SXSW: Warum Ihre Marke politische Kampagnen studieren sollte

SXSW: Warum Ihre Marke politische Kampagnen studieren sollte
Steht für SXSW auf dem Boden. Schauen Sie sich die Höhepunkte des Festivals und die Trends von Vordenkern und Innovatoren an. Als die moderne politische Kampagne vor mehr als 50 Jahren aufkam, entlehnte sie Taktiken von Werbeagenturen in Madison Avenue. Heute werden die Tische gewendet, und während viele Unternehmen Schwierigkeiten haben, sich mit ihrem Markt zu verbinden, erfinden Politiker und ihre Teams neu, wie sie ihre Basis verbinden und motivieren.

steht für SXSW auf dem Boden. Schauen Sie sich die Höhepunkte des Festivals und die Trends von Vordenkern und Innovatoren an.

Als die moderne politische Kampagne vor mehr als 50 Jahren aufkam, entlehnte sie Taktiken von Werbeagenturen in Madison Avenue. Heute werden die Tische gewendet, und während viele Unternehmen Schwierigkeiten haben, sich mit ihrem Markt zu verbinden, erfinden Politiker und ihre Teams neu, wie sie ihre Basis verbinden und motivieren. "Der Schüler ist jetzt der Lehrer", bemerkte David Murphy, der Präsident von ad Agentur Team Detroit.

Murphy teilte diese Einsicht und andere auf einem Panel am Freitag im SXSW: Was Marketingspezialisten von politischen Kampagnen lernen können. Er und ein Team von anderen Experten, darunter Rich Mintz und Michelle Mullineaux von Blue State Digital und Peter Bouchard von Civis Analytics, gaben Einblicke, was Markenmanager und Marketingexperten jeder Art aus politischen Kampagnen ziehen können.

Related: Was zwei Pro Football-Spieler können Sie über Business

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Kultur und Publikum verändern sich im laufenden Betrieb, daher sollte eine Marke bereit und in der Lage sein, sich anzupassen. Murphy sagt, dass vielen modernen Unternehmen die "Klarheit und Strenge" fehlt, wenn es um interne und externe Nachrichten geht, weil Abteilungen wie PR und Marketing nicht richtig integriert sind. Dies führt dazu, dass ein Unternehmen verwirrt erscheint und eine konsistente Marke gefährden kann. Nach der Ausrichtung können sich alle Abteilungen auf der Grundlage neuer Daten effizient weiterentwickeln und auf Notfälle mit dem gleichen Ziel und der gleichen Botschaft reagieren.

Die Diskussionsteilnehmer schlagen vor, die größere Botschaft einer Marke zu etablieren und kleinere, pointiertere Botschaften auszugeben, die häufig verfolgt werden müssen, um in der Offensive zu bleiben. Es ist der beste Weg, die "Gotcha" -Momente zu vermeiden, die erfolglose Kandidaten versenken - und schwache Marken

Related: Telefon Low on Battery? Bei SXSW können Sie mit einem Hund ein Ladegerät mitnehmen

Eine Rallye mit Geschichten

Geschichtenerzählen ist der Schlüssel, um Wähler - oder Kunden - zu begeistern und Ihre Marke für Sie zu fördern. "Menschen sind fest darauf fixiert, Geschichten zu verstehen ", Sagt Murphy. Die Augen werden beim Anblick von harten Daten glänzen, aber wenn diese Daten als eine Markengeschichte neu gedacht werden, berührt es die richtigen Nerven.

Mintz verwendete Fotos aus dem Twitter-Feed von Präsident Obama als Beispiel. Indem er seine Wiederwahl als triumphales Märchen (mit dem jetzt berühmten Foto von ihm, das seine Frau umarmt) fertigte, wurde ein politischer Sieg als persönlicher Sieg, eine Liebesgeschichte umgekrempelt. Und jeder liebt eine Liebesgeschichte.

Natürlich muss jede Kampagne und jedes Unternehmen Authentizität mit Leistung abgleichen. Mintz sagt, dass Marken "Momente der Gelegenheit", Szenen oder Szenarien suchen sollten, die eine sofortige Geschichte erzählen und das Gewicht Ihrer Nachricht tragen können.Framing Ihre Marke in diesem Weg ist nicht unecht, Mintz erklärt. Es bietet den Kunden einfach ein zugehöriges Portal, um zu verstehen, worum es bei Ihnen geht.

Überdenken Sie, wie Sie Unterstützung finden

Die Wiederwahlkampagne von Präsident Barack Obama verwendete sorgfältig zusammengetragene Statistiken, um die Gewinnfähigkeit eines jeden Staates weit vor der eigentlichen Wahl zu bestimmen. Die Obama-Kampagne wusste genau, wo ihre Fans waren, wusste genau, wer nicht kaufen würde, was sie verkauften, und sie wussten, wo sie sich effizienter bewerben konnten, um potenzielle neue Anhänger zu gewinnen. Gesammelte Daten führen Sie und halten Ihre bereits fokussierte, aber formbare Nachricht in Schach. Ebenso wichtig ist, dass die Obama-Kampagne die am schnellsten wachsenden Gruppen in den Vereinigten Staaten auswies. Indem sie Frauen, Latinos und die LGBT-Gemeinschaft umarmte, fand die Obama-Kampagne ein Publikum, das auf dem Vormarsch war. Die Lehre für Marken besteht darin, sich nicht so sehr auf bewährte Methoden zu verlassen, oder die Ihrer Meinung nach Ihre Kernzielgruppe sind. Bauen Sie stattdessen eine Marke auf, die gut in der Zukunft überleben kann und für die Welt, in der Sie leben werden, relevant ist.