Elternteil oder Verwandten versorgt, und nur eines von 20 Kindern war in der Tagespflege. In den letzten Jahren haben sich diese Zahlen jedoch dramatisch verändert: Von den 20 Millionen Kindern in der Nation unter 5 Jahren wird jeder Dritte in einer Kindertagesstätte betreut. "Was das bedeutet, ist, dass die Mittelschicht [Kindertagesstätten] als normalen Teil des sozialen Gefüges akzeptiert hat", sagt Roger Neugebauer, Herausgeber von Child Care Information Exchange , einer Fachpublikation, die die Industrie.

Das sind gute Nachrichten für den Erfolg in einer der am schnellsten wachsenden Industrien der USA. Und dieser Trend sollte anhalten: Die Zahl der Frauen, die in die Arbeitswelt einsteigen, steigt weiter; 4 Millionen Babys werden jedes Jahr geboren; Nach Angaben des Children's Defense Fund, einer gemeinnützigen Kinderrechtsorganisation, ist die Tagesbetreuung immer noch die erste Wahl für die Eltern, trotz der durchschnittlichen Kosten von 4.000 USD pro Jahr und Kind.

Um Erfolg zu haben, müssen Zentren mehr bieten als nur Kinder abspielen. Neuere Hirnforschung unterstützt die Bedeutung von Stimulation und Entwicklung in den ersten sechs Lebensjahren. Die Kitas von heute bieten nicht nur ein pädagogisches Umfeld für Kleinkinder, sondern bieten auch erweiterte Dienstleistungen an: Immer mehr haben ihre Stunden auf Abende und Wochenenden ausgedehnt, und viele nehmen schon über das Vorschulalter hinaus Unterricht und unterrichten elementare Noten.

Aber mit Ein Mangel an qualifizierten Arbeitskräften steht vor der Herausforderung, ein Personal zu gewinnen, das bereit ist, die Nachfrage der Öffentlichkeit zu befriedigen. "Die Altersgruppe der 18- bis 26-Jährigen schrumpft, und hier bekommen wir 90 Prozent unserer Lehrer", sagt Neugebauer. Dennoch prognostizieren Experten für die nächsten fünf Jahre eine Marktwachstumsrate von 5 bis 10 Prozent. Hier kümmern wir uns um Sie, Kinder.

Internetmarketing

Unternehmen im ganzen Land werden mit dem Erstellen und Hosten von Websites vertraut gemacht. Aber viele entdecken, dass die Vermarktung ihrer Firma über das Internet nicht mit der Einführung ihrer Websites endet: Der nächste logische Schritt ist es, neue Wege zu finden, um den Traffic zu erhöhen und den Umsatz zu steigern. Um Unternehmen dabei zu helfen, sich zu Wort zu melden, sind Internet-Marketing-Unternehmen auf dem Vormarsch.

Der Ausbau des Internets und das wachsende Vertrauen der Unternehmen in den E-Commerce beschleunigen das rasante Wachstum der Internet-Marketing-Branche. Laut Internet-Marktforschungsunternehmen Forrester Research Inc. wird Internet-Werbung von $ 480 Millionen Umsatz in diesem Jahr auf $ 1 Milliarde im Jahr 1998 wachsen.

Einige Internet-Marketing-Unternehmen helfen Unternehmen Website-Traffic durch die Einrichtung von Links zu anderen Websites oder zu entwickeln neue Inhalte oder Dienste; Andere erstellen Software-Programme und -Dienste, um Unternehmen bei der Durchführung von Direktmarketing-Kampagnen per E-Mail oder bei Web-Werbung zu unterstützen. Die Hintergründe von Internet-Vermarktern sind vielfältig und reichen von Direktmarketing-Experten über Software-Programmierer bis hin zu Webmastern. Mit solch einer breiten Palette von Know-how schlagen Branchenkenner vor, alle Bereiche, in denen sie fehlen könnten, mit erfahrenem Personal zu ergänzen.

