Tech Startups sind die Dinosaurier, die die Versicherungsbranche ist

Tech Startups sind die Dinosaurier, die die Versicherungsbranche ist
Hier ist ein Satz, den Sie nicht jeden Tag lesen: Die Versicherung ist jetzt so heiß. s und Investoren haben endlich die Gelegenheit in der Versicherungsbranche geweckt. Mit 831,5 Millionen US-Dollar sind die Investitionen in Versicherungstechnik in diesem Jahr bereits fast zehnmal so hoch wie 2010. Die Chance hat s und Investoren seit Jahren ins Gesicht gesehen.

Hier ist ein Satz, den Sie nicht jeden Tag lesen: Die Versicherung ist jetzt so heiß.

s und Investoren haben endlich die Gelegenheit in der Versicherungsbranche geweckt. Mit 831,5 Millionen US-Dollar sind die Investitionen in Versicherungstechnik in diesem Jahr bereits fast zehnmal so hoch wie 2010.

Die Chance hat s und Investoren seit Jahren ins Gesicht gesehen. Die ersten Versicherungsgesellschaften in den USA wurden im 18. Jahrhundert gegründet, und diese Heimindustrie hat sich zu einem der größten Märkte und Kapitalquellen der Welt entwickelt. Die Prämien in der US-Versicherungsbranche belaufen sich auf rund 1 Billion US-Dollar oder etwa 7 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Darüber hinaus investieren Versicherungsunternehmen fast $ 7 Billionen in Vermögenswerte.

Und hier ist der Kicker über all diese Versicherungs-Geld - es wird von Millionen von Agenten, mit viel Papier, in Prozessen, die fast genauso aussehen wie sie gemacht Vor 30 Jahren.

Related: Investoren sind bereit, die Tech-Averse Insurance Industry zu stören

In meinem früheren Leben als McKinsey Berater, beriet ich die Top-Versicherungsunternehmen auf Projekte, die im Kern schrittweise waren. Es ging immer darum, die Produktivität des Agenten-basierten Außendienstes zu erhöhen oder die Effizienz von papierbasierten Schadensfällen zu verbessern. Mit anderen Worten, was ich tat, war, den Dinosaurier auf Diät zu setzen und ihn mit einem Stock zu stossen. Was getan werden musste, war, eine völlig neue Tierart in das Versicherungsspiel zu bringen.

Also habe ich McKinsey 2013 verlassen, um genau das zu tun und eine digitale Verbraucherversicherungsgesellschaft, PolicyGenius, gegründet. Bei PolicyGenius wollen wir für die Verbraucherversicherung tun, was TurboTax für Steuern getan hat: Machen Sie eine komplexe und einschüchternde finanzielle Aufgabe leicht genug, um es selbst online zu tun.

Während Startkapital für meine Versicherung Tech-Unternehmen im letzten Jahr, die häufigste Frage Ich bekam von potenziellen Anlegern, "Warum ist jetzt die richtige Zeit für Tech, um die Versicherung zu unterbrechen?" Die offensichtliche Antwort für diejenigen, die mit der Versicherungsbranche nicht vertraut sind, ist das Affordable Care Act, das im Jahr 2010 in Kraft trat. Das Gesetz schuf genau die Art von Makro-Shake-up, die s anzieht. In der Tat, seit 2010, 56 Prozent aller Versicherung Tech-Startups sind auf die Krankenversicherung konzentriert, entweder neue Arbeitgeber-Brokerage-Modelle (Liazon, Zenefits, Benefiter), neue Verbraucher-Brokerage-Modelle (Gravie, Stride Health) oder sogar neue Krankenversicherung (Oscar) liefern . Diese Start-ups drängen die etablierten Anbieter dazu, bessere Dienstleistungen zu erbringen und den Verbrauchern dringend benötigte Optionen zu bieten.

Neben dem Affordable Care Act gibt es noch andere Kräfte, die die Schleusen geöffnet haben, um kreativen Umgestaltungen zu ermöglichen die Versicherungsbranche breiter. Dies sind die Marktstörungen, die ich sehe:

1. Das Ende einer Ära

Amerikaner vertrauten früher auf ihre Arbeitgeber für die Rentenversicherung. Nach 20 Jahren Dienstzeit bekommen Sie eine goldene Uhr und eine Rente, um Ihre Sonnenuntergangsjahre zu finanzieren. Dann, in den 1980er Jahren, die steigenden Rentenkosten und eine Gesetzesänderung ersetzt die betriebliche Rente mit der 401 (k) und führte zu der modernen Retail-Investment-und Ruhestandsbranche.
Diese Verschiebung - vom Arbeitgeber zur Verbraucher Verantwortung - ist genau was passiert mit der Versicherung. Die vom Arbeitgeber gesponserte Versicherung ist das Vermächtnis einer IRS-Regelung nach dem Zweiten Weltkrieg, die es den Arbeitgebern erlaubte, die Krankenversicherung der Angestellten als Betriebsausgaben abzuziehen und die Angestellten, die diese Leistung als nichttastbares Einkommen erhalten. Sechzig Jahre später haben wir ein ausgedehntes und aufgeblähtes System, in dem die zusätzliche Arbeitgeberschicht Milliarden von Dollar an Kosten hinzufügt und Arbeitgeber dazu befähigt, aufdringliche Entscheidungen über die Gesundheitsversorgung ihrer Mitarbeiter zu treffen. Hinzu kommt, dass die Kosten für die Krankenversicherungsprämien viermal so hoch sind wie die Inflationsrate und die Arbeitnehmer viel häufiger als vor 60 Jahren, und Sie haben ein System, das brechen wird.

