Es gibt jetzt einen Kurs über die Kunst der Selfies

Es gibt jetzt einen Kurs über die Kunst der Selfies
Machen deine Selfies die Note? City Lit, eine 96 Jahre alte Volkshochschule in London, bietet diesen Winter einen vierwöchigen Kurs an, der "Kunst des Selbstporträts" genannt wird. Das Zentrum verfügt über Tausende von Kursen, von App-Making bis Yoga. Für etwa $ 200 werden die Schüler in der Klasse "ihr kritisches Verständnis des fotografischen Selbstportraits verbessern sowie eine Plattform, um Ideen für die Schaffung eines kohärenten Werkes zu entwickeln.

Machen deine Selfies die Note? City Lit, eine 96 Jahre alte Volkshochschule in London, bietet diesen Winter einen vierwöchigen Kurs an, der "Kunst des Selbstporträts" genannt wird. Das Zentrum verfügt über Tausende von Kursen, von App-Making bis Yoga.

Für etwa $ 200 werden die Schüler in der Klasse "ihr kritisches Verständnis des fotografischen Selbstportraits verbessern sowie eine Plattform, um Ideen für die Schaffung eines kohärenten Werkes zu entwickeln." Neben der Verbesserung ihrer fotografischen Fähigkeiten Sie werden auch über "Vorstellungen von Identität, Selbstheit und Erinnerung" sprechen.

Related: Willkommen bei Miley Cyrus 101: 5 Bizarre College-Kurse

Dies ist nicht das erste Mal, dass ein Aspekt der Popkultur zum Gegenstand der höheren Bildung geworden ist. Es gab Klassen in Harvard über HBO's The Wire, Kurse über Videospieltheorie am MIT und eine Untersuchung von Beyonce bei Rutgers, um nur einige zu nennen.

In der Tat hat sich das Wort auf dem globalen Lexikon in letzter Zeit für einige interessante Teile der Industrie gelohnt - von der Aufnahme in das aktualisierte Scrabble-Spiel über Schönheitskampagnen wie Lady Gagas gerade angekündigter Partnerschaft mit Shiseido bis hin zur Verbreitung von Selfie-Sticks (vor allem an diesem Silvesterabend) und Firmen wie GoPro, Purina und Samsung mit Werbe-Selfies.

Related: Dies ist möglicherweise das coolste Selfie, das Sie je gesehen haben