Diese Software macht E-Commerce-Unternehmen noch intelligenter

Diese Software macht E-Commerce-Unternehmen noch intelligenter
Diese Geschichte erscheint in der Juni 2014 Ausgabe von . Subscribe » Daten und Analysen Schnellere, intelligentere, bessere Informationstechnologie Was ist der Sinn eines SEO-Best-Practice-Programms, einer fein abgestimmten E-Mail-Marketingstrategie und aktiver Social-Media-Präsenz, wenn Ihre Kunden das nicht können?

Diese Geschichte erscheint in der Juni 2014 Ausgabe von . Subscribe »

Daten und Analysen

Schnellere, intelligentere, bessere Informationstechnologie

Was ist der Sinn eines SEO-Best-Practice-Programms, einer fein abgestimmten E-Mail-Marketingstrategie und aktiver Social-Media-Präsenz, wenn Ihre Kunden das nicht können? finden Sie, was sie wollen, wenn sie auf Ihre Website kommen? Das ist die Frage, die BloomReach CEO Raj De Datta seinen rund 150 Kunden stellt, die vom Luxuskaufhaus Neiman Marcus bis zum Hip-Hop-Tailer ModCloth reichen.

"Im Moment ist es wie in Target zu gehen", sagt De Datta über die meisten E-Commerce-Seiten. "Ich suche nach Spielzeugen. Jemand anderes sucht nach einer Fleecejacke. Aber wir sehen beide das Gleiche speichern, obwohl wir aus einem ganz anderen Grund hier sind. "

Auf einer typischen E-Commerce-Homepage können Verbraucher entweder die Suchfunktion nutzen oder sich durch mehrere Ebenen von Menüs bewegen, in der Hoffnung, ein bestimmtes Produkt zu finden. Aber mit der SNAP-Software von BloomReach kommen Einkäufer in den Laden und sehen nur die Produkte, die sie wollen, da die Software ihre Absichten und Präferenzen basierend auf früheren Besuchen der Website, der verwendeten Sprache, der auf die Website geklickten Links und der Gemeinsamkeiten anonymisiert hat der Inhalt, den sie auf der Site verbrauchen, der aktuelle Standort und das Netzwerk, in dem sie sich befinden - kein Login oder Passwort erforderlich.

Die BloomReach-Software auf Unternehmensebene, die Einzelhändlern je nach Anzahl der Einzelbesucher $ 7, 500 pro Monat oder mehr kostet, geht damit die letzte Meile des E-Commerce-Marketings an. "I "De Datta sagt:" Niemand hat sich die Website selbst angeschaut. "Jeder nahm einen Universalansatz."

Mit SNAP war das Ziel, Big Data zu nutzen, um Konsumenten individuell zu unterstützen "Wir sind in der Lage, Besucher mit einer Genauigkeit von 99 Prozent zu erkennen", sagt De Datta über das "maschinelle Lernen" seines Unternehmens, das auch funktioniert, wenn der Verbraucher zuvor eine Website auf einer Website besucht hat Mobilgerät und verwendet jetzt einen Webbrowser. Wenn es nach BloomReach geht, wird die Anzahl der Schritte zwischen der Landung auf der Homepage einer E-Commerce-Site und dem Klicken auf die Schaltfläche "In den Warenkorb" erheblich reduziert.

Für den E-Tailer ist der Reiz von SNAP, dass er seine Websites nicht von Grund auf neu erstellen muss, um sie zu nutzen. Der cloudbasierte Dienst indiziert automatisch jede Seite - und jede neue hinzugefügte Seite - auf der Website eines Kunden und generiert automatisch für Besucher den entsprechenden Inhalt auf diesen Seiten. Für Geschäfte, die Hunderte von Produkten pro Woche von ihren Websites hinzufügen und entfernen, bedeutet dies, dass sie sie posten und vergessen können. Ein weiteres Plus: Im Gegensatz zu A / B-Tests, die Wochen dauern können, reduziert BloomReachs aggregiertes maschinelles Lernen, das aus ständig aktualisierten Daten aller Kunden und mehr als 30 öffentlichen Datenquellen stammt, die Verzögerungszeit zwischen Anwendung und positiven Ergebnissen.Für ModCloth führte die Kerntechnologie von SNAP zu einem 40-prozentigen Anstieg der Besuche einzelner Produktseiten - ein Zeichen, dass die Leute fanden, wonach sie suchten.

Laut De Datta ist die Technologie hinter BloomReach kompliziert, bietet aber eine sehr einfache Funktion: Es ist die Antwort auf die Kunden, die eine Website nach dem perfekten grünen Sommerkleid durchsuchen und nichts über das wissen, was sie will außer: "Ich" Ich werde es wissen, wenn ich es sehe. "

Mehr Reise- und Transport Brilliance


Planet Labs wurde von NASA-Veteranen gestartet und betreibt die weltweit größte Flotte von Erdbeobachtungssatelliten, die Daten erfassen humanitäre und kommerzielle Anwendungen wie Katastrophenbekämpfung, Überwachung der Entwaldung und Verbesserung der landwirtschaftlichen Erträge.


Die kostenlose App Making von Nike ist ein Datenbank- und Vergleichstool, das die Umweltauswirkungen von Materialien dokumentiert, die bei der Herstellung von Bekleidung und Haushaltswaren verwendet werden. FarmLogs


bringt die Macht der Big Data in die Hände von Landwirten mit Desktop- und mobilen Apps, die Feldleistung analysieren, Niederschläge verfolgen, Inventar verwalten, Ausgaben prognostizieren und die besten lokalen Preise für Pflanzen finden. HedgeChatter


aggregiert Social-Media-Buzz über Finanzmärkte und erstellt Daten, Grafiken und Aktienkursvorhersagen basierend auf Online-Chatter. Platfora


: "Big Data Analytics für das faktenbasierte Unternehmen". Diese Self-Service-Plattform hilft Unternehmen, Daten zu rationalisieren und direkt zu analysieren, um alle Fakten in ihrem Geschäft über Ereignisse, Aktionen, Verhaltensweisen und Zeit hinweg zu verstehen. Die Analyseplattform


Mevoked verfolgt die Online-, Mobil- und sozialen Aktivitäten von Kindern und jungen Erwachsenen und gibt Eltern und Klinikern Einblicke in potenzielle psychische Probleme. Bottlenose


, ein Echtzeit-Trend-Intelligence-Service, hat sich mit Critical Mentions TV- und Radio-Tracking-Technologie zusammengetan, um einen 360-Grad-Blick auf Live-Medien - Social, Search, TV und Radio - zu ermöglichen Synergien und herauszufinden, was Modeerscheinungen treibt. WhatsBusy


knirscht große Datenmengen, um Wartezeiten und "Crowdiness" an Orten wie Flughäfen vorherzusagen (sie arbeiten in Museen und Restaurants), helfen den Kunden, Zeit zu sparen, und Unternehmen optimieren ihren Betrieb. Actifio


behebt Speicherprobleme mit einem optimierten System, das Anwendungsdaten von der IT-Infrastruktur trennt. Sie eliminiert zusätzliche Kopien von Daten und erstellt eine einzelne Version, die wiederverwendet werden kann. So können Unternehmen Speicherkosten senken und Wiederherstellungszeiten verkürzen. 100 Brilliant Companies


Modernes Essen und Trinken

Mode

Musik

Social Media

Marketing

Gesundheit und Fitness

Marihuana

Reise und Transport

Daten und Analytics

Einstellung