Um erfolgreich zu sein, muss s die extra Meile gehen. Sagt Dale Dougherty, Präsident und CEO von Songline Studios Inc., ein Online-Verlag und Herausgeber von Web Review Magazine, "Unternehmen müssen Wege finden, um sinnvolle Beziehungen [mit Besuchern] im Internet zu entwickeln. "

Supperestaurants

Wenn die am meisten gesprochene Komödie des Fernsehens über Ihre Branche spricht, gibt es Grund zu lächeln. Das ist die Lektion, die das Suppenrestaurant nach der Ausstrahlung der mittlerweile legendären "Seinfeld" -Episode gelernt hat, die sich um einen streitsüchtigen Suppenkoch mit dem Spitznamen "Suppe Nazi" drehte. Als Jerry und seine Freunde sich nach den Suppenschüsseln der Suppe Nazi sehnten, wurde das amerikanische Publikum an seine Vorliebe für diese schmelzende Delikatesse erinnert.

Nicht, dass die Suppenrestaurants von heute das einfache Hühnernudelgebräu servieren, das Mom früher gemacht hat. "Wir nehmen etwas mit, das es seit Hunderten von Jahren gibt und definieren es neu", erklärt Carla Ruben, 35, Mitbegründerin der in New York City ansässigen Daily Soup Inc.-Kette. "Wir machen es zu einer Mahlzeit. Wir versuchen uns vorzustellen, dass der Kunde die Suppe nimmt und sie auf ein Stück Brot legt und daraus ein Sandwich macht", erklärt Ruben, der Partner von Peter Siegel (29) und Bob Spiegel ist , 36.

Und nein, weder die Mittagspause von Arbeitsprofis noch die Menge der hungrigen Familien im Restaurant löffelt, sagen wir, eine gewöhnliche Gemüsesuppe. So exotische (und üppige) Zutaten wie scharf marokkanisches Hühnchen und Thai-gekühlte Melone mit Erdnüssen werden jetzt in den Topf geworfen.

"Es ist etwas, was die Leute schon lange wollten - es war einfach nicht verfügbar", sagt Ruben acht New York City Daily Soup-Standorte bedienen täglich rund 8.000 Menschen. "Es ist gesund. Es ist nahrhaft. Es füllt."

Und es ist heiß (so heiß, dass wir letzten Monat in unserer Rubrik "What's Hot" darüber geschrieben haben). Mit den Amerikanern, die angeblich jedes Jahr mehr als 10 Milliarden Schüsseln schlürfen, genießt die Suppe eine Popularität, die sie gerne in lukrative Geschäfte umwandeln. Danke, Jerry.

Wraps

Was ist der Rap auf Wraps? Sie sind immer noch heiß-entschieden. "Wir sehen weiterhin, wie sich Verpackungen im ganzen Land vermehren", sagt Will Weisman, Partner der Lebensmittelkette World Wrapps Inc. in San Francisco. "Wraps tauchen auf den Speisekarten vieler nationaler Lebensmittelketten auf, und eine [wachsende Anzahl] kleiner unabhängiger Restaurants im ganzen Land konzentriert sich auf Wraps."

Skeptiker, die einst die Handheld-Delikatessen betrachteten - ungewöhnliche Zutaten aromatisierte Tortillas oder pitalike Fladenbrot - zu exotisch für Mainstream-amerikanische Geschmäcker singen in letzter Zeit eine andere Melodie. Wenn schließlich nicht weniger eine nationale Marke als KFC in den Verpackungsakt einsteigt, dann gibt es eindeutig eine weit verbreitete Nachfrage.

Weit genug, um Supermärkte dazu zu ermutigen, vorgepackte Wrap-Produkte zu bevorraten. "Unterm Strich ist es eine großartige Art zu essen", sagt Weisman, der 27 World Wrapps-Standorte an der Westküste hat. "[Wraps sind] tragbar - und Sie können eine große Vielfalt an Zutaten in sie legen."

