Vielen Dank, jetzt hören Sie auf: Ein Ende des übermäßigen Rechtsschutzes

Vielen Dank, jetzt hören Sie auf: Ein Ende des übermäßigen Rechtsschutzes
Es gibt rechtliche Aufgaben, die eine enorme Zeit erfordern, wenn sie richtig ausgeführt werden sollen. In diesen Fällen wäre es für Sie ein Nachteil, wenn Ihr Anwalt weniger tut. Aber es gibt auch grenzenlosen Einsatz für Dinge, die keine Rolle spielen. Ihr Anwalt muss wissen, was nicht zu tun ist und wann nicht - eine kritische Fähigkeit, die nur mit Erfahrung einhergeht.

Es gibt rechtliche Aufgaben, die eine enorme Zeit erfordern, wenn sie richtig ausgeführt werden sollen. In diesen Fällen wäre es für Sie ein Nachteil, wenn Ihr Anwalt weniger tut. Aber es gibt auch grenzenlosen Einsatz für Dinge, die keine Rolle spielen. Ihr Anwalt muss wissen, was nicht zu tun ist und wann nicht - eine kritische Fähigkeit, die nur mit Erfahrung einhergeht.

Die beste Verteidigung des Kunden gegen übermäßiges Recht ist es, sich darüber klar zu sein, was hilfreich ist und zu verstehen, was Ihr Anwalt tun wird, bevor er es tut. Zum Beispiel, wenn alles, was Sie brauchen, ist ein Ja oder Nein, dann eine neun-seitige formelle Forschungsnotiz mit einer bestätigenden PowerPoint erklärt das Memo (nicht Scherz) Ihnen sagen warum es ist ein Ja oder Nein ist nur ein Verschwendung von Geld (und Zeit).

Je mehr Sie offen und direkt mit Ihrem Anwalt kommunizieren, desto erfolgreicher ist die Beziehung.

Related: So finden Sie den richtigen Anwalt für Sie

Hier sind ein paar Tipps, um sicherzustellen, dass Sie auf der gleichen Seite sind:

Haben Sie eine aktive Rolle in allem.

Manchmal kommt es zu übertriebenem oder fehlgeleitetem Anwalt, wenn der Anwalt das Geschäft des Kunden nicht versteht und daher keine Konsequenzen für den Kunden hat. Anstatt zu fragen, nehmen sie an, dass alles wichtig ist. Um zu erreichen, was Sie aus einer Transaktion heraus wollen oder benötigen, müssen Sie aktiv beteiligt sein.

Nehmen Sie an der Telefonkonferenz teil, wenn sich die Anwälte über die Geschäftsbedingungen streiten. Erhalten Sie ein Gefühl dafür, wie die Verhandlungen ablaufen und nicht nur von den gefilterten Berichten Ihres Anwalts zurück zu Ihnen. Anwälte graben sich oft ein und kämpfen um Punkte, die für Sie gar nicht so wichtig sind, aber sie werden wertvolle Zeit und Geld verschwenden und möglicherweise die Verhandlungen und Ihr Geschäft entgleisen. Wenn Sie involviert sind, können Sie die Dynamik verstehen und beurteilen, ob der Ansatz Ihres Anwalts für Sie geeignet ist. Es erlaubt Ihnen auch, Ihrem Anwalt zu sagen, dass er aufhören soll, sich über Punkte zu streiten, die für Sie keine Rolle spielen, und weiterzugehen. Anwälte tendieren dazu, weiterhin zu argumentieren, aus Angst, dass sie in einem Punkt nachgeben, der für Sie wichtig sein könnte. Nur du kannst dem ein Ende setzen.

Verstehen Sie die Details.

Wenn Sie nicht verstehen, was Ihnen bevorsteht, wenn Sie endlich bereit sind, den Deal zu besiegeln, ist Ihr Anwalt gescheitert. Es ist völlig vernünftig für Sie zu erwarten, dass Sie das Arbeitsprodukt, für das Sie bezahlen, verstehen können. Wenn Sie die Substanz einer Vereinbarung nicht verstehen, wissen Sie nicht, ob Sie das wollen oder brauchen. Fallen Sie nicht in das & ldquo; solange mein Anwalt es versteht & rdquo; Falle. Sie kennt Ihr Geschäft nicht so wie Sie.

Related: Einstellung eines Anwalts: 5 zu vermeidende Fehler

Sei ein offenes Buch.

Es gibt sehr wenige schlüsselfertige rechtliche Lösungen. Um das Beste aus Ihrem Anwalt zu machen, müssen Sie die Bohnen verschütten. Bekannte schlechte Sachen sind schlecht, können aber normalerweise besser gemacht werden. Unbekanntes schlechtes Zeug endet meistens viel schlechter. Dinge, die möglicherweise nicht relevant erscheinen, können höchst relevant oder dispositiv sein. Und ohne all die Fakten zu kennen, ist es für Ihren Anwalt unmöglich, Ihre Aussichten einzuschätzen und Ihnen einen guten Rat zu geben.

Mach dich bereit, deine Hände schmutzig zu machen.

Sie müssen auch darauf vorbereitet sein, Ihre Hände schmutzig oder zumindest staubig zu machen. Wenn Sie nicht involviert sind und den Anwalt frei laufen lassen, gibt es wahrscheinlich kostspielige Trennungen zwischen Ihnen. Ob es darum geht, in einem Rechtsstreit einen Deal auszuhandeln oder ein Urteil zu fällen, Ihre Eingaben sind unerlässlich. Um einen Anzug erfolgreich maßschneidern zu können, müssen Sie dabei sein, wenn der Schneider in seine Nadeln steckt und seine Kreidelinien zeichnet. Die gleiche Idee hier. Sei involviert, damit deine Angelegenheiten unser Recht sind.

Related: Warum Ihr Anwalt falsch für Ihr Geschäft sein könnte