Diese High-School-Studenten fanden einen Weg, jeden Kopfhörer Drahtlos zu machen

Diese High-School-Studenten fanden einen Weg, jeden Kopfhörer Drahtlos zu machen
Kabellose Kopfhörer gibt es schon seit einiger Zeit, aber ein Gerät, das kabellos alte Kopfhörer machen kann, wird bald auf den Markt kommen. Start der Kickstarter-Kampagne Heute möchte das Team hinter dem Spiro X1 Ihnen ein Hörerlebnis ohne Probleme bieten. Der Spiro X1 (oder kurz "X1") ist ein kreisförmiges Gerät, das über die normalerweise von einem Kabel verwendete Verbindung mit einem Kopfhörer verbunden wird.

Kabellose Kopfhörer gibt es schon seit einiger Zeit, aber ein Gerät, das kabellos alte Kopfhörer machen kann, wird bald auf den Markt kommen.

Start der Kickstarter-Kampagne Heute möchte das Team hinter dem Spiro X1 Ihnen ein Hörerlebnis ohne Probleme bieten. Der Spiro X1 (oder kurz "X1") ist ein kreisförmiges Gerät, das über die normalerweise von einem Kabel verwendete Verbindung mit einem Kopfhörer verbunden wird. Ein Benutzer würde einfach die Kabel von der Kopfhörerbuchse trennen und den X1 an seiner Stelle einstecken. Sobald die Bluetooth-Technologie angeschlossen ist, können Benutzer Musik hören und Anrufe über ihre Kopfhörer ohne Kabel entgegennehmen.

Zusätzlich zum kabellosen Kopfhörer können Kunden mit dem Produkt Anrufe annehmen und Lieder mit der mittleren Taste des X1 wiedergeben oder pausieren und stellen Sie die Lautstärke über die seitlichen Tasten ein. Bemerkenswert sind auch die proprietäre Platine des X1 und fast Schwerelosigkeit (es wiegt weniger als ein Viertel Pfund, schätzungsweise 38 Millimeter Durchmesser und etwa 12 Millimeter dick).

Verwandte: Wie dieser Teenager ihre Kindheit Hobby Into Ein globales Unternehmen

Spiros Gründer und CEO, Daniel Greenberg, kam auf die Idee, als sein Kopfhörerkabel beim ersten Treffen des Schiffsklubs an seiner Highschool in New Rochelle, New York, an etwas hängen geblieben war. Bei all dieser Technologie gibt es immer noch einen physischen Draht? Mein Team und ich machten uns daran, das zu ändern, & rdquo; sagt er.

Also Spiro - was "Sound & rdquo; auf Latein - wurde geboren. Der Spiro X1 lädt über Micro-USB, und die Batterie - nicht vom Benutzer austauschbar - wird voraussichtlich mehr als fünf Stunden dauern. Es kostet $ 50, obwohl Leute, die früher bestellen, es für weniger bekommen können. Drahtlose Kopfhörer, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, können für nur $ 8 oder so viel $ 200 gefunden werden.

Das aufstrebende Unternehmen hat bereits die Aufmerksamkeit von drei Angel-Investoren sowie der Silicon Valley VC-Firmen zPark Capital (ehemals zPark Venture) erregt. und Thiel Capital, von denen beide ausgedrückt "großes Interesse", & rdquo; nach Greenberg.

Verwandte: Wie dieser 14-Jährige Erwachsene in Lebensgefahr bringt, indem er lächerlich ist Awesome

Greenberg hofft, $ 75.000 in der Kickstarter-Kampagne zu sammeln und wird das Geld in die Herstellung des Produkts investieren. Mittel über dem Kampagnenziel werden verwendet, um mehr Teammitglieder und Ingenieure einzustellen oder das Inventar zu erhöhen.

Gegenwärtig besteht das Greenberg-Team aus zwei weiteren Gymnasiasten und zwei Mitarbeitern - einem weiteren Gymnasiasten und einem Hochschulabsolventen. In wenigen Monaten wird Greenberg auch an der Stern School of Business der NYU studieren. Es ist eine natürliche Wahl für jemanden, der seit seiner Kindheit war. "Ich hatte immer eine Limonade [als Kind], und ich schaufelte Schnee [um Geld zu verdienen], & ldquo; "

" Schließlich ist die Hoffnung, den Spiro X1 und seine Designs an große Kopfhörerfirmen zu lizenzieren, was ein Schritt zum übergreifenden Plan wäre. "Wir hoffen, in ein paar Jahren, dass Drähte nicht mehr existieren werden und der Spiro X1 wird der neue Draht sein, & rdquo; Greenberg sagte.

Related: 6 Schritte zu einem erfolgreichen Studenten (Infografik)