Diese neue App möchte Ihren Zeitplan optimieren, indem Sie es durch einen Algorithmus

Diese neue App möchte Ihren Zeitplan optimieren, indem Sie es durch einen Algorithmus
& Ldquo; Die Zeit ist wie Wasser - es rutscht durch deine Finger und du kannst es nicht zurückbekommen, & rdquo; sagt Yoav Shoham, ein Experte für künstliche Intelligenz und Professor für Informatik an der Universität Stanford. & ldquo; Obwohl es viel knapper ist als Geld, haben wir keine guten Werkzeuge, um es gut zu verwalten.

& ldquo; Die Zeit ist wie Wasser - es rutscht durch deine Finger und du kannst es nicht zurückbekommen, & rdquo; sagt Yoav Shoham, ein Experte für künstliche Intelligenz und Professor für Informatik an der Universität Stanford. & ldquo; Obwohl es viel knapper ist als Geld, haben wir keine guten Werkzeuge, um es gut zu verwalten. & rdquo;

Als einer der Mitbegründer von Timeful, einer kostenlosen iPhone-App, die sich mit Ihrem Kalender synchronisiert und mithilfe von maschinellem Lernen, Big Data und Verhaltensforschung das Zeitmanagement optimiert, glaubt Shoham, dass sich das ändern wird. Zeitnaher Start heute, verfügbar zum Download im Apple App Store. Die App ist noch nicht für Android verfügbar.

Trotz konkreter Unklarheiten über die Wirkungsweise von Timeful schwanken seit geraumer Zeit Gerüchte über die App, teilweise aufgrund der gesammelten Erfahrung und Expertise ihrer Gründer, die neben Shoham Dazu gehören Dan Ariely, ein bemerkenswerter Verhaltensökonom, und Jacob Bank, CEO des Unternehmens und Doktorand in Informatik an der Stanford Universität. Vor dem Launch ist es auch nicht geschadet, dass das Startup im Mai bekannt gab, dass es $ 6 gesammelt hat. 8 Mio. in der Serie A Finanzierung von namhaften VC-Firmen wie Khosla Ventures, Kleiner Perkins Caufield & Byers, Greylock und Ashton Kutcher's A-Grade Investments.

Verwandt: Ashton Kutcher: Was zählt, ist 'Grit'

Aber was genau macht die App?

"Sie erzählen Zeitvolle Dinge, die Sie tun müssen, und Sie finden Zeit dafür", sagt Bank. Genauer gesagt, nutzt die App das ausgeklügelte Lernen im Algorithmus-Stil, das bereits verwendet wird, um vorherzusagen, welchen Song Sie als nächstes hören möchten (Pandora), welches Element Sie in Ihrem Einkaufswagen (Amazon) sehen möchten oder wie viel Geld Normalerweise geben Sie Filme und Unterhaltung in einem bestimmten Monat (Mint) aus und wenden sie auf die Zeitverwaltung an.

Jacob Bank, Mitbegründer und CEO von TimefulImage credit: Timeful

Um genau dies zu tun, benötigt die App zuerst ein vollständiges Bild von allem, was Sie erreichen wollen, nicht nur Ereignisse mit einem Start und Endzeit, aber auch langfristige Ziele (wie Planung einer Hochzeit), gewünschte Gewohnheiten (Übung dreimal pro Woche), soziale Verpflichtungen (rufen Sie Mama), und To-Do-Liste / Besorgung Stil Artikel (Wäscherei, Lebensmitteleinkauf) .

Wenn du deine Zeit produktiv nutzen willst, sagt Shoham, "musst du zuerst all die Dinge sehen, die dafür kämpfen." Selbst wenn Sie eine umfassende To-Do-Liste vor Augen haben, bleibt die Erstellung eines optimal produktiven Plans eine knifflige Aufgabe: "Algorithmen haben es schwer. Menschen scheitern daran, es ist zu rechenintensiv."

Related : Abgelenkt und überwältigt Mitarbeiter sind Sie teuer.Probieren Sie diese 3 Fixes aus.