In der Tat, aufgrund der wachsenden Tendenz des Essens in Autos, ist die Portabilität von Wraps zweifellos ein Plus für immer mobile und immer beschäftigte Amerikaner. Unterschätzen Sie jedoch nicht den Wert von Wraps 'Image als gesunde - und nicht nur geschmackvolle - Alternative zum Sandwich. Und auch, wie viele Wrap Gastronomen beginnen, Smoothies als zusätzliche Attraktion für die Kunden anzubieten.

Apropos zusätzliche Attraktionen, könnte der junge Wrap einige bieten - vor allem angesichts der zunehmenden Konkurrenz in der Branche. Stellen Sie sich das so vor: Während die allgemeine Akzeptanz von Wraps wächst, tauchen immer mehr Unternehmen ins Wasser ein. Dennoch ist dies kein Markt, der leicht zu verpacken ist.

Professionelle Arbeitgeberverbände (PEO)

Die meisten Inhaber kleiner Unternehmen würden zustimmen - sie sind nicht ins Geschäft gegangen, um sich mit den täglichen administrativen Details des Managens zu beschäftigen Mitarbeiter. Und dennoch, wenn sich ihr Geschäft ausdehnt und die Zahl der Mitarbeiter steigt, tun sie genau das.

Betreten PEOs, früher als Arbeitnehmer Leasing-Unternehmen bekannt. Diese Organisationen übernehmen die Verantwortung für Personalressourcen, Beratungsleistungen und andere administrative Dienstleistungen für Unternehmen - und sind so populär geworden, dass sie jährlich um bis zu 30 Prozent wachsen. "Wir erlauben dem Kleinunternehmer, sich auf das Geschäft seines Unternehmens zu konzentrieren und uns auf das Beschäftigungsgeschäft zu konzentrieren", sagt Milan P. Yager vom Nationalverband der PEOs.

Aber in der Vergangenheit konzentrierten sich PEOs fast Der Trend für die Zukunft, nur kleinere Unternehmen zu unterstützen, besteht darin, größere Unternehmen - selbst Fortune-100-Unternehmen - als Kunden zu gewinnen. Nach Ansicht der Experten bedeutet das, dass der Himmel für diese Branche die Grenze ist. "Die Tatsache, dass 97 Prozent unseres Marktes noch nicht einmal durchdrungen sind, bedeutet, dass eine dynamische Zukunft bevorsteht", sagt Yager.

Aber der Erfolg ist nicht selbstverständlich, obwohl der Markt noch weitgehend unerschlossen ist. "Eines der größten Hindernisse ist die Menge an Ausbildung, die benötigt wird, um ein PEO-Recht zu bekommen", sagt Paul Sarvadi, Mitbegründer von Administaff, einem PEO in Houston. "An der Oberfläche sieht es sehr einfach aus. Aber die Realität ist, es ist sehr komplex."

Tracy Gaulding, ein Houston Kwik Kopy-Franchisenehmer und Administaff-Kunde mit zwei Geschäften und 35 Mitarbeitern, ist froh, dass er sich für PEO entschieden hat. Obwohl er seit 1990 im Geschäft ist, hat er erst vor neun Monaten Adminisplay an Bord geholt - Gehaltsabrechnung, Arbeitnehmerentschädigung, Kündigung, Leistungen und andere Funktionen an die PEO übertragen. Gaulding: "Ich habe darüber nachgedacht [keine PEO zu verwenden], aber ich fürchte, ich muss es wieder tun."

Specialized Staffing

Jedes Jahr übertrifft sich die Branche der Personalservices rekordverdächtige Umsätze erzielen. Betrachten Sie ihre Geschichte, berichtet von Staffing Industry Report Newsletter: Industrieumsatz im Jahr 1991 belief sich auf nur 31,4 Millionen US-Dollar. Bis 1996 hat sich diese Zahl auf 74,4 Millionen Dollar mehr als verdoppelt, und die Einnahmen dieses Jahres werden die Grenze von 85 Millionen Dollar überschreiten.

