Den Sprung in ein Eigengeschäft wagen

Den Sprung in ein Eigengeschäft wagen
Fra nchise Players ist eine Q & A-Interviewspalte, die Franchisenehmer in den Mittelpunkt stellt. Wenn Sie ein Franchisenehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @ .com Mike Simon verbrachte mehr als zwei Jahrzehnte damit, Geschäfte für große Restaurantketten zu leiten, bevor er sich zusammen mit einem vertrauenswürdigen Geschäftspartner entschied selbstständig.

Fra nchise Players ist eine Q & A-Interviewspalte, die Franchisenehmer in den Mittelpunkt stellt. Wenn Sie ein Franchisenehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @ .com

Mike Simon verbrachte mehr als zwei Jahrzehnte damit, Geschäfte für große Restaurantketten zu leiten, bevor er sich zusammen mit einem vertrauenswürdigen Geschäftspartner entschied selbstständig. "Franchising ist in meinem Blut", sagt Simon. Und er hat bewiesen, dass das wahr ist, nachdem er 39 seiner 42 im Mittleren Westen gelegenen Restaurants von Firmengeschäften in Franchise umgewandelt hat. Heute sieht er weiteres Potenzial im Bereich der Fast-Casual-Pizza.

Name: Mike Simon

Franchise-Besitzer: Donatos Pizza (42 insgesamt: 16 in Cincinnati, 21 in Indianapolis und 5 in Cleveland)

Seit wann besitzen Sie eine Franchise? Seit 2010

Related: Kann Fast Food gesund sein? Ein Franchise beweist den Punkt und Profit.

Warum Franchising?

Franchising ist in meinem Blut. Ich habe fast 30 Jahre lang Unternehmen für Markengiganten wie Pizza Hut, Wendy's und Tim Hortons geleitet. Nach Jahren des Beobachtens - und Helfens - haben die Menschen ihren Traum vom Geschäftseigentum verwirklicht und ich habe mich entschieden, selbst den Sprung zu wagen. Ich bewunderte immer die Leute, die die Initiative ergriffen, Franchise-Besitz zu ergreifen, und die Zufriedenheit, die sie daraus zogen, ein eigenes Unternehmen zu besitzen.

Was hast du getan, bevor du Franchisenehmer wurdest?

Ich habe mit Franchise angefangen Hut im Jahr 1982, wo ich 10 Jahre lang mit den traditionellen Red Roof Restaurants arbeitete und das Liefersystem der Kette anbaute. Ich verließ Pizza Hut und arbeitete ungefähr vier Jahre für Wendy's, bis die Kette 1995 den Kanadier Tim Hortons kaufte. Nach der Übernahme verbrachte ich fast 14 Jahre als Vizepräsident der US-Betriebe für Tim Hortons.

Im Jahr 2010 mein Geschäftspartner und ich erwarb den Mehrheitsanteil der Donatos-Märkte in Cincinnati und Indianapolis und verlegte die Restaurants von firmeneigenen zu Franchise-eigenen Standorten. Heute führe ich den täglichen Betrieb als Franchisenehmer von 42 Restaurants in ganz Cincinnati, Indianapolis und Cleveland.

Warum haben Sie sich für dieses Franchise entschieden?

Das Segment der Fast-Casual-Pizza ist in den letzten Jahren mit rasanter Geschwindigkeit aus dem Nichts zu scheinbar überall hingekommen. Und während eine Gruppe von Startups um die Kategorie Leadership gekämpft hat, dominiert Donatos das wachsende Segment seit mehr als 50 Jahren. Sie haben als der ursprüngliche Fast-Casual-Pizza-Spieler den Pionierstatus in der Pizzabranche erreicht.

Als ich mich entschied, Franchise-Nehmer zu werden, wusste ich, dass ich einem Team beitreten wollte eine nachgewiesene Geschichte, Erfahrung und Sicherheit. Donatos ist ein großartiges Unternehmen mit einer starken Führung, die sich für seine Produkte und seine Mitarbeiter einsetzt. Als wir Donatos 'Führungsqualitäten in Verbindung mit seinen hervorragenden Produkten und seinem innovativen Konzept in Betracht zogen, wussten wir, dass Donatos ein großartiger Partner für uns sein würde.

Wie viel würden Sie schätzen, bevor Sie offiziell zur Geschäftsaufnahme kamen?

Unsere Situation Das war ganz anders als bei den meisten anderen, da wir 39 Donatos-Restaurants in den Märkten von Cincinnati und Indianapolis erworben und von firmeneigenen zu Franchise-Besitzern umgestellt hatten. Mit einer Konzessionsgebühr von 30.000 US-Dollar beläuft sich die Anfangsinvestition für den Besitz und Betrieb eines Donatos-Restaurants auf 460.000 bis 670.000 US-Dollar.

Wo haben Sie den meisten Ihrer Ratschläge / Recherchen erhalten?

Mein Geschäft Partner und ich sind seit langer Zeit befreundet und haben fast 75 Jahre Erfahrung in der Gastronomie. Im Laufe der Jahre haben wir Donatos und die Franchise-Strategie der Pizza-Kette häufig besprochen. Nach einem Treffen mit dem Führungsteam von Donatos und der Verkostung der Edge to Edge Pizza des Unternehmens waren wir an einer Partnerschaft interessiert.

Verwandte Themen: Warum Chipotle nicht Franchise wird

Was waren die unerwartetsten Herausforderungen bei der Eröffnung Ihres Franchise? ?

Obwohl es nicht unerwartet war, kann die Menge an Details, die für den Betrieb von 42 Geschäften benötigt werden, eine Herausforderung darstellen. Mit rund 1.000 Mitarbeitern und einem sehr kleinen Personal werden viele Dinge jeden Tag dringend. Allerdings ist dies der Grund für die Begeisterung und Befriedigung, die Sie als Franchise-Nehmer haben.

Welchen Rat haben Sie für Menschen, die eine eigene Franchise besitzen wollen?

Machen Sie Ihre Sorgfaltspflicht gegenüber der Marke . Wie hoch ist die Erfolgsquote Ihrer Zielgesellschaft? Wie viel Unterstützung erhalten Sie? Wie fühlen sich seine derzeitigen Franchisenehmer in Bezug auf die Marke? Last but not least, haben Sie einen soliden Geschäftsplan und eine realistische Cashflow-Prognose.

Was kommt als nächstes für Sie und Ihr Unternehmen?

Wir konzentrieren uns weiterhin auf den Ausbau unserer Beziehung zu Donatos. Obwohl die Marke Donatos schon seit 50 Jahren existiert, werden die nächsten 20 viel aufregender sein.

Verwandte: 3 Frauen im Franchising-Sektor