Zeitlich soll die Optimierungsgleichung für Sie knacken.

Die App, die wie ein herkömmlicher Kalender funktioniert, indem Sie Ereignisse mit einer klaren Start- und Endzeit planen können, empfiehlt auch optimale Slots für zeitlich weniger konkrete Aktivitäten. Nehmen wir an, Sie haben zwischen 6 und 6 Uhr einen Freizeitblock. m. und 8 p. m. am Montag, und du hast der App gesagt, dass du einkaufen gehen musst und in den nächsten sieben Tagen mindestens zweimal kochen möchtest; Timeful kann empfehlen, dass Sie das Fenster benutzen, um den Supermarkt zu treffen und Abendessen zu machen, in welchem ​​Fall eine Box mit diesem Vorschlag über dem Kalender erscheint. Die vorgeschlagene Zeit kann entweder akzeptiert werden, in diesem Fall wird sie in Ihrem Kalender erscheinen, geändert werden (vielleicht möchten Sie um 19 Uhr im Supermarkt gehen) oder abgelehnt werden. In diesem Fall wird ein alternatives vorgeschlagenes Zeitfenster eingeblendet wieder später in der Woche.

Screenshot von Timeful appImage credit: Timeful

Wenn Sie zum ersten Mal mit der App beginnen, macht Timeful Vorschläge basierend auf Durchschnittswerten, wie zum Beispiel die Tatsache, dass Individuen am Morgen am produktivsten sind und mehr Sport treiben relativ früh oder spät am Tag. "Wenn Sie jedoch mehr Daten in das System eingeben, dominieren Ihre persönlichen Muster unsere Empfehlungen", sagt Bank. Wie Pandora "lernt das System aus dem, was ich akzeptiert und abgelehnt habe, und wird im Laufe der Zeit bessere Vorschläge machen."

Sind Shoham und Bank besorgt, dass die Benutzer zu ehrgeizig in ihrer Planung sein werden und dann überwältigt von der Flut von Vorschläge, die im Laufe eines Tages auftauchen?

Während die Bank darauf besteht, dass Timeful erstellt wurde, um nicht zu einer "Schande" zu werden, ist es eine leichte Emotion, sich vorzustellen, dass die Nutzer sich fühlen, besonders weil die App danach strebt, sie zur Rechenschaft zu ziehen. Nehmen wir an, Sie haben der App gesagt, dass Sie in der kommenden Woche dreimal trainieren möchten. Vier Tage vergehen und du musst noch einmal ins Fitnessstudio gehen.

Mindestens einmal pro Tag für die nächsten drei Tage schlägt die App eine Zeit vor, in der Sie trainieren gehen können.

Related: Die Essenz des Genies ist Vereinfachung

"Wenn Sie es nicht mögen, ändern Sie Ihre Gewohnheiten", sagt Shoham, obwohl Bank konterkariert, dass der Laser den Fokus auf Nuancen legt zweimal pro Tag aus und versucht, Aktivitäten zu berücksichtigen, die gleichzeitig ausgeführt werden können, wie Wäsche und Lesen - verhindert, dass Benutzer mit zu vielen Vorschlägen bombardiert werden.

Am Ende möchte die App analysieren und Ihnen helfen, so viele Ihrer beabsichtigten Aktionen wie möglich zu erreichen, indem Sie Ihnen die notwendigen Werkzeuge zur Verfügung stellen, um intelligente Planungsentscheidungen zu treffen. & ldquo; In diesem Jahrhundert kaufen wir alle Führungskräfte, aber wir haben nicht alle leitende Angestellte, sagt Shoham. "In vielen Bereichen des Lebens sind Big Data unverzichtbar geworden. Ich denke, wir sind jetzt an dem Punkt, wo wir es anwenden können Es ist zu wichtig, um ein Thema ohne Hilfe der Technologie zu verlassen. "

Zeitlicher Produktdurchlauf von Timeful auf Vimeo.