Personaldienstleistungen haben sich als unentbehrlich erwiesen, indem sie hochqualifizierte Mitarbeiter in eine Vielzahl von Unternehmen brachten. In der Vergangenheit beschränkten sich die Fachkenntnisse auf einige wenige Bereiche, z. Heute reichen die Mitarbeiter von IT-Experten bis hin zu Chief Executive Officers. "Das Konzept der [Personal] -Dienste hat sich bewährt", sagt Bruce Steinberg von der National Association of Temporary and Staffing Services. "Es ermöglicht Unternehmen, ihre Mitarbeiterzahl sofort anzupassen, um die Nachfrage zu decken."

Die Gewährleistung, dass ihre Mitarbeiter fachlich qualifiziert sind, stammt aus einer der wichtigsten Prioritäten eines erfolgreichen Personalunternehmens: Schulung. Jedes Jahr gibt die Industrie durchschnittlich 350 Millionen Dollar aus, um die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter zu verbessern. Und ebenso wie es einen Trend zur Erweiterung der Fähigkeiten gibt, gibt es auch eine Neigung, die Arten von verfügbaren Arrangements zu erweitern. Auch Temp-to-Full-Time-Services und Outsourcing-Services, bei denen das Personalunternehmen eine ganze Funktion innerhalb einer Organisation einstellt und verwaltet (zB Marketing), sind auf dem Vormarsch.

Lassen all diese Aktivitäten Raum für Neueinsteiger ? "Es ist eine hart umkämpfte Branche", bestätigt Steinberg, "aber es gibt immer noch Platz für neue Leute."

Berufsausbildung / Umschulung

Technologie, Unternehmensabbau und Sozialreform sind mehr als Schlagworte für das Geschäft der 90er Jahre; Sie sind Kräfte, die zum schnellen Wachstum eines der heißesten Unternehmen des Jahrzehnts beitragen: Berufsausbildung und Umschulung. Das US-amerikanische Bureau of Labor Statistics bezeichnet die Ausbildung von Arbeitskräften als einen der am schnellsten wachsenden, von Kleinunternehmen dominierten Wirtschaftszweige und prognostiziert, dass die Branche zwischen 1994 und 2005 um 43 Prozent wachsen wird.

Beschäftigte, die einen Job verloren haben Wer möchte Telearbeit, aber nicht wissen, das erste, was über die Technologie erforderlich ist, zu finden, dass die Aktualisierung ihrer Fähigkeiten unerlässlich ist, sagt Sharon Canter von Milwaukee-basierte Manpower Inc., die Mitarbeiter Ausbildung von der klerikalen Ebene bietet Weg zu High-End-Technologie Fähigkeiten.

Während Manpower und seinesgleichen in der Job-Training-Arena mehr erkennbar sind, gibt es viel Platz für s. "Kleinere Unternehmen sollten sich spezialisieren, weil sie nicht über die Ressourcen verfügen, die größere Unternehmen für eine breit angelegte Schulung benötigen", sagt Canter. "Aber wenn sie sich auf ausgewählte Fähigkeiten spezialisieren, [können sie] erfolgreich sein."

Eine Spezialisierung wird noch wichtiger, wenn man bedenkt, dass neben Firmenkonzernen kleine Firmen mit Community Colleges und der Regierung in der Arena stehen Organisationen, die kostenlose oder kostengünstige Schulungen anbieten. Worauf muss ich mich spezialisieren? BLS berichtet, dass Computer-bezogene Ausbildung die häufigste Form der Ausbildung ist. Wenn Sie diesen Weg einschlagen, sollten Sie sicher sein, dass Ihre Technologie der Wahl für eine Weile zur Verfügung steht.

Nicht technisch versiert? Es gibt Möglichkeiten in der Ausbildung für Arbeitsvorbereitung, Kundenbeziehungen und Arbeitssicherheit.

