Gespräch ist billig: Warum große Führer durch Beispiel inspirieren

Gespräch ist billig: Warum große Führer durch Beispiel inspirieren
Wenn Sie an die inspirierendsten Führungskräfte denken, welche Gemeinsamkeiten haben sie gemeinsam? Höchstwahrscheinlich sind sie dafür bekannt, ehrlich und freundlich zu sein und ihr versprochenes Ergebnis zu liefern. Wenn Sie versuchen, die Punkte zwischen den gemeinsamen Eigenschaften dieser Führer zu verbinden, offenbart sich ein klares Thema: Sie inspirieren ihre Anhänger, indem sie tun, nicht sprechen.

Wenn Sie an die inspirierendsten Führungskräfte denken, welche Gemeinsamkeiten haben sie gemeinsam? Höchstwahrscheinlich sind sie dafür bekannt, ehrlich und freundlich zu sein und ihr versprochenes Ergebnis zu liefern. Wenn Sie versuchen, die Punkte zwischen den gemeinsamen Eigenschaften dieser Führer zu verbinden, offenbart sich ein klares Thema: Sie inspirieren ihre Anhänger, indem sie tun, nicht sprechen.

Schauen wir uns einige Beispiele an. Es gibt die häufig genannten Führer wie Steve Jobs, Winston Churchill und Martin Luther King Jr. Wir finden auch die gleiche Eigenschaft in den Figuren Henry David Thoreau, Richard Branson und Mutter Theresa. Jeder dieser Führer verursachte - in Bransons Fall - massive Auswirkungen, indem er hart daran arbeitete, die Veränderung herbeizuführen, die er in der Welt sehen wollte. Und wenn ich hart arbeite, meine ich nicht viel zu reden.

Ein kraftvoller Sprecher zu sein und eine Vision zu kreieren sind wichtige Qualitäten einer großartigen Führung, aber sie müssen von der Authentizität unterstützt werden, dass sie tatsächlich das getan haben, was Sie predigen. Wenn Martin Luther King jr. Nicht auf den Straßen spazieren gegangen wäre, friedlich gegen Ungerechtigkeit protestiert hätte, bevor er seine besten Reden gehalten hätte, hätte sein Gefolge nicht so tief erschüttert. Mutter Theresa ist ungefähr so ​​perfekt wie ein Beispiel.

Related: Vertrauen, Exzellenz und Unabhängigkeit: Business Lessons von 4 großen Führern

Wie gilt das für Ihre Geschäft und Führung? Wenn Sie selbst so brillant und erfolgreich sein wollen wie Richard Branson, bevor Sie Menschen inspirieren, denken Sie noch einmal darüber nach. Während Ihre Einflusssphäre möglicherweise nicht so breit wie seine ist, haben Ihre Interaktionen mit allen, mit denen Sie in Kontakt kommen, die Kraft zu inspirieren.

Networking ist eine perfekte Gelegenheit zu zeigen, dass du meinst, was du sagst. Eine der sieben Hauptgewohnheiten der besten Netzwerker ist es, jedem, den Sie treffen, einen Mehrwert zu bieten, indem Sie sie mit jemandem verbinden, von dem Sie wissen, dass er ihnen helfen kann. Das führt mit gutem Beispiel voran, nicht nur reden.

Verschenken wertvoller kostenloser Inhalte ist auch etwas, was jeder aufstrebende Leiter tun kann, um einen Ruf von Größe aufzubauen. Denken Sie an die besten Führungskräfte im Online-Geschäft. Sie alle geben ihren Followern viele nützliche Tipps, Einblicke und Feedback, die aus ihren eigenen hart erarbeiteten Erfahrungen stammen. Das schafft nicht nur Glaubwürdigkeit, sondern schafft auch eine treue Anhängerschaft engagierter Unterstützer, die sie respektieren und fördern.

Related: Zeichen, dass Sie eine schreckliche Führer sein können (Ja, Sie)

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Ihre Marke erstellen und bauen. Zugänglich zu sein und authentisch zu sein, sind zwei wichtige Bestandteile, um eine inspirierende Marke und Identität als Marktführer in Ihrem Bereich zu schaffen. Es gibt keine Möglichkeit, Authentizität zu fälschen. Du musst erfahren haben, was du repräsentierst, und das bedeutet, dass du eine Schwachstelle zeigen musst.Diese Art von Offenheit ist der Schlüssel, um ein Gefolge zu inspirieren. Die Menschen werden folgen, denen sie vertrauen und mit denen sie sich identifizieren können.

Machen Sie es sich zur Aufgabe, zuerst etwas zu unternehmen und dann darüber zu sprechen. Sie werden feststellen, dass das Folgende Sie anziehen wird die beste Art sein. Egal wie klein oder groß Ihre Plattform ist, Ihre Aktionen werden immer lauter als Ihre Worte sein. Denken Sie daran: Sprechen ist billig, also machen Sie es mit Beispielen aus dem wirklichen Leben und verwenden Sie, was Sie tun - nicht sagen - als Ausgangspunkt, um andere zu inspirieren.

Related: Schlüssel zum Geschäftserfolg: 3 Lektionen aus den Mastern