Um Käufer davon abzuhalten, Sie zu betrügen, immer treu zu ihnen zu sein

Um Käufer davon abzuhalten, Sie zu betrügen, immer treu zu ihnen zu sein
Sobald ich in meinem brandneuen silbernen Audi TT mit schwarzem Interieur losfuhr, sah ich eines mit einem Cabrioverdeck und einem hellbraunen Interieur. Ich liebte meinen neuen Audi, und doch fragte ich mich, Sollte ich stattdessen den anderen bekommen haben? Habe ich die richtige Wahl getroffen? Weil ich ein Mensch bin, fühlte ich mich plötzlich von dem weggezogen, in das ich vor wenigen Minuten verliebt war.

Sobald ich in meinem brandneuen silbernen Audi TT mit schwarzem Interieur losfuhr, sah ich eines mit einem Cabrioverdeck und einem hellbraunen Interieur. Ich liebte meinen neuen Audi, und doch fragte ich mich, Sollte ich stattdessen den anderen bekommen haben? Habe ich die richtige Wahl getroffen?

Weil ich ein Mensch bin, fühlte ich mich plötzlich von dem weggezogen, in das ich vor wenigen Minuten verliebt war. Menschen sind von Natur aus Schalter. Verkäufer sollten diese Realität kennen und Maßnahmen ergreifen, um Stornierungen zu vermeiden.

Related: 6 Möglichkeiten, Kundenloyalität aufzubauen

Einer meiner grundlegendsten Ansätze in der Wirtschaft ist es, erfolgreiche Menschen zu kopieren. Und für mich gibt es niemanden mit einem besseren Ruf, der loyale Beziehungen zu Käufern hat, als Joe Girard, der als "& ldquo; Größter Autoverkäufer & rdquo; von Das Guinnessbuch der Weltrekorde.

Girard verkaufte 1973 1, 425 Autos und 13, 001 einzelne Einzelhandelsgeschäfte über seine 15-jährige Karriere. Laut Girard hat er jedoch nie ein Auto verkauft, er hat sich verkauft. Die wertvollsten Produkte, die seine Kunden mitnahmen, waren Joe Girard und sein & ldquo; Service, Service, Service. & rdquo; Girards Prinzipien haben sich für ihn sehr gut entwickelt und ihm endlose Kunden und Empfehlungen eingebracht.

Wenn Sie Ihre Kunden davon abhalten wollen, sich von Ihrer Konkurrenz abzugrenzen, sollten Sie eine Lektion von Girard nehmen. Hör niemals auf zu verkaufen.

sagt Girard, & ldquo; Der Verkauf beginnt nach dem Verkauf. & rdquo; Dies bedeutet, dass er nie seine Käufer als jemand anderes verantwortlich sah. Wenn sie ein Problem mit dem Auto hatten, war Girard beteiligt. Er kümmerte sich um die Mechaniker, damit sie sich um seine Käufer kümmerten. Er wischte sich nie die Hände vom Deal. Soweit es ihn betraf, begannen die Dinge gerade erst, als der Kunde kaufte.

Related: Wie Sie Ihre Konkurrenz mit 'Gegenseitiger' Kundenloyalität

Beherrschen Sie uns hier. Steigern Sie Ihr Spiel, nachdem Kunden auf der gepunkteten Linie signiert haben? Oder ist das, wenn Sie sich zurücklehnen und entspannen?

Können Sie ehrlich sagen, dass Sie genauso aufgeregt sind, Kunden und Kunden bereits unter Vertrag zu sehen, wie Sie es waren, als sie noch eine heiße Aussicht waren? Was ist mit denen, die mit einer Sorge zurückkehren? Siehst du ihre Sorge als dein persönliches Anliegen? Von diesem Punkt an, was immer du verkaufst ... verkaufe es weiter. Girard hörte nie auf zu verkaufen.

Eine Sache, die wir erkennen müssen, ist, dass genau in dem Moment, in dem eine Kaufabsicht besteht, das Produkt den vom Käufer wahrgenommenen Wert erreicht. Wenn wir nicht aufpassen, wird das auch auf der anderen Seite der Fall sein. Das heißt, der Moment, in dem eine Aussicht auf Zeichen ist, ist der Moment, in dem ihr Wert in unseren Köpfen ihren Höhepunkt erreicht.

Wir machen das nicht absichtlich, aber wir sehen sie nicht mit dem gleichen Glanz an, wie wir sie beim ersten Gang durch unsere Tür gesehen haben.Wenn sie noch Kaufinteressenten sind, sind wir motiviert und grüßen sie mit Energie und Enthusiasmus. Wir machen das & ldquo; sein-zurück & rdquo; tanz (die Sie mögen mich! Sie mögen mich wirklich, wirklich! tanzen) jedes Mal, wenn sie auftauchen. Und es ist weit entfernt von der Oh Mist, was brauchen sie diesmal? Mischen. Das sind diejenigen, die sich zu uns verpflichtet haben und Geld für das verkaufen, was wir verkaufen, aber wir schätzen sie am wenigsten. Huch.

Nach einem Verkauf würde Girard sagen: "Heute haben Sie zwei Sachen gekauft. [Das Auto und] Joe Girard. Ich werde Ihnen etwas anderes erzählen. Wenn Sie zufällig eine Zitrone bekommen haben, als Gott ist mein Richter, ich werde es zu einem Pfirsich machen. Ich werde dir zeigen, dass ich anders bin als jeder andere Verkäufer auf der Welt. Ich werde dir Dienste geben, wie du es noch nie gesehen hast. "

Diese Art Vertrauen und Skin-in-the-Game machen es schwierig, Joe Girard mit einem Kerl auf der Straße zu betrügen.Solange sich Ihre Kunden wie fühlen, sind sie wichtiger für Sie als der Gehaltsscheck Wenn Sie von ihnen kommen, werden sie bei Ihnen bleiben.

Ob Sie es merken oder nicht, Kunden können spüren, dass Sie nach dem Unterschreiben nicht mehr an ihnen interessiert sind Also hör auf, sei aufgeregt, denk daran, dass diese Leute die Rechnungen für den nächsten Monat bezahlen und zukünftige Geschäfte anraten.Sie behandeln sie auf diese Art. Solange sie sich nach dem Vertragsabschluss genauso wie gewünscht fühlen, wehren Sie die Reue des Käufers ab und baut Loyalität.

Um Stornierungen zu verringern, die Kundenzufriedenheit zu steigern und Empfehlungen zu erhalten, sollten Sie niemals aufhören zu verkaufen. Wie Tony Robbins sagt, & ldquo; Mach, was du am Anfang der Beziehung getan hast, und es wird kein Ende geben. & rdquo;

Related: Die 80/20-Regel des Verkaufs: So finden Sie Ihre besten Kunden