Möglichkeiten der Stromversor- gung

Die Denkweise der Menschen über Elektrizität wird sich ändern, dank eines landesweiten Umbaus der Industrie. Das Endergebnis soll niedrigere Preise für die Verbraucher und einen wettbewerbsfähigeren Markt sein, der viele Möglichkeiten für s schafft.

Nehmen wir zum Beispiel Kalifornien. Der Wettbewerb soll am 1. Januar im Golden State beginnen, und 108 Unternehmen und Einzelpersonen haben sich bei der Staatlichen Kommission für öffentliche Versorgungsbetriebe registriert, um zu Nicht-Elektrizitätsdienstleistern zu werden. Diese reichen von großen, etablierten Versorgern bis hin zu kleinen Unternehmen. Obwohl sich die neue Industrie noch in der Entstehungsphase befindet, gibt es eine Quelle, die sich für den Stromhandel interessiert: das Power Marketers Yearbook , erhältlich beim Edison Electric Institute in Washington, DC.

"Ich denke, wir können den Strompreis für unsere bestehenden Kunden senken", sagt John Kamp, Präsident von Kamps Propane aus Manteca (Kalifornien). Kamps betreibt neun Geschäfte in Kalifornien, die Propangas hauptsächlich an Verbraucher in kleinen und ländlichen Städten verkaufen. Auch Kamps 'Marketingdirektor Foster Fluesch untersucht den Kauf von billigerem Strom von einem außerstaatlichen Produzenten.

"Wenn der Kunde nur zuverlässigen Strom zum niedrigstmöglichen Preis will, können kleine Unternehmen besser. Sie haben weniger Overhead und können im Grunde virtuelle Einheiten sein ", sagt Jim Rodier von Concord, New Hampshire-basierte Freedom Energy Company LLC. Seine Firma ist eines der wenigen kleinen Unternehmen, die an einem Pilotprojekt in New Hampshire beteiligt sind, das den Einwohnern das Recht gibt, das Unternehmen zu wählen, von dem sie Strom kaufen.

Damit ein kleines Unternehmen erfolgreich ist, muss man sich weiterbilden über die Änderungen. "Ich denke auch, dass es wichtig ist, zu warten, bis es mehr Klarheit gibt, bis man sieht, wie die neue Struktur der Branche aussehen wird."

Rodier fügt hinzu, dass das Warten auch kleinen Geschäftseigentümern erlaubt, anfängliche Preisverfall zu vermeiden. Aber wenn diese Phase vorüber ist, könnten sich die Möglichkeiten in diesem Sektor als elektrisierend erweisen.

Recycling Consulting

Talking Trash ist ein großes Geschäft für Recycling s. Laut David Kirkpatrick, dem Gründer von KirkWorks, einem Unternehmen für Umweltökonomie in Durham, North Carolina, beliefen sich die Einnahmen für die Rohstoffgewinnungsindustrie 1996 auf 14,3 Milliarden Dollar. "Ich denke, das ist wahrscheinlich eine Unterschätzung", sagt Kirkpatrick, dessen Firma Recycling-Investitionsforen organisiert und Studien zu wirtschaftlichen Auswirkungen durchführt.

Das Wachstum der Industrie konzentrierte sich weitgehend auf den Post-Consumer-Abfallsektor, der durch die Sorge um die Umwelt angetrieben wurde Deponien. Ein Zeichen dieses Wachstums ist das zunehmende Interesse an Investitionen in Start-up-Recycling-Unternehmen. KirkWorks half 1995 bei der Organisation eines jährlichen Investitionsforums; Bis Ende 1998 wird es an vier jährlichen Veranstaltungen landesweit teilnehmen. Und das könnte nur die Spitze des Abfallhaufen-äh, Eisbergs sein.

