Dies sind die Länder - und Unternehmen - mit den besten Vaterschaftsurlaub Richtlinien

Dies sind die Länder - und Unternehmen - mit den besten Vaterschaftsurlaub Richtlinien
Schweden, das derzeit mit einer 30-stündigen Arbeitswoche in seiner zweitgrößten Stadt Göteborg experimentiert, nimmt an Noch größere Fortschritte bei der Stabilisierung der Work-Life-Balance bei erwerbstätigen Eltern. Im Jahr 2016 wird die schwedische Regierung im Rahmen eines "use-or-loss" -Programms 3 Monate bezahlten Vaterschaftsurlaub für neue Väter gewähren - Monat Minimum.

Schweden, das derzeit mit einer 30-stündigen Arbeitswoche in seiner zweitgrößten Stadt Göteborg experimentiert, nimmt an Noch größere Fortschritte bei der Stabilisierung der Work-Life-Balance bei erwerbstätigen Eltern.

Im Jahr 2016 wird die schwedische Regierung im Rahmen eines "use-or-loss" -Programms 3 Monate bezahlten Vaterschaftsurlaub für neue Väter gewähren - Monat Minimum. Alles in allem bietet Schweden Müttern und Vätern - einschließlich Einzel- und Adoptiveltern - 16 Monate bezahlten Urlaubs, die zwischen den Ehepartnern aufgeteilt und jederzeit vor dem achten Geburtstag des Kindes genutzt werden können. (Eltern erhalten 80% ihres Gehalts auf Urlaub, begrenzt auf etwa 4.500 $ pro Monat.)

Nach dieser Ankündigung kam die Nachricht, dass der US-Investment-Banking-Riese Goldman Sachs seinen bezahlten Elternurlaub für Väter und andere Nicht-Primäre verdoppelte Betreuer von 2 Wochen bis 4 Jahren. Goldman Sachs bietet 16 Wochen bezahlten Mutterschaftsurlaub an.

Verwandt: Schwedens sechsstündiges Arbeitstag-Experiment beginnt offiziell morgen

Dies mag sich wie ein Schwall im Vergleich zu Schwedens schwankender Urlaubspolitik anhören eine Zahl, die Goldman Sachs für neue Väter den 32 nd besten Arbeitsplatz in den USA macht, laut einer von der Elternressource-Website Fatherly zusammengestellten Liste.

Das US-Unternehmen mit den besten Richtlinien für neue Väter? Google bietet 7 Wochen bezahlten Urlaub, Rabatte für Kindermädchenvermittlungsagenturen und einen Scheck über $ 500 für "Babybonding". & Rdquo; Facebook ist nicht weit hinter Nummer 2 und bietet 17 Wochen bezahlten Vaterschaftsurlaub plus eine $ 4.000 neue Kindergeld sowie subventionierte Kindertagesstätten.

Obwohl vaterfreundliche Politik kann reichlich bei Unternehmen wie Bank of America, Patagonien und Finanzdienstleistungen Firma State Street (siehe Väterliche Liste hier), das US-Gesetz bietet derzeit keine bezahlten Elternurlaubsregelungen an.

Dies steht im krassen Gegensatz zu anderen entwickelten Ländern wie Island (13 Wochen bezahlter Vaterschaftsurlaub,) Norwegen (10 Wochen), Spanien (4 Wochen), Finnland (18 Tage) und Slowenien (15 Tage) Eine Liste der besten und schlechtesten Länder für Elternurlaub finden Sie in dieser Infografik des professionellen Beratungsunternehmens Citation.

Related: Elterliche Beschäftigung Vorteile auf der ganzen Welt (Infografik)

Korrektur: Diese Geschichte erklärte zunächst, dass schwedische Väter müssen 3 Monate bezahlten Vaterschaftsurlaub nehmen. Die 3 Monate werden neuen Vätern im Rahmen einer Nutzungspolitik zugewiesen.