Die Risse zeigen sich bereits. Die Zahl der Beschäftigten in kleinen und mittleren Unternehmen, die eine arbeitgeberfinanzierte Krankenversicherung erhalten, ist seit 2000 stetig zurückgegangen. Der CEO von Aetna hat die kreative Zerstörung des Gesundheitswesens gefordert und den Arbeitgeber aus der Krankenversicherung ausgeschlossen. Startups, die effektiv in diese Arbeitgeber-Versicherung nichtig sind, genauso wie Unternehmen wie Fidelity und Schwab in die Arbeitgeber-Rente void gehen, genießen eine riesige Chance.

Related: 3 Vorteile des Affordable Care Act Jeder Business Leader muss wissen Über

2. Eine wechselnde Belegschaft

Es ist kein Geheimnis, dass sich die Belegschaft schnell verändert. Der durchschnittliche Arbeitnehmer wechselt alle 4,6 Jahre den Arbeitgeber. Und disruptiver für die Versicherung, mehr Arbeiter finden sich außerhalb der typischen Arbeitgeberbeziehung. Angespornt von On-Demand-Diensten wie Uber und unzähligen "Uber for X". Start-ups, Freiberufler und unabhängige Auftragnehmer werden in den nächsten 5 Jahren von 42 Millionen auf 65 Millionen wachsen.

Diese Arbeiter brauchen eine individuelle Versicherung (wie Gesundheit, Behinderung und Leben) und eine Geschäftsversicherung (Haftpflicht und Eigentum). Versicherungsgesellschaften und das traditionelle Versicherungsagentenmodell sind schlecht geeignet, Selbstständigen zu dienen und sie mit den Ratschlägen und Produkten zu versorgen, die sie benötigen, um sich selbst und ihre Familien finanziell zu schützen.

Fragen Sie 100 Freiberufler, wie sie durch das Versicherungslabyrinth navigieren und sie werden alle dasselbe sagen - mit enormen Schwierigkeiten. Diese Schwierigkeit für sie zu lösen, stellt eine enorme Chance dar.

3. Eine alternde Verkaufsorganisation

Die meisten Versicherungen in den USA werden immer noch von menschlichen Agenten verkauft, so wie es immer war. Aber es wird nicht lange dauern. Das Durchschnittsalter eines Versicherungsagenten in den USA liegt bei 59, und ein Viertel der Belegschaft der Branche wird voraussichtlich bis 2018 in Rente gehen. Mit anderen Worten stehen Versicherungsunternehmen auf einer brennenden Plattform. Und sie fangen bereits an, die Hitze zu spüren.

Zum Beispiel ist der Besitz von Lebensversicherungen auf einem 50-Jahres-Tief, nicht weil sich die Notwendigkeit geändert hat - tatsächlich gibt es eine 20 Billionen $ Lebensversicherungslücke, sondern weil der Agent Verkaufskanal kann den modernen finanziellen Verbraucher nicht erreichen. Kreditgesellschaften erkennen diese Realität, aber Fakt ist, dass sie sich nicht so schnell bewegen können wie Startups. Deshalb investieren sie in Start-ups.

Seit 2010 haben Versicherungsunternehmen ihre direkten Investitionen in Tech-Startups dramatisch auf 1,8 Milliarden Dollar erhöht. Ein Großteil dieser Investitionen ging an die ersten Wellen der Finanztechnologie: Kreditvergabe (Prosper) und Vermögensverwaltung (Learnvest, Betterment). Aber sprich mit jeder Versicherungsgesellschaft, die direkt in Start-ups investiert, und du wirst erfahren, dass sie Hämmer auf der Suche nach Nägeln sind, das heißt, dass sie die grundlegenden Probleme in der Versicherung angehen.

4. Unerfüllter Bedarf

Schließlich, und vor allem für ein missionsgesteuertes Unternehmen, besteht ein enormer ungedeckter Versicherungsbedarf in den USA. Laut einer kürzlich von der Federal Reserve durchgeführten Umfrage konnten 47 Prozent der Haushalte keine Notfallausgaben von 400 $. Die Versicherung soll diese Sparneigung für unvorhersehbare Notfälle ausgleichen. Zu viele Amerikaner haben jedoch geringe Ersparnisse und unzureichende Versicherungen, was zu finanziellen Katastrophen führt. Zum Beispiel trugen Gesundheitsprobleme und Erwerbsunfähigkeit zur Hälfte aller Anträge auf Hauseröffnung bei und über 60 Prozent aller privaten Insolvenzanträge. Es ist nicht einfach oder sexy, eine Versicherung nach Mittelamerika zu verkaufen, aber es ist ein wichtiges Problem zu lösen - und die erste Firma, die es tut, wird riesig sein.

Das sind die Rückenwinds, die mich vor zwei Jahren über Versicherungstechnologie begeistert haben die meine Firma weiter vorantreiben. Wir haben vor kurzem eine Series-A-Runde im Wert von 5,3 Millionen US-Dollar abgeschlossen, die die Beteiligung der Venture-Arms von Versicherungsunternehmen, darunter AXA Strategic Ventures und Transamerica Ventures, umfasste. Wir, und unsere Versicherungspartner, freuen uns, Versicherung die nächste große Sache in der Technologie zu machen.

In Verbindung stehende: Die 25 besten Firmen für Angestellten-Ausgleich und Nutzen