Zunder Benutzer Locked von Sexy Spam Bots Peddling 'Castle Clash' Spiel

Zunder Benutzer Locked von Sexy Spam Bots Peddling 'Castle Clash' Spiel
Spam-Bots sind nicht sexy, auch wenn ihre gefälschten Profilfotos sind. Sie bringen die Leute nicht gerade in Stimmung für einen Anschluss, also warum rennen Tinder Dating-App-Nutzer immer wieder hinein? Tinder ist sich bewusst, dass mehr als ein paar seiner Nutzer - die sich zu Reddit und Twitter beschweren - von Bots gekidnappt wurden, die sich als Rechts-Swipe & ldquo verkleiden; Hotties & rdquo; Drücken Sie sie, um ein kitschiges Handy-Spiel namens & ldquo; herunterzuladen; Castle Clash.

Spam-Bots sind nicht sexy, auch wenn ihre gefälschten Profilfotos sind. Sie bringen die Leute nicht gerade in Stimmung für einen Anschluss, also warum rennen Tinder Dating-App-Nutzer immer wieder hinein?

Tinder ist sich bewusst, dass mehr als ein paar seiner Nutzer - die sich zu Reddit und Twitter beschweren - von Bots gekidnappt wurden, die sich als Rechts-Swipe & ldquo verkleiden; Hotties & rdquo; Drücken Sie sie, um ein kitschiges Handy-Spiel namens & ldquo; herunterzuladen; Castle Clash. & rdquo;

Related: Zunder-Mitbegründer Sean Rad über den viralen Erfolg der Hot-Dating-App

Aber Tinder sagt nicht, warum oder wie es passiert, und natürlich, ob sie es sind oder nicht darauf, von denen einige spekuliert haben, der Fall zu sein.

Wir kontaktierten heute das Start-Up-Unternehmen in West Hollywood, Kalifornien, und sein Kommunikationsdirektor stellte uns genau dieselbe Aussage zur Verfügung, die sie TechCrunch gegeben hatte: & ldquo; Wir sind uns der betreffenden Konten bewusst und ergreifen die notwendigen Schritte, um sie zu entfernen. Die Gewährleistung eines authentischen Ökosystems war und ist für uns immer oberste Priorität. & rdquo;

Die Bestätigung ist der erste Schritt, um zuzugeben, dass Sie ein Problem haben, und wir denken, dass diese Aussage das Problem eindeutig anerkennt, das von einem Tinder-Benutzer am 17. März erstmals angezeigt wurde.

Related: Zunder, um Verifikations-Feature für Love-Hungry Celebrities zu rollen

Der Benutzer, ein Hollywood, Kalifornien - Resident, der als Regieassistent in einer Firma arbeitet, die wir bestätigt haben, ist weder ein direkter oder indirekter Konkurrent von Tinder, anonym bleiben aufgrund seiner Position in der Los Angeles Filmindustrie. Er schickte uns das Bild, das in diesem Artikel enthalten ist, in seinem ursprünglichen Kontakt mit uns vom 17. März, nachdem er ein Profil gelesen hatte, das wir an diesem Tag auf Tinders Mitgründer und CEO Sean Rad veröffentlicht hatten.

Seine E-Mail an uns lautete:

"Hi Kim!

Also hier ist die Schaufel. Ich habe am Abend vor deinem Artikel mit einem 'Mädchen' geredet und sie erwähnt "Sie entspannte sich und spielte ein Spiel namens Cattle [Castle] Clash". Sie fragte, ob ich jemals dieses Spiel gespielt hätte und schickte mir dann einen Link, um es aus dem App Store herunterzuladen. Der Link, den sie mir schickte, war ein 'Zunder verifiziert' Link. Dann sagte sie mir, wenn ich sie im Spiel spiele "Ich könnte ihre Telefonnummer bekommen;)" Ich fragte sie sofort, ob sie Werbung mache und sie hörte auf, mit mir zu reden. Ich schaffte es, einen Screenshot von einigen von uns zu machen Konversation, bevor sie mich blockierte und unsere Konversation löschte.

Der Grund, warum dies so enttäuschend und wirkungsvoll ist, ist, dass wenn Zunder sich einen Ruf für das Anwerben von Leuten zum Flirten für App-Downloads mit einer giftigen, nicht vertrauenswürdigen Umgebung herausbildet und Leute einfach aufgeben es benutzen."

Verdächtig etwas Fischiges, die Quelle, die darum gebeten hatte, ungenannt zu bleiben, machte einen Screenshot seines Austauschs mit dem Spam-Bot und" markierte und meldete sie zu Zunder. "Er erzählte uns heute, dass er seither abgestimmt wurde Tinder & quot; zweimal mehr mit Bots, die Burgkonflikt verkaufen. & Lt; 999 & gt; Related: In Sotschi, Menschen verwenden Matchmaking App Zunder wie verrückt

Die Quelle sagt, er ist nicht "100% sicher" sein erstes Castle Clash-bezogenen Zunder Tausch "war ein Bot" oder jemand, der das Spiel auf die schlaue Art vermarktete. "Es schien wie eine natürlich fließende Konversation, aber ich merke jetzt, dass ich den Screenshot wieder ansehe, dass ich ihr gesagt habe, dass ich vorher noch nie von diesem Spiel gehört habe Sie hat mich gefragt, ob ich davon gehört hätte, und dann habe ich ein zweites Mal geantwortet, also könnte es ein Bot sein.

Sein erster Bericht geht mit Dutzenden anderen Tinder-Benutzerberichten online, von denen behauptet wird, dass sie es sind mit falschen weiblichen Benutzerprofilen (seltsam, nein ne der gefälschten Konten maskieren sich als Männer). Die Spam-Bots initiieren ein & ldquo; Konversation, & rdquo; dann pendle einen Download-Link zum echten Tinder-Nutzer am anderen Ende mit einem neugierigen & ldquo; Zunderüberprüft. com URL & rdquo; ( // tinderverified.com / castleclash) zu I Got Games (IGG, Inc.) Castle Clash Spiel. Anscheinend hat Tinder seitdem den fraglichen Link entfernt.

Verwandte: 4 Hot Tech Startups im Jahr 2014

Wir haben IGG, Inc. um einen Kommentar gebeten, aber der globale Spieleentwickler (er hat Büros in fünf Ländern, einschließlich der USA) hat nicht geantwortet. In einer Erklärung an die rumänische Antiviren-Sicherheitsfirma Bitdefender soll sie jedoch die Beteiligung am Spam-Bot-Schema bestritten haben.

& ldquo; Wir sind uns des Problems bereits bewusst und wir untersuchen es derzeit, "rdquo; IGG-Vertreter Jiayan Wu sagte. & ldquo; Wir sind auch Opfer in dieser Angelegenheit, deshalb sind wir dankbar für die Information. & rdquo;

Related: 5 Sizzling Silicon Beach Startups zu sehen

Ob IGG und Tinder aktiv zusammenarbeiten, um die mysteriöse, spamy Aktivität zu entwirren, und wenn eines der Unternehmen plant, rechtliche oder andere Maßnahmen gegen die anderen zu ergreifen, bleibt abzuwarten .