Betreutes Wohnen

Wenn Sie es noch nicht bemerkt haben (und wenn Sie ein regelmäßiger Leser dieses Magazins sind, gibt es keine Möglichkeit für Sie hätte es verpasst), die wachsende Zahl von Senioren in Amerika schafft einen Bedarf an Gesundheitsunternehmen, wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben. Betreutes Wohnen ist ein weiteres Segment dieses Trends, angetrieben von der Nachfrage nach einer Umgebung, die Wohlbefinden und Lebensqualität fördert.

Immer mehr Senioren wenden sich an Einrichtungen des Betreuten Wohnens, die Unterstützung bei täglichen Aktivitäten und Gesundheitsfürsorge bieten, aber älteren Menschen ein Altern ermöglichen. Im Gegensatz zu Pflegeheimen und anderen Formen der häuslichen Pflege ähneln Wohnheime ähnlich einer wohnlichen Umgebung. Die Bewohner werden in den Komfort ihrer eigenen "Häuser" leben, während sie Hilfe bei allem bekommen, von der Einnahme von Medikamenten, Essen und Ankleiden bis zum Baden und in der Stadt. Dieses Modell der Sorge konzentriert sich auf das Wohlergehen und die Unabhängigkeit der Bewohner, sagt Karen Wayne, Präsidentin und CEO der Unterstützten Lebenden Föderation von Amerika (ALFA).

Rem Inc., ein Wohndienstunternehmen in Edina, Minnesota, wurde Aufbau und Verwaltung multirestiter Gebäude seit 1967. Vor fünf Jahren zog es in den Bereich des betreuten Wohnens, als es einen starken Anstieg der Nachfrage nach den Dienstleistungen bemerkte. Mit 40 Standorten in Minnesota plant Rem in naher Zukunft den Bau von mindestens zwei weiteren Wohnimmobilien. "Die Menschen wollen in einer häuslichen Umgebung bleiben und immer noch gepflegt werden", sagt Präsident Thomas Miller, der Rem mit seinen Brüdern Craig und Douglas führt.

Der Wettbewerb ist scharf, also beachte: Der Betrieb einer Einrichtung ist kapitalintensiv. s muss Standort, Demografie und Vorschriften recherchieren. Trotz der Herausforderungen sind die Aussichten gut: ALFA schätzt, dass sich der diesjährige Branchenumsatz von etwa 13,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2000 verdoppeln wird.

Versandhandel

Seit Jahren werden Lebensmittelgeschäfte, Apotheken und sogar Infomercials bedient zur Obsession der Amerikaner mit ihrer Gesundheit. Jetzt finden Unternehmen, die Gesundheitsartikel per Post vertreiben, in diesem robusten Markt eine erstklassige Gelegenheit. Nehmen Sie eine wachsende Nachfrage nach Gesundheitsprodukten, dem Komfort und der Vertraulichkeit von Waren, die an Ihre Haustür geliefert werden, und integrierten Wiederholungsaufträgen, und es ist keine Überraschung, dass die Verkäufe für die Versandhandels-Gesundheitspflegebranche um mehr als 10 Prozent gestiegen sind fünf Jahre, um einen Rekord $ 6,1 Milliarden im Jahr 1996 zu erreichen.

"Alle Möglichkeiten für die Gelegenheit sind vorhanden", sagt John Schulte, Vorsitzender des National Mail Order Association. "Die Lebensstile der Amerikaner sind sehr günstig für den Verkauf dieser Produkte."

Alles von Gesichts Feuchtigkeitscremes und Lendenkissen bis hin zu Antazida füllen die Katalogseiten der 560-plus Versandhandel Gesundheitswesen Unternehmen in den Vereinigten Staaten. Bestseller-Kategorien sind Drogen und Vitamine, Produkte für Erwachsene, Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen, Produkte für körperliche Fitness und Gesundheitsprogramme (einschließlich Diäten).

Schulte empfiehlt, Programme wie Monatsclubs zu erstellen, um Ihr Geschäft zu differenzieren. s müssen auch Vorschriften recherchieren und sich mit wichtigen Branchenakteuren und grundlegenden Versandhandelstechniken vertraut machen. Sobald sie die Grundlagen gemeistert haben, finden Versandhändler heraus, dass das, was gut für Kunden ist, gut für das Geschäft ist.

Dienstleistungen für Erwachsenentag

Obwohl das Wissen über Erwachsenentagesdienste nicht weit verbreitet ist, gibt es die Branche seither die 1970er Jahre. Die Industrie, die aus der Notwendigkeit besteht, Senioren mit Gesundheits-, Sozial- und Unterstützungsdiensten zu versorgen, gewinnt durch eine längere Lebensspanne und eine ältere Bevölkerung an Fahrt. In der Tat schätzt die National Adult Day Services Association (NADSA), dass in den Vereinigten Staaten etwa 4.000 Dienststellen für Erwachsene arbeiten.

"Adult Day Services sind eine Lösung für viele Probleme in der Gesundheitsversorgung" sagt NADSA Regisseur Mary Brugger Murphy. "Es ist eine sehr logische und kosteneffektive Art, Dienstleistungen zu erbringen."

Adult Day Service Center unterstützen Senioren mit minimalen oder umfangreichen Bedürfnissen; Einige Zentren spezialisieren sich beispielsweise auf die Behandlung von Menschen mit Alzheimer-Krankheit. Während viele in Krankenhäusern oder Kliniken tätig sind, sind andere freistehende Unternehmen. Typische Erwachsenen-Service-Zentren bieten Pflege, Transport, Mahlzeiten, soziale Aktivitäten und Unterstützung bei täglichen Aktivitäten wie Essen und Baden.

Da Erwachsenen-Service-Zentren sind immer noch eine der am besten gehüteten Geheimnisse um, die Aufklärung des Marktes über Ihre Business und die Rekrutierung neuer Kandidaten kann eine Herausforderung sein, warnt Murphy. Daher ist es wichtig, Kontakte zu lokalen Gesundheitsagenturen zu knüpfen, die Ihnen Empfehlungen liefern können.

Kontaktquellen

Administaff Inc. , (888) 245-2800, //www.administaff.com

Assistierte Lebende Föderation von Amerika , 10300 Eaton Pl., # 400, Fairfax, VA 22030, (703) 691-8100

Kinderbetreuung Informationsaustausch , PO Box 3249, Redmond, WA 98073, (800) 221-2864

Kinderschutzfonds , //www.childrensdefense.org

Daily Soup , (212) 633-1800, http : //www.dailsysoup.com

Foozi , 11662 San Vicente Blvd., Brentwood, CA 90049, (301) 996-2700

Forrester Research Inc. , (617) 497-7090 ,

Freedom Energy Co. LLC , 2 Eagle Sq., Concord, NH 03301-4956, (603) 229-0029

Kamps Propan , 9811 E. Moffat Blvd., Manteca, CA 95336, (209) 823-8924

KirkWorks , (919) 220-8065, // www. kirkworks.com

Manpower Inc. , 5301 N. Ironwood Rd., Milwaukee, WI 53217, (414) 906-6253

Nationaler Verband der PEOs , // www. napeo.org/peo

National Adult Day Services Verband , 409 Dritte St. SW, 2. Fl., Washington, DC 20024, //www.ncoa.org/nadsa

National Association of Temporary und Staffing Services , (703) 549-6287, //www.natss.org

National Mail Order Association , (612) 788-1673, //www.nmoa.org

Rem Inc. , 6921 York Ave. S., Edina, MN 55435, (612) 925-5067

Smoothieville Inc. , P.O. Box 2835, Chapel Hill, NC 27515, //www.smoothieville.com

Songline Studios Inc. , (707) 829-6500, //www.songline.com

Personalindustrie Bericht , //www.sireport.com

World Wrapps Inc. , 1000 Brannan St., # 401, San Francisco, CA 94103, (415) 703-9600