Timberlake, Diddy Throw Down in Artisanal Tequila Schlacht

Timberlake, Diddy Throw Down in Artisanal Tequila Schlacht
Südlich der Grenze entsteht ein Kampf zwischen zwei Musikern, die zu Mogulen geworden sind. Sie haben gerade angekündigt, sich mit führenden globalen Spirituosenhäusern zusammenzutun, um High-End-Tequila-Marken zu kreieren. Justin Timberlake, der 2009 seine eigene Tequila-Linie namens 901 (für die Vorwahl seiner Heimatstadt Memphis) gründete, wird sich mit dem Sauza Tequila-Haus von Beam Inc.

Südlich der Grenze entsteht ein Kampf zwischen zwei Musikern, die zu Mogulen geworden sind. Sie haben gerade angekündigt, sich mit führenden globalen Spirituosenhäusern zusammenzutun, um High-End-Tequila-Marken zu kreieren.

Justin Timberlake, der 2009 seine eigene Tequila-Linie namens 901 (für die Vorwahl seiner Heimatstadt Memphis) gründete, wird sich mit dem Sauza Tequila-Haus von Beam Inc. zusammenschließen, um ein "Super-Premium" -Getränk zu lancieren Anfang des Jahres hieß das Unternehmen Sauza 901.

Eine 80-proof, 750 ml Flasche wird bei 29 $ festgesetzt werden. 99 und kennzeichnen Co-branded Verpackung, entsprechend Strahl. Während der Start in den Staaten beginnt, wird es sich schrittweise auf internationale Märkte ausweiten - angesichts der globalen Attraktivität von Timberlake und der expansiven Reichweite von Beam.

Die Marke wird auch auf Timberlakes aktueller Welttournee präsent sein, The 20/20 Experience , mit einer Sauza 901 Bar bei jeder Show.

Related: Bottoms Up! Hier ist, was jedes Online-Alkohol-Startup wissen muss.

Timberlakes Angebot kommt gestern aus der Ankündigung, dass Sean 'Diddy' Combs - ein weiterer Star, der in der Cocktail-Industrie Furore gemacht hat - den Erfolg seiner sieben Jahre alten Ciroc Vodka-Serie von auch in die Tequila-Kategorie.

Combos und sein Ciroc-Partner Diageo haben sich darauf geeinigt, die "Ultra-Premium" -Tequila-Marke DeLeon zu 50/50 zu kaufen - die "eine treue Fangemeinde in Hollywood und der US-Musikindustrie hat", sagte Diageo.

DeLeon vermarktet fünf Varianten von Tequila, deren Preise zwischen 120 und über 1.000 US-Dollar pro Flasche liegen. Die Marke ist in rund 20 Staaten verbreitet.

"Celebration ist ein Grundstein für alle meine Geschäftsbereiche, und dieses Joint Venture ist eine natürliche Erweiterung dieses Portfolios", sagte Combs in einer Erklärung.

Die Stimmung rund um Tequila ist heute feierlich. Die Importe von Mexikos Eingeborenengeist sind nach dem Distilled Spirits Council der Vereinigten Staaten um 72% seit 2002 um durchschnittlich 5, 5% pro Jahr gestiegen.

Während "Value" - und "Premium" -Marken als "Rückgrat des US-Marktes" dienen, sagte der Council, "das schnellste Wachstum war bei High-End- und Super-Premium-Marken" - wie Sauza 901 und DeLeon.

Und Timberlake und Combs sind nicht allein. Oscar-prämierter Schauspieler George Clooney gründete Anfang des Jahres mit Rande Gerber die Ultra-Premium-Marke Casmigos Tequila.

Related: Dies ist, warum Social Media und Alkohol trinken nicht mischen